Trainingsberichte

Ausgekontert oder aus der Tiefe des Raumes? Über Spielsysteme, Taktik und Mannschaftsteile kann man sich hier die Köpfe heiß diskutieren.

Moderatoren: Neptun, Bruno, borussenmario

Re: Trainingsberichte

Beitragvon AlanS » 13.09.2012 12:56

@purple haze

:daumenhoch: Mehr davon!

Wer von den jungen Spielern war denn dabei? Fiel dir auch jemand auf, der einen überraschend guten Eindruck auf dich machte oder jemand, der schlecht drauf war?
Benutzeravatar
AlanS
 
Beiträge: 13452
Registriert: 24.06.2009 17:57

Re: Trainingsberichte

Beitragvon purple haze » 13.09.2012 13:27

@ alan

hab nicht wirklich konkret auf einzelne geachtet, aber idc wirkte engagiert, pm irgendwie etwas...weiß nicht wie ich es sagen soll, naja, ich hatte das gefühl er könnte sich noch was mehr reinhängen, lies manchmal den letzten schritt vermissen, und ldj hat am ende als die meisten schon weg waren noch ein wenig aufs tor geschossen.
ph´s flanken waren bei weitem nicht so gut wie ich es mir erhoffte, und mh hat ebenfalls ein paar flanken geübt.
is jetzt nicht wirklich ne antwort auf deine frage, aber viel hilft dir das ja ein wenig weiter.
Benutzeravatar
purple haze
 
Beiträge: 7818
Registriert: 03.06.2009 09:34

Re: Trainingsberichte

Beitragvon frank_schleck » 13.09.2012 14:13

Generell finde ich es gut, dass wir mal einen Fokus auf Flanken legen. Ist für die Mannschaft auch eine Umstellung. Wir hatten letztes Jahr mit weitem Abstand die wenigsten Flanken in der Liga und jetzt einen "Flanken-Stürmer" verpflichtet.
Wenn die Jungs da ein wenig dran pfeilen, wird sich da in naher Zukunft wohl auch noch etwas tun.

Klingt gut für mich. :daumenhoch:
Benutzeravatar
frank_schleck
 
Beiträge: 9307
Registriert: 07.01.2007 20:07

Re: Trainingsberichte

Beitragvon AlanS » 13.09.2012 15:58

purple haze hat geschrieben:is jetzt nicht wirklich ne antwort auf deine frage, aber viel hilft dir das ja ein wenig weiter.
Was heißt weiter helfen? Ist einfach sehr spannend und interessant für mich. :daumenhoch:
Benutzeravatar
AlanS
 
Beiträge: 13452
Registriert: 24.06.2009 17:57

Re: Trainingsberichte

Beitragvon 3Dcad » 13.09.2012 18:43

vielen dank purple haze, mein wunsch ging in erfüllung. :daumenhoch:
gut das bei den torhütern auch an den abschlägen gearbeitet wird. ansonsten: das unsere stürmer an der ballanahme weiter arbeiten find ich ebenfalls gut. das mit den flanken wird noch dauern denke ich. das geht nicht von heute auf morgen.

gerne mehr von solchen berichten. :wink: am WE und beim EL-start jeweils jetzt einen sieg einfahren und das selbstvertrauen steigt wieder. der eine oder andere pass der vorher nicht ankam gelingt plötzlich. das kann dann schnell gehen.
Benutzeravatar
3Dcad
 
Beiträge: 19543
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: Trainingsberichte

Beitragvon steff 67 » 24.06.2013 12:03

War Arango dabei??
Benutzeravatar
steff 67
 
Beiträge: 29332
Registriert: 27.11.2006 16:47
Wohnort: Alekeije Westpfalz Championsleaguedorf 2015 und CL Qualidorf 2016 und Heckingdorf 2017

Re: Trainingsberichte

Beitragvon Tobe » 24.06.2013 12:06

Der hat doch bestimmt noch ne Woche Urlaub,oder? Wie die anderen Nationalspieler!
Tobe
 

Re: Trainingsberichte

Beitragvon Tobe » 24.06.2013 12:07

Danke,Uli, für den sehr aussagekräftigen Bericht :lol:
Tobe
 

Re: Trainingsberichte

Beitragvon steff 67 » 24.06.2013 12:08

Tobe hat geschrieben:Der hat doch bestimmt noch ne Woche Urlaub,oder? Wie die anderen Nationalspieler!


Ja
Da hab ich nicht dran gedacht :daumenhoch:
Benutzeravatar
steff 67
 
Beiträge: 29332
Registriert: 27.11.2006 16:47
Wohnort: Alekeije Westpfalz Championsleaguedorf 2015 und CL Qualidorf 2016 und Heckingdorf 2017

Re: Trainingsberichte

Beitragvon purple haze » 24.06.2013 12:27

so, das erste Training dieser Saison ist gelaufen.
es fing mit warmlaufen und dehnübungen an. anschliessend spielten sie 8 gegen 8 auf kleinem Raum.
Danach ebenfalls 8 gegen 8. Diesmal war das Feld größer, und an jedem Ende standen drei unterschiedlich große Tore, die es aus dem spiel heraus galt zu treffen.
Die Torhüter trainierten für sich.
was mir auffiel, kramer scheint ein guter zu sein. zumindest bot er sich ständig an, und kommunizerte auch viel :daumenhoch:
ich glaube der is für ne überraschung gut!

IMG_0443 (640x480) (240x180).jpg
IMG_0443 (640x480) (240x180).jpg (41.96 KiB) 6611-mal betrachtet
Zuletzt geändert von purple haze am 24.06.2013 12:52, insgesamt 2-mal geändert.
Benutzeravatar
purple haze
 
Beiträge: 7818
Registriert: 03.06.2009 09:34

Re: Trainingsberichte

Beitragvon Tobe » 24.06.2013 12:31

:anbet:
Tobe
 

Re: Trainingsberichte

Beitragvon HerbertLaumen » 24.06.2013 12:36

Wer hatte denn die Nummer 62? Ist das Holzweiler? Der geht dem Stranzl gerade mal bis zur Brust, kann er ihm prima Knoten in die Beine spielen :mrgreen:
Benutzeravatar
HerbertLaumen
 
Beiträge: 43364
Registriert: 24.05.2004 22:14
Wohnort: Sagittarius A*

Re: Trainingsberichte

Beitragvon karimma » 24.06.2013 12:37

Ja, Holzweiler ist noch kleiner als Amin und das heißt schon was. :lol: Denke, dass der so manchem IV durch die Beine durchlaufen könnte.
karimma
 

Re: Trainingsberichte

Beitragvon midnightsun71 » 24.06.2013 12:40

na hauptsache der bleibt dann mit seinen kopf nirgends zwischen den beinen hängen und beisst aus wut zu.... :lol: :mrgreen:

:offtopic:
Benutzeravatar
midnightsun71
 
Beiträge: 10561
Registriert: 06.01.2012 11:05
Wohnort: Wendelsheim(nähe Mainz)

Re: Trainingsberichte

Beitragvon Borusse312 » 24.06.2013 13:17

Benutzeravatar
Borusse312
 
Beiträge: 409
Registriert: 28.05.2012 18:15

Re: Amin Younes [25]

Beitragvon Klinke » 24.06.2013 16:41

wie wirkten die trainingsgäste Michel, dahoud usw ???
Klinke
 
Beiträge: 14292
Registriert: 03.07.2004 17:14
Wohnort: Biberach

Re: Amin Younes [25]

Beitragvon purple haze » 24.06.2013 17:17

Engagiert
Benutzeravatar
purple haze
 
Beiträge: 7818
Registriert: 03.06.2009 09:34

Re: Amin Younes [25]

Beitragvon Tobe » 24.06.2013 17:27

Gut
Tobe
 

Re: Trainingsberichte

Beitragvon gohouri5 » 24.06.2013 19:30

Ich werde auch einfach mal kurz schildern was mir heute so aufgefallen ist, vielleicht interessiert das ja jemanden :)

Zunächst einmal wirkten die Spieler alle sehr froh, dass es endlich wieder losgeht.. kamen lachend auf den Platz gelaufen.
Dann das bereits angesprochene gemeinsame Warmlaufen und Dehnen, es herrschte, gut so gehört sich das auch für eine Profimannschaft, eine hohe Disziplin.
Beim Laufen alle im selben Tempo und beim Dehnen ebenfalls fast synchron den energischen Ansagen des Fitnesstrainers gehorcht.

Anschließend passten sich die Spieler mehrere Minuten lang den Ball zu, lang und kurz, immer in Zweier-Gruppen.
Sehr beeindruckend war hier Kevin Holzweiler mit seinem Partner, meine Lenz oder Brandenburger. Die hielten auf einer Distanz von ca. 15 m den Ball gemeinsam hoch und schafften es dass der Ball während der ganzen Zeit nicht einmal den Boden berührte.

Danach dann das angesprochene 8 gegen 8 auf engem Raum. Sehr viel Zug in der Übung, kurz gesagt: das war ganz stark. Kramer wirkte trotz seiner Größe sehr ballsicher, Holzweiler auch wahnsinnig dynamisch, allerdings mit einigen Abspielfehlern aber auf der anderen Seite auch mit wahnsinnig geilen Pässen usw.
Besonders auffällig war für mich Amin Younes, sehr agil, kaum Ballverluste und immer anspielbar.

Beim 8 gegen 8 auf jeweils 3 kleine Tore war er für mich auch der stärkste, klasse Laufwege und super Pässe. Auch besonders gut war Mahmoud Damoud, den mususte ich auch erstmal googlen, aus der B-Jugend, hat aber echt nen klasse Spiel hingelegt. Brandenburger auch okay, Holzweiler auch, teilweise aber sehr überhastet.
Kramer war für mich überraschenderweise sofort derjenige der die Kommandos auf dem Platz gegeben hat, sehr laut sehr bestimmt und dazu technisch gut und immer anspielbar.

Auffällig fand ich wie sehr sich die Generationen im Team unterscheiden. Die jungen Spieler sind allesamt unglaublich dynamisch. Haben ihren Körper perfekt unter Kontrolle, das sieht echt aus wie programmiert.
Dagegen Stranzl oder Brouwers sehr steif, allerdings unglaublich ruhig und sicher, machen kaum Fehler, ebenfalls ganz starke Leute.

Die Torhüter konnte ich leider gar nicht beobachten.

Alles in allem zwar eine kurze Einheit, die jetzt auch nicht besonders intensiv war.
Aber das Zuschauen hat trotzdem Spaß gemacht :)
Benutzeravatar
gohouri5
 
Beiträge: 1241
Registriert: 16.07.2008 20:30

Re: Trainingsberichte

Beitragvon Tobe » 24.06.2013 19:33

Toll, danke! :daumenhoch:
Tobe
 

VorherigeNächste

Zurück zu Spielkultur

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste