Trikot 2018/2019

Ausgekontert oder aus der Tiefe des Raumes? Über Spielsysteme, Taktik und Mannschaftsteile kann man sich hier die Köpfe heiß diskutieren.

Moderatoren: Bruno, Neptun, borussenmario

Re: Trikot 2018/2019

Beitragvon Andi79 » 06.07.2018 18:28

Ich könnt echt reiern. Da kauf ich mir zum ersten mal seit Diebels-Zeiten ein neues Trikot und dann kommt so ein Murks dabei rum. So eine Enttäuschung echt.
Benutzeravatar
Andi79
 
Beiträge: 3410
Registriert: 23.05.2006 13:41

Re: Trikot 2018/2019

Beitragvon 3Dcad » 06.07.2018 18:58

@Andi79
Vielleicht weil es nicht das Original ist von Puma (siehe borussia.de Meldung von PUMA entschuldigt sich)?
Oder ist es der gelbe Balken der nicht aufgedruckt sondern Tesakrepp light aufgeklebt erscheint?
Benutzeravatar
3Dcad
 
Beiträge: 23070
Registriert: 27.11.2007 21:51
Wohnort: Würzburg

Re: Trikot 2018/2019

Beitragvon Kampfknolle » 06.07.2018 19:14

Laut Borussia ziehen sich extrem schnell Fäden, wenn man mit dem Stoff an scharfkantige Dinge gerät.

Hmm....aber ist das net meist immer so :?:
Kampfknolle
 
Beiträge: 6392
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: Trikot 2018/2019

Beitragvon realfohlenelf » 06.07.2018 20:01

Trikot kam heute (auswärts), auf den ersten Blick nichts zu erkennen als Mangel :-?
realfohlenelf
 
Beiträge: 605
Registriert: 03.09.2012 21:17
Wohnort: Nürnberg

Re: Trikot 2018/2019

Beitragvon alinger84 » 07.07.2018 00:38

Als Wiedergutmachung könnte man ja ab der nächsten Charge den Preis senken. Ja, ich weiß, ich bin naiv...
Benutzeravatar
alinger84
 
Beiträge: 208
Registriert: 31.03.2004 13:42

Re: Trikot 2018/2019

Beitragvon nicklos » 07.07.2018 10:38

3Dcad hat geschrieben:Oder ist es der gelbe Balken der nicht aufgedruckt sondern Tesakrepp light aufgeklebt erscheint?


Das sollen die mal machen. Verkaufen ein Trikot wo man den Postbank Streifen abziehen kann...
Benutzeravatar
nicklos
 
Beiträge: 24254
Registriert: 14.05.2004 17:07
Wohnort: Wuppertal/Mönchengladbach

Re: Trikot 2018/2019

Beitragvon Herr Netzer » 07.07.2018 14:03

Das ist doch tatsächlich das erste Mal, seit bestimmt 15 Jahren, wo ich mir das neue Trikot nicht sofort nach dem Erscheinen geholt habe, obwohl ich das neue Heimtrikot als das gelungendste seit Ewigkeiten ansehe. Ich wollte einfach abwarten, wer noch alles geht, um keinen Spieler von Southampton o.ä. auf dem Trikot herumzutragen...

Schwein gehabt oder ein Zeichen? :animrgreen2:

Ich habe übrigens für meine Jungs zur WM die Nationaltrikots geholt, die ja bekanntlich von Adidas sind. Es dauerte keine 4 Minuten und es waren Fäden gezogen. Und wie hier ein Kollege bereits anmerkte, ist das eigentlich auch normal und zu erwarten, wenn man so einen leichten Stoff an was scharfkantigem langzieht.

Kurz: Irgendwie mag ich der Erklärung nicht ganz glauben. Bei den Urus ist übrigens auch wieder ein Hemd gerissen, wie vor 2 Jahren bei den Schweizern...
Benutzeravatar
Herr Netzer
 
Beiträge: 626
Registriert: 06.05.2011 07:17
Wohnort: Hannover

Re: Trikot 2018/2019

Beitragvon Andi79 » 07.07.2018 16:59

3Dcad hat geschrieben:@Andi79
Vielleicht weil es nicht das Original ist von Puma (siehe borussia.de Meldung von PUMA entschuldigt sich)?
Oder ist es der gelbe Balken der nicht aufgedruckt sondern Tesakrepp light aufgeklebt erscheint?



Ich habe es genau 2 Stunden getragen und es sah danach schlimmer aus als mein Diebels Trikot das wahrscheinlich 1000 Spiele auf dem Buckel hat. Fairerweise muss ich sagen, dass meine Reklamation zügig und zur vollsten Zufriedenheit bearbeitet wurde. Die Lust auf ein neues Trikot hat es mir allerdings verhagelt, ich bleibe bei Diebels.
Benutzeravatar
Andi79
 
Beiträge: 3410
Registriert: 23.05.2006 13:41

Re: Trikot 2018/2019

Beitragvon 3Dcad » 07.07.2018 17:11

Oh das ist heftig. Meiner Meinung nach ist allgemein die gesamte Bekleidungsindustrie darauf aus das geshoppt und weggeworfen wird nach kurzer Zeit. So mies ist die Qualität mittlerweile egal ob Hosen, T-Shirts, etc.

Ich mache es jetzt so: Entweder richtig Qualität und neu, oder gebraucht bei oxfam und co. Gestern habe ich dort 2 Hemden gekauft neuwertig für 13€. :) Neu hätte ich dafür 60-80€ bezahlt. Das Geld was ich mir dabei spare investiere ich wieder in 1-2 qualitativ hochwertige Klamotten die entspechend lange halten.

Trikot hatte ich auch schon bei Otto für 39€ gekauft (am Saisonende) und dann bei borussia über Connections :wink: günstig bedrucken lassen. War nicht schlechter als die Orginalware die ich auch schon gekauft hatte zu Saisonbeginn bei borussia.de direkt.
Benutzeravatar
3Dcad
 
Beiträge: 23070
Registriert: 27.11.2007 21:51
Wohnort: Würzburg

Re: Trikot 2018/2019

Beitragvon realfohlenelf » 08.07.2018 14:05

realfohlenelf hat geschrieben:Trikot kam heute (auswärts), auf den ersten Blick nichts zu erkennen als Mangel :-?


KORREKTUR:

Flock geht ab! Nicht mal gewaschen oder getragen...
realfohlenelf
 
Beiträge: 605
Registriert: 03.09.2012 21:17
Wohnort: Nürnberg

Re: Trikot 2018/2019

Beitragvon Badrique » 08.07.2018 19:36

Bitter.
Benutzeravatar
Badrique
 
Beiträge: 10758
Registriert: 27.07.2005 19:03
Wohnort: Erfurt/Zweitwohnsitz Borussia Park

Re: Trikot 2018/2019

Beitragvon Raute im Herzen » 08.07.2018 19:53

Habs auch zurückgegeben. Mein Hund sprang mich an, und sofort gab es Fäden. Beschämend, aber immerhin gab es sofort das Geld zurücck.
Benutzeravatar
Raute im Herzen
 
Beiträge: 9186
Registriert: 01.08.2010 03:50
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Trikot 2018/2019

Beitragvon kraufl » 08.07.2018 21:47

Ist das peinlich für PUMA. Mal sehen, wann es wieder Trikots zu kaufen gibt.
Sollen sie die minderwertigen Trikots doch für 20 Euro raushauen. Wäre fair. Ohne Flock, denn der geht ja eh ab.
Benutzeravatar
kraufl
 
Beiträge: 3909
Registriert: 22.06.2007 12:50
Wohnort: Pfungstadt - Eschollbrücken (268 km bis zum Park)

Re: Trikot 2018/2019

Beitragvon steff 67 » 08.07.2018 21:54

Wo wurden die produziert?
Asien?
Billiger Mist
Teuer verkauft
Benutzeravatar
steff 67
 
Beiträge: 31539
Registriert: 27.11.2006 17:47
Wohnort: Alekeije Westpfalz Championsleaguedorf 2015 und CL Qualidorf 2016 und Heckingdorf 2017

Re: Trikot 2018/2019

Beitragvon Borusse 61 » 08.07.2018 21:56

Gute Frage Steff, sowas ist einfach nur peinlich....
Benutzeravatar
Borusse 61
Moderator
 
Beiträge: 21596
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Trikot 2018/2019

Beitragvon Kampfknolle » 09.07.2018 00:07

kraufl hat geschrieben:Sollen sie die minderwertigen Trikots doch für 20 Euro raushauen. Wäre fair. Ohne Flock, denn der geht ja eh ab.


Spenden sollten sie das.
Kampfknolle
 
Beiträge: 6392
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: Trikot 2018/2019

Beitragvon realfohlenelf » 09.07.2018 09:33

Ich schick das Trikot aber noch nicht zurück, bevor es nicht wieder eins gibt.

Mal schaun wie lange es dauert.... :roll:

Ich seh das ehrlich gesagt nicht ganz so eng - Fehler passieren!

Die Frage ist doch, wie man damit umgeht?

Damit steht und fällt viel!
realfohlenelf
 
Beiträge: 605
Registriert: 03.09.2012 21:17
Wohnort: Nürnberg

Re: Trikot 2018/2019

Beitragvon Ruhrgas » 09.07.2018 11:12

Ich habe mir nun über die Beziehungen, die mir schon einen sehr frühen Blick aus die neue Ausstattung gewährt hatten zum Freundschaftspreis ein paar Sachen aus der Retro Kollektion bestellt.

Bin gespannt.
Benutzeravatar
Ruhrgas
 
Beiträge: 3709
Registriert: 14.09.2016 09:36

Re: Trikot 2018/2019

Beitragvon Boppel » 09.07.2018 16:02

Steff: Made in China
Benutzeravatar
Boppel
 
Beiträge: 597
Registriert: 05.07.2012 14:36
Wohnort: 399 km vom Park

Re: Trikot 2018/2019

Beitragvon Herr Netzer » 10.07.2018 06:28

..und Kindern darf man wieder nicht böse sein, wenn Sie was falsch machen... Kluger Schachzug von Puma :roll:
Benutzeravatar
Herr Netzer
 
Beiträge: 626
Registriert: 06.05.2011 07:17
Wohnort: Hannover

VorherigeNächste

Zurück zu Spielkultur

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste