Schiedsrichterkarten

Stadion, Heimat, Festung. Was bedeutet das Stadion für euch?

Moderatoren: Bruno, Neptun, borussenmario

Schiedsrichter-Karten

Beitragvon steffenvolkers » 15.02.2006 21:47

Nabend!
Kann mir jemand von euch sagen, ab wann es die Schiedsrichterkarten für das Spiel am Samstag gg. den FC zu holen gibt und wo?
Wäre echt cool, weil dann weiß ich, wie spät ich anreisen muss!
steffenvolkers
 
Beiträge: 2
Registriert: 18.04.2004 21:42

Beitragvon delta » 15.02.2006 23:21

ähm schiedsrichterkarten????
hab ich von gehört, aber wenn es sowas gibt finde ich das mal wieder typisch DFB. geben Karten einfach an Leute raus, die nur Top Spiele oder so sehen wollen.

Aber ich weiß net wo man die kaufen kann :roll:
delta
 

Beitragvon -GreG- » 15.02.2006 23:24

Benutzeravatar
-GreG-
 
Beiträge: 1504
Registriert: 27.08.2003 02:51
Wohnort: 51°12'N,6°26'O Buchstabenjongleur

Beitragvon Bit-Burger » 16.02.2006 00:35

was is das den
Benutzeravatar
Bit-Burger
 
Beiträge: 178
Registriert: 28.10.2004 23:03
Wohnort: Mönchengladbach LieblingsBier: Na was wohl Bitburger

Beitragvon Paderborusse » 16.02.2006 00:40

Bit-Burger hat geschrieben:was is das den
beschiss? Betrug! Scheiße!
Benutzeravatar
Paderborusse
 
Beiträge: 384
Registriert: 01.10.2004 18:02
Wohnort: Paderborn

Beitragvon Bit-Burger » 16.02.2006 10:19

Na toll jetzt weiss ich immer noch nicht war sogenannte Schiedsrichterkarten sind ?
Benutzeravatar
Bit-Burger
 
Beiträge: 178
Registriert: 28.10.2004 23:03
Wohnort: Mönchengladbach LieblingsBier: Na was wohl Bitburger

Beitragvon HerbertLaumen » 16.02.2006 10:22

Ausgebildete, offizielle Schiedsrichter aller Klassen (auch Jugend) bekommen für alle Spiele inkl. Bundesliga besonders günstige Karten (1€ oder gar kostenlos). Wieviele Plätze es da pro Stadion geben muss und ob die immer verfügbar sind, weiss ich nicht.

/edit: Hab gerade mal bei Tickets geguckt und siehe da:
borussia.de hat geschrieben:Wo und wann bekomme ich Schiedsrichterkarten?
Schiedsrichterkarten werden am Spieltag drei Stunden vor dem Anpfiff am Ticketcounter 4 (Süd-Ost) gegen Vorlage des entsprechenden Ausweises ausgehändigt. Hierbei handelt es sich um Stehplatzkarten für den Block 13. Eine Zuteilung anderer Plätze ist nicht möglich.
Benutzeravatar
HerbertLaumen
 
Beiträge: 43909
Registriert: 24.05.2004 23:14
Wohnort: Sagittarius A*

Beitragvon Lukasson » 03.03.2006 21:54

manche schiedsrichter machen da ein gutes geschäft mit in dem sie z.B. nach DO fahren, ihre kostenlosekarte holen und die dann für um die 20€ zum normalpreis verkaufen...
Lukasson
 
Beiträge: 116
Registriert: 23.07.2004 18:45
Wohnort: London / Essen

Beitragvon PsychoFish » 04.03.2006 02:51

lukaskremens hat geschrieben:manche schiedsrichter machen da ein gutes geschäft mit in dem sie z.B. nach DO fahren, ihre kostenlosekarte holen und die dann für um die 20€ zum normalpreis verkaufen...


oder einfach umsonst das spiel gucken :roll:
PsychoFish
 
Beiträge: 1279
Registriert: 02.02.2004 00:23

Beitragvon neme » 04.03.2006 03:15

Manche dürfen sogar entscheiden wer gewinnt
neme
 
Beiträge: 42
Registriert: 02.02.2004 23:10

Beitragvon Nelly » 04.03.2006 04:36

is das jetzt auch vom Depp Blatter?
Nelly
 
Beiträge: 47
Registriert: 02.08.2005 01:01
Wohnort: Mönchengladbach / Hannover

Beitragvon Steve » 04.03.2006 12:47

nee,das ist ne DFB-aktion. gibt's aber schon lange
Benutzeravatar
Steve
 
Beiträge: 711
Registriert: 12.06.2003 17:43
Wohnort: Mönchengladbach

Beitragvon Lukasson » 04.03.2006 15:55

PsychoFish hat geschrieben:
lukaskremens hat geschrieben:manche schiedsrichter machen da ein gutes geschäft mit in dem sie z.B. nach DO fahren, ihre kostenlosekarte holen und die dann für um die 20€ zum normalpreis verkaufen...


oder einfach umsonst das spiel gucken :roll:


kommt auf die vereine an die aufeinander treffen

ausserdem kann man z.B. erst nach DO fahren, verkaufen und direkt weiter nach BO oder GE
Lukasson
 
Beiträge: 116
Registriert: 23.07.2004 18:45
Wohnort: London / Essen

Beitragvon chrisvr6 » 05.03.2006 13:57

Ich kenn auch einen der versucht häufiger ne schiri karte zu holen, der fährt dann immer mit uns im zug und muss sich voll abhetzen, ist aber häufig erfolglos :wink:
Lach mich immer schlapp wenn er dann vor anpfiff schon wieder nach hause fahren muss...
Muhahaha
Benutzeravatar
chrisvr6
 
Beiträge: 60
Registriert: 19.11.2005 20:34
Wohnort: Block 16

Beitragvon Sean McLaughlin » 31.03.2006 13:38

Als SR hast Du zu jedem Spiel das im Bereich des DFB stattfindet, freien Eintritt. Also Länder-, CL- oder UEFA-Cup-Spiele nicht. Das ist nicht erst seit gestern so, sondern war schon in den 70ern so.

Das wird nicht gemacht, damit die SR sich Spiele umsonst anschauen können, sondern, falls ein SR oder SR-Assi ausfällt, ein SR im Stadion ist, der diesen vertreten kann. In den 80 oder 90ern riss einem SR in einem BL-Spiel mal die Achillessehne. Ein Linienrichter (der hiess damals auch noch Linienrichter und nicht SR-Assi) leitete das Spiel weiter und ein zuschauender SR aus dem Publikum nahm den den Posten des Linienrichters ein. Fragt mich bitte aber nicht, in welchem Spiel das war.

Je nach Größe des Stadions kann man natürlich, wenn man kurz vor knapp kommt, in den Po gekniffen sein. Ein Anruf beim Ticketing kann helfen. Ist von Verein zu Verein verschieden. Während es bei uns Stehplatzkarten sind, gibt es zB beim HSV beste Sitzplatzkarten direkt hinter dem Tor gegenüber der HSV-Fan-Kurve.

Es gibt dann noch die stille Übereinkunft bei den SR, das man als freiwilligen Obulus 1,- Euro zahlt !!
Benutzeravatar
Sean McLaughlin
 
Beiträge: 388
Registriert: 12.08.2003 21:28
Wohnort: Klaa-Quetsche-Mombach

Beitragvon delta » 31.03.2006 15:02

Sean McLaughlin hat geschrieben:
Das wird nicht gemacht, damit die SR sich Spiele umsonst anschauen können, sondern, falls ein SR oder SR-Assi ausfällt, ein SR im Stadion ist, der diesen vertreten kann. In den 80 oder 90ern riss einem SR in einem BL-Spiel mal die Achillessehne. Ein Linienrichter (der hiess damals auch noch Linienrichter und nicht SR-Assi) leitete das Spiel weiter und ein zuschauender SR aus dem Publikum nahm den den Posten des Linienrichters ein. Fragt mich bitte aber nicht, in welchem Spiel das war.



Also das will ich mal sehen, das einer aussem Publikum mitmachen darf, die wollen doch eh nur uns Steuerzahler haben, damit die Leute das Spiel frei sehen können, Ich kenn auch jemanden, der holt sich andauernd Karten für die Top Spiele und bekommt jetzt sogar 4 Karten fürs WM Finale umsonst. :x
delta
 

Beitragvon Sean McLaughlin » 31.03.2006 15:55

delta der borusse hat geschrieben: Also das will ich mal sehen, das einer aussem Publikum mitmachen darf, die wollen doch eh nur uns Steuerzahler haben, damit die Leute das Spiel frei sehen können, Ich kenn auch jemanden, der holt sich andauernd Karten für die Top Spiele und bekommt jetzt sogar 4 Karten fürs WM Finale umsonst. :x


Sry, das mit dem Steuerzahler checke ich irgendwie nicht !!

Nochmal zum Thema Tickets :

Die Freitickets gibts es nur für DFB-Spiele und nicht für von der FIFA oder UEFA veranstaltete Spiele. WM-Spiele werden von der FIFA veranstaltet !

Im SR-Ausweis des DFB heisst es genau :

"Der Inhaber hat, solange der Ausweis gültig ist, zu allen Spielen im DFB-Gebiet freien Eintritt. Für DFB-Spiele gelten die Vorschriften der DFB-Spielordnung und der Spielordnung des Ligaverbandes"

Wie Dein Kumpel nun an Tickets für das Finale gekommen ist, weiss ich nicht, aber definitiv nicht über seinen SR-Ausweis !
Benutzeravatar
Sean McLaughlin
 
Beiträge: 388
Registriert: 12.08.2003 21:28
Wohnort: Klaa-Quetsche-Mombach

Beitragvon Holly » 05.04.2006 12:07

Es dient in erster Linier als Anschauungsunterricht. Das Kontingent ist aber begrenzt. Ich finde die Schiedsrichter haben es verdient. Das will heutzutage doch gar keiner mehr machen bei den Asis die zum Teil auf dem Platz stehen.
Benutzeravatar
Holly
 
Beiträge: 87
Registriert: 27.04.2003 11:37
Wohnort: Ringenberg

Beitragvon chrisvr6 » 05.04.2006 15:43

Holly hat geschrieben:Es dient in erster Linier als Anschauungsunterricht. Das Kontingent ist aber begrenzt. Ich finde die Schiedsrichter haben es verdient. Das will heutzutage doch gar keiner mehr machen bei den Asis die zum Teil auf dem Platz stehen.


agree.
Wenn ich mir bei uns in der umgebung die vereine anguck, da spielen soooooo viele Asis, das ist echt nicht mehr feierlich,
Benutzeravatar
chrisvr6
 
Beiträge: 60
Registriert: 19.11.2005 20:34
Wohnort: Block 16

Kontigent

Beitragvon toni1407 » 06.04.2006 12:57

Vor ein paar Jahren war es so, dass ein Verein 300 Schedsrichterkarten bereithalten musste, ich weiß aber nicht, ob das an eine bestimmte Stadiongröße gekoppelt war.
Mit einer Schirikarte hat man außerdem keine freie Platzwahl.
Am Bökelberg war es der Block 36, im Park darf man in Block 13 (soweit ich weiß).
Das manche Schiris die Karten verkaufen, find ich auch nicht in Ordnung. Aber wenn sich einer das Spiel ansehen will, finde ich das auch kostenlos in Ordnung. Wer das anders sieht, sollte eine Ausbildung zum Schiedsrichter machen und sich Woche für Woche auf den Platz stellen, das ist selten ein Zuckerschlecken.
Benutzeravatar
toni1407
 
Beiträge: 9
Registriert: 02.02.2004 22:56
Wohnort: Kyllburg

Nächste

Zurück zu Borussia-Park

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste