Welche Spieler auf welcher Position

Ausgekontert oder aus der Tiefe des Raumes? Über Spielsysteme, Taktik und Mannschaftsteile kann man sich hier die Köpfe heiß diskutieren.

Moderatoren: Bruno, Neptun, borussenmario

Welche Spieler auf welcher Position

Beitragvon Designer » 08.08.2015 12:28

Die Positionen unserer Spieler gemessen an der Optimalposition

Tor
Sommer
Sippel
Heimeroth

Innenverteidigung
Stranzl
Nordtveit
Jantschke
Dominguez
Christensen
Schulz
Brouwers
Elvedi

Außenverteidigung
Korb
(Wendt)
(Johnson)

Defensives Mittelfeld
Xhaka
Dahoud
(Stindl)

Mittelfeldaußen
Wendt
Johnson
(Hahn)

Offensives Mittelfeld
Stindl
(Dahoud)

Flügelsturm
Traore

Neuneinhalb
Raffael
(Hazard)

Mittelsturm
Herrmann
Hazard
Drmic
Hahn
Hrgota
Ritter
Designer
 

Re: Welche Spieler auf welcher Position

Beitragvon Designer » 11.08.2015 07:08

Der neue Plan von Lucien Favre nun echte Flügelspieler auf den offensiven Außen spielen zu lassen (letzte Saison begonnen mit Johnson, jetzt fortgeführt mit Traore) führt zu einem riesen Problem in der Mitte. Dort ergeben sich riesen Härtefälle, da von Drmic, Hazard und Herrmann immer 2 auf der Bank sitzen werden. Hinzu kommen noch Hahn und Hrgota. Verstärkt wird das Problem noch durch Stindl, der gestern in der 2. Halbzeit wieder gezeigt hat, dass er auch eher ein offensiver zentraler ist als ein defensiver. Wenn Lucien Favre diesen Plan mit Traore/Johnson von Anfang an hatte, stellt sich schon die Frage, warum er einen Drmic geholt hat. Das Problem mit Traore/Johnson ist nämlich, dass es zu ihnen keine Alternativen gibt. (Evtl. Wendt/Dahoud?)
Vielleicht sollte man auch mal darüber nachdenken, ob Mo Dahoud nicht eine Option für die rechte Außenverteidigerposition ist und Tony Jantschke wieder in die Innenverteidigung rückt. Beim Lob über Schulz und christensen darf man nicht vergessen, dass St. Pauli ein nicht sehr offensivstarker Zweitligist ist, dieser aber gestern doch einige Großchancen hatte. Das Urteil über unsere neue Innenverteidigung kann man erst nach ein paar Bundesligaspielen fällen, spätestens nach dem ersten Cl-Spiel....
Designer
 

Re: Welche Spieler auf welcher Position

Beitragvon Der wahre Urfohle » 11.08.2015 07:26

das mit mo,ist ein ganz neuer gedanke.Nicht schlecht
Benutzeravatar
Der wahre Urfohle
 
Beiträge: 80
Registriert: 16.09.2014 09:48

Re: Welche Spieler auf welcher Position

Beitragvon Giginho76 » 11.08.2015 10:56

@Designer
Ehrlich gesagt, kann ich weder mit deinen Aussagen noch mit diesem Thread an sich irgendetwas anfangen.
Liest sich alles ziemlich abstrus.

.
Giginho76
 
Beiträge: 1299
Registriert: 20.04.2012 20:01

Re: Welche Spieler auf welcher Position

Beitragvon SpaceLord » 20.09.2015 07:37

Der richtige Thread...

Wir sind pro Spiel 1-2 Mann weniger auf dem Feld, weil Spieler auf nicht angestammten Positionen rumbasteln müssen. Das sah gestern zunächst ganz gut aus, ausser Hazard. Wenn jetzt langsam so was wie ein Einspieleffekt dazu kommt, könnten wir da unten raus kommen.

Ich denke, die Experimente haben gezeigt, dass die Ausweichpositionen nur dann besetzt werden sollten, wenn gar nichts anderes mehr übrig ist, also wir gerade mal 11 Mann im Bus haben.

Stindl, Jantschke sind keine Sechser; Hazard, Hahn, Herrmann sind keine Stürmer, wir haben nur zwei echte Stürmer, Drmic und Hrgota. Hazard ist auch kein Aussenbahnspieler.

Also entweder gibt es eine Alternative zu dem System, was LF bevorzugt (flache Doppelsechs, zwei Aussenbahnen, HS und verkappter Stürmer), oder die Positionen müssen mit dem richtigen Personal bestückt werden.
Benutzeravatar
SpaceLord
 
Beiträge: 1329
Registriert: 20.04.2006 06:12
Wohnort: die Stadt mit der grossen Kirche


Zurück zu Spielkultur

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste