Trikot 2018/2019

Ausgekontert oder aus der Tiefe des Raumes? Über Spielsysteme, Taktik und Mannschaftsteile kann man sich hier die Köpfe heiß diskutieren.

Moderatoren: Bruno, Neptun, borussenmario

Re: Trikot 2018/2019

Beitragvon FORSSELL 29 » 16.04.2018 23:16

Um das Warten etwas erträglicher zu machen und weitere Grundlagen für Spekulationen bezüglich des Designs zu liefern, habe ich mal etwas zusammengestellt.
(Fast) alle Trikots, die Puma für die Borussia geschneidert hat.
Viel Spaß beim Stöbern...
http://www.spielertrikots.com/pages/bor ... h/puma.php
FORSSELL 29
 
Beiträge: 192
Registriert: 13.03.2006 13:41

Re: Trikot 2018/2019

Beitragvon Lattenkracher64 » 17.04.2018 07:37

Habe es schon öfter Mal erwähnt: Das schwarze Diebels-Trikot ist mein absoluter Favorit und hat auch einen Ehrenplatz bei mir zu Hause :daumenhoch:
Benutzeravatar
Lattenkracher64
 
Beiträge: 7736
Registriert: 06.10.2010 19:44
Wohnort: Trierer, der seit über 21 Jahren in der Nordeifel überlebt

Re: Trikot 2018/2019

Beitragvon Ruhrgas » 17.04.2018 07:44

Das war doch von Reebok, oder? Zu weiter Schnitt und das Untenmaterial kam irgendwie raus (so weiße Flusen, keine Ahnung, wie man es am besten beschreibt).
Benutzeravatar
Ruhrgas
 
Beiträge: 3016
Registriert: 14.09.2016 09:36

Re: Trikot 2018/2019

Beitragvon Lattenkracher64 » 17.04.2018 08:01

Mit Reebok könntest du recht haben.

Aber von der Qualität und vom Aussehen her ist es noch 1a :daumenhoch:
Benutzeravatar
Lattenkracher64
 
Beiträge: 7736
Registriert: 06.10.2010 19:44
Wohnort: Trierer, der seit über 21 Jahren in der Nordeifel überlebt

Re: Trikot 2018/2019

Beitragvon PfalzBorusse79 » 17.04.2018 08:15

Wenn ich mir so die ganzen Puma Trikots von Borussia anschauen, bleibt eins hängen.... der grüne Streifen an den Armen. Denke, dass kann auch eine Option/Wiedererkennung für das neue Trikot werden
Benutzeravatar
PfalzBorusse79
 
Beiträge: 1861
Registriert: 19.05.2009 13:42
Wohnort: SüdwestPfalz

Re: Trikot 2018/2019

Beitragvon WeißeRose » 17.04.2018 11:46

FORSSELL 29 hat geschrieben:Um das Warten etwas erträglicher zu machen und weitere Grundlagen für Spekulationen bezüglich des Designs zu liefern, habe ich mal etwas zusammengestellt.
(Fast) alle Trikots, die Puma für die Borussia geschneidert hat.
Viel Spaß beim Stöbern...
http://www.spielertrikots.com/pages/bor ... h/puma.php
Die Tuborg-Trikots gefallen mir da am besten :daumenhoch:
WeißeRose
 
Beiträge: 73
Registriert: 15.06.2015 13:31

Re: Trikot 2018/2019

Beitragvon Bremse » 17.04.2018 13:07

Da auf der Mitgliederversammlung (wie immer) erneut das leidige Thema "gelber Balken" angesprochen wurde (man lernt es ja nicht, wenn man immer die gleiche Aussage bekommt), wurde von Herrn Schippers gesagt, dass auch das neue Trikot den gelben Balken haben wird.

Es tut mir leid, wenn ich damit die Spekulationsgeilen hier ein wenig ausgebremst habe. ;)
Bremse
 
Beiträge: 15
Registriert: 21.12.2015 14:44

Re: Trikot 2018/2019

Beitragvon HB-Männchen » 17.04.2018 13:19

Wie kann man denn auch allen Ernstes glauben, die Postbank würde auf ihr Logo verzichten wollen, nur, damit den Fans die Trikots besser gefallen. Leute, die zahlen verdammt gutes Geld dafür, dass der gelbe Balken möglichst auffällig auf den Trikots prangert.

Also, sagt artig "danke für die viele Kohle, liebe Postbank".
Benutzeravatar
HB-Männchen
 
Beiträge: 5449
Registriert: 22.09.2003 08:52

Re: Trikot 2018/2019

Beitragvon BurningSoul » 17.04.2018 15:10

Eventuell wäre ja eine andere Lösung möglich. Die Postbank zahlt statt 6,5 Mio "nur" noch 6 Mio pro Jahr, verzichtet dafür aber bei einer "Fan-Edition" des Trikots auf den gelben Balken und das Fan-Trikot kostet dann 5 Euro mehr. Diese 5 Euro fließen dann praktisch als "Ausgleichszahlung" für ein stimmiges Trikot direkt in die Vereinskasse. Könnte mir vorstellen, dass viele Fans dafür auch mehr zahlen würden. Beim Teambus, kann der Hauptsponsor schließlich auch auf seinen Balken verzichten.

Wenn nicht, dann ist das halt so. Aber ich als potentieller Kunde bin abgeschreckt. Angenommen ich möchte ein Bankkonto eröffnen und sehe aber wie unflexibel die Postbank in dieser Sache agiert. Es ist deren gutes Recht auf den Balken zu bestehen, aber ob ich da das Konto bekomme, was zu meinen individuellen Bedürfnissen passt, wenn man bei einem leidenschaftlichen Thema wie Fußball, zu keinem Kompromiss bereit ist? Im schlimmsten Fall verbinde ich mit dem Unternehmen eine "Inflexibilität" und habe dann sogar eine negative Verbindung zu diesem Unternehmen.

In 2,5 Monaten sind wir schlauer und können in der Zwischenzeit halt nur das beste hoffen.
Benutzeravatar
BurningSoul
 
Beiträge: 4392
Registriert: 31.10.2012 23:59

Re: Trikot 2018/2019

Beitragvon HB-Männchen » 17.04.2018 17:01

BurningSoul hat geschrieben: Aber ich als potentieller Kunde bin abgeschreckt.



:lol: :lol: :lol:

Lachhaft, sorry! Geh zu einer guten Schneiderin und lass Dir das Trikot ohne gelben Balken anfertigen. Und alles ist gut. :wink:
Benutzeravatar
HB-Männchen
 
Beiträge: 5449
Registriert: 22.09.2003 08:52

Re: Trikot 2018/2019

Beitragvon BurningSoul » 17.04.2018 17:06

Du hast natürlich Recht. Wir sollten noch viel dankbarer sein. Eventuell kann man das Torwart-Trikot ja in Postbank-Gelb gestalten. Dann würde der Balken auch nicht auffallen. Das ist DIE Lösung. :ja: :daumenhoch:
Benutzeravatar
BurningSoul
 
Beiträge: 4392
Registriert: 31.10.2012 23:59

Re: Trikot 2018/2019

Beitragvon Kellerfan » 17.04.2018 17:12

Clown gefrühstückt? Unsere Borussia in gelb.... Womöglich noch mit schwarzem Touch, was? :schild_abgelehnt:

Mal im Ernst: Borussia wird sich nicht für einen Sponsor verbiegen. Dass man aber nicht wehementer versucht mit der Postbank eine Einigung zu treffen, finde ich schon ziemlich schade.
Benutzeravatar
Kellerfan
 
Beiträge: 7167
Registriert: 16.03.2007 16:24
Wohnort: Erkelenz

Re: Trikot 2018/2019

Beitragvon Neptun » 17.04.2018 17:26

Kellerfan hat geschrieben:Mal im Ernst: Borussia wird sich nicht für einen Sponsor verbiegen.

Aber der Sponsor soll sich verbiegen und dann bitte auch noch ordentlich dafür löhnen? Freunde, kommt mal wieder auf den Teppich.
Benutzeravatar
Neptun
Moderator
 
Beiträge: 10303
Registriert: 23.05.2004 01:35
Wohnort: Rendsburg / S.-H.

Re: Trikot 2018/2019

Beitragvon Kellerfan » 17.04.2018 18:08

Sicher nicht, aber der Sponsor sollte gemeinsam mit Borussia abwägen, was mehr Vorteile bringt. Klammert er nicht an seiner Corporate Identity (wie u.a. am Mannschaftsbus) und verkauft einen relevanten Teil mehr Werbeträger, oder steht er für ästhetische No-Gos, die höchstens am Spieltag aus dem Schrank geholt werden und die keiner so Recht leiden mag.
Benutzeravatar
Kellerfan
 
Beiträge: 7167
Registriert: 16.03.2007 16:24
Wohnort: Erkelenz

Re: Trikot 2018/2019

Beitragvon rifi » 17.04.2018 23:41

Ich finde den Balken unsagbar hässlich und fiebere dem Tag entgegen, an dem wir ihn los sind. Aber mal ehrlich: Für die Postbank geht es hier doch nicht darum, den Samaritaner zu spielen und die Borussia zu pampern. Sie will Werbung machen, will im Blick sein, will Geld verdienen. Die Trikots selbst haben da wohl, und zwar ganz besonders wegen der Auffälligkeit des Logos, wohl den größten Wert. Bus und Co kommen da nicht ran.

Wenn die Postbank also nun darauf verzichten sollte, wäre der Effekt für sie wesentlich geringer und würde garantiert eine ganz erhebliche geringere Zahlung bedeuten, so dass das für Borussia wieder unattraktiv wäre.

Und zu glauben, dass die Postbank Kunden verliert oder abschreckt, weil sie ihr originales Logo auf den Gladbach-Trikots haben, ist wohl reine Fandenke die mit der Realität nichts zu tun hat.

Wie gesagt, los werden will ich den Balken. Ich sehe dafür aktuell aber keinerlei Möglichkeit und denke, dass ein langjähriger und verlässlicher Sponsor für den Verein durchaus seinen Reiz hat, auch wenn es farblich passendere gäbe.
rifi
 
Beiträge: 1965
Registriert: 31.08.2014 16:47

Re: Trikot 2018/2019

Beitragvon Lattenkracher64 » 18.04.2018 07:47

Ich mag den Balken auch nicht wirklich, aber haben wir im Moment nicht ganz andere Baustellen?
Benutzeravatar
Lattenkracher64
 
Beiträge: 7736
Registriert: 06.10.2010 19:44
Wohnort: Trierer, der seit über 21 Jahren in der Nordeifel überlebt

Re: Trikot 2018/2019

Beitragvon ;-) » 18.04.2018 10:22

Ich wundere mich, warum es keinen Webshop gibt, der passgenaue Balken für alle Bundesligisten, auf Wunsch mit individuellem Aufdruck, anfertigt.

Die Werbung müsste natürlich sehr phantasievoll und defensiv, sprich ohne Nennung des aktuellen Sponsors und des Vereinsnamens erfolgen, aber das sollte kein großes Problem sein. Ich bin leider schon zu reich und zu faul um so was auf die Beine zu stellen, aber es sollte doch genügend Leute geben, denen es anders geht ;-)

Sollte es bereits einen Anbieter dafür geben, wäre ich für einen dezenten Hinweis dankbar...
Benutzeravatar
;-)
 
Beiträge: 254
Registriert: 16.03.2004 13:50
Wohnort: Duisburg

Re: Trikot 2018/2019

Beitragvon Zaman » 18.04.2018 14:17

Benutzeravatar
Zaman
 
Beiträge: 29396
Registriert: 22.11.2008 19:57
Wohnort: Mönchengladbach 1900°

Re: Trikot 2018/2019

Beitragvon essener_borusse » 18.04.2018 14:46

Benutzeravatar
essener_borusse
 
Beiträge: 411
Registriert: 31.10.2011 10:15
Wohnort: Gelsenkirchen

Re: Trikot 2018/2019

Beitragvon rifi » 18.04.2018 14:57

Wird wohl mit dem neuen Anstrich zu tun haben. Mal schauen, was dabei rum kommt.
rifi
 
Beiträge: 1965
Registriert: 31.08.2014 16:47

VorherigeNächste

Zurück zu Spielkultur

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste