DAZN

Der Fussball in den Medien. Zeitungen, Zeitschriften, TV, Radio und Internet. Was geht ab rund um Borussia?

Moderator: Bruno

Re: DAZN

Beitragvon 3Dcad » 14.04.2018 22:54

Beim Testen mit Internet Explorer erscheint folgende Fehlermeldung:

INSTALLIERE ODER AKTUALISIERE SILVERLIGHT, UM DAZN ZU NUTZEN

Du benötigst die aktuelleste Version von Microsoft Silverlight, um Videos in diesem Browser abzuspielen. Hier kannst du es schnell runterladen: Microsoft.com.

(Fehlercode: 10-004-005)

Werde weiter austesten.
Benutzeravatar
3Dcad
 
Beiträge: 22844
Registriert: 27.11.2007 21:51
Wohnort: Würzburg

Re: DAZN

Beitragvon Nocturne652 » 14.04.2018 23:15

3Dcad hat geschrieben:Ich verwende Mozilla, was verwendet ihr?


Neben der PS4 habe ich DAZN auch schon am Rechner über Firefox geguckt. Auch da lief es bei mir bisher einwandfrei. Gleiches gilt fürs Handy.
Benutzeravatar
Nocturne652
 
Beiträge: 5436
Registriert: 24.12.2004 20:40
Wohnort: Der wunderschöne Niederrhein.

Re: DAZN

Beitragvon PfalzBorusse79 » 15.04.2018 00:21

Bei mir läuft DAZN auch einwandfrei. (PS4 App, Android App und Apple App)
Benutzeravatar
PfalzBorusse79
 
Beiträge: 1889
Registriert: 19.05.2009 13:42
Wohnort: SüdwestPfalz

Re: DAZN

Beitragvon McMax » 15.04.2018 10:36

@3Dcad Hast du denn Silverlight installiert?
Benutzeravatar
McMax
 
Beiträge: 5624
Registriert: 24.08.2013 20:28
Wohnort: Wesseling

Re: DAZN

Beitragvon 3Dcad » 22.04.2018 20:59

Einiges habe ich jetzt selbst probiert bekomme es aber nicht flüssig. Hab Silverlight installiert aber es taucht weder bei Internet Explorer noch bei Mozilla Firefox in der AddOn Liste auf wo ich es auswählen/ aktivieren müßte.
10 Tage habe ich es jetzt, 18 habe ich noch Zeit. Die nächsten Tage werde ich mal versuchen mit DAZN direkt das Problem zu lösen. Vielleicht können die mir ja helfen.
Benutzeravatar
3Dcad
 
Beiträge: 22844
Registriert: 27.11.2007 21:51
Wohnort: Würzburg

Re: DAZN

Beitragvon 3Dcad » 09.05.2018 21:56

Mist, die 4 Wochen Frist verpennt. :mauer:
Benutzeravatar
3Dcad
 
Beiträge: 22844
Registriert: 27.11.2007 21:51
Wohnort: Würzburg

Re: DAZN

Beitragvon McMax » 29.05.2018 13:58

DAZN überträgt nächste Saison 110 von 138 Champions League spielen, was nicht heißt, dass Sky nur 28 zeigen wird :mrgreen: Die Spiele mit deutscher Beteiligung werden wohl hauptsächlich auf Sky gezeigt.

Mehr dazu hier:
http://www.kicker.de/news/fussball/chle ... eilen.html

-Preis bleibt auch nächste Saison bei 10 Euro pro Monat
Benutzeravatar
McMax
 
Beiträge: 5624
Registriert: 24.08.2013 20:28
Wohnort: Wesseling

Re: DAZN

Beitragvon BurningSoul » 29.05.2018 16:25

DAZN und vergleichbare Anbieter haben einen Vorteil. Man kann sie abonnieren und wenn man nach drei Monaten merkt, dass man nicht so viel schauen kann, damit es sich finanziell lohnt, kann man das Abo monatlich kündigen. Bei Sky hingegen hast du selbst wenn du nur 25 Euro pro Monat zahlen musst ein Jahresabo im Wert von 300 Euro an der Backe. Eventuell müsste Sky in dem Bereich auch etwas flexibler werden.
Zuletzt geändert von BurningSoul am 29.05.2018 16:33, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
BurningSoul
 
Beiträge: 4594
Registriert: 31.10.2012 23:59

Re: DAZN

Beitragvon barborussia » 29.05.2018 16:29

Das werden sie garantiert nicht.

Allein dass man vieles nur sehen kann, wenn man den Receiver mit dem Internet verbindet.

Und die Preise für Select, Store oder wie sie die Abzocke nennen sind Halsabschneiderei.
Benutzeravatar
barborussia
 
Beiträge: 13200
Registriert: 07.07.2005 08:51
Wohnort: Tony Curtis in "Die 2": Eine Rückenmarkslosigkeit Sondershausen

Re: DAZN

Beitragvon Badrique » 11.08.2018 10:51

3Dcad hat geschrieben:wurde gekündigt. wer DAZN abonniert ist kein echter Fan! :ja: :peace:


Da du ja was Sportarten anbelangt vielseitig interessiert bist, müsste dir DAZN doch eigentlich zusagen..? Ich finde das Angebot für knapp 10 Euro echt gut. Wobei ich mich eigentlich nur für Fussball und Eishockey(NHL) interessiere.
Benutzeravatar
Badrique
 
Beiträge: 10704
Registriert: 27.07.2005 19:03
Wohnort: Erfurt/Zweitwohnsitz Borussia Park

Re: DAZN

Beitragvon Nocturne652 » 11.08.2018 16:05

Fußball, NHL und NFL. :ja:

Ich habe DAZN jetzt seit rund einem Jahr abonniert und bin rundum zufrieden. Das Abo wird sicher noch lange weiter laufen.....auch wenn ich damit kein "echter Fan" bin. :mrgreen:
Benutzeravatar
Nocturne652
 
Beiträge: 5436
Registriert: 24.12.2004 20:40
Wohnort: Der wunderschöne Niederrhein.

Re: DAZN

Beitragvon PfalzBorusse79 » 11.08.2018 16:36

Sehe ich auch so, fühle mich sehr gut unterhalten für gerade mal 10€ im Monat
Benutzeravatar
PfalzBorusse79
 
Beiträge: 1889
Registriert: 19.05.2009 13:42
Wohnort: SüdwestPfalz

Re: DAZN

Beitragvon 3Dcad » 11.08.2018 16:38

Freu mich für Euch wenn ihr soviel Spass habt am Sportbezahlfernsehen. Immer schön weiter bezahlen, das splitten wird noch zunehmen.
GEZ muss ja, aber für alles andere bezahle ich keinen Cent mehr.
Benutzeravatar
3Dcad
 
Beiträge: 22844
Registriert: 27.11.2007 21:51
Wohnort: Würzburg

Re: DAZN

Beitragvon 3Dcad » 11.08.2018 16:40

3.Liga gibts bei Telekom auch schon für 10€ im Monat. Spottbillig. Da muss man zuschlagen. :wink:
Benutzeravatar
3Dcad
 
Beiträge: 22844
Registriert: 27.11.2007 21:51
Wohnort: Würzburg

Re: DAZN

Beitragvon Badrique » 11.08.2018 16:57

Naja, das schöne ist doch, dass man DAZN monatlich kündigen kann. Ich gönne mir ja sonst nichts. Bin ein bescheidener Junge. Ah doch ein Spotify Premium Account habe ich noch. Hat aber mit Sport nichts zu tun. Bundesliga schaue ich nur über SkyGo und das kostet mich nichts, da ich das Abo meiner Großeltern nutze. Gebe dir ja insofern recht, dass diese Splittung XXX ist aber ich mache das nicht im vollem Umfang mit und muss auch nicht jedes Spiel sehen, dafür habe ich zu viele andere Interessen.
Benutzeravatar
Badrique
 
Beiträge: 10704
Registriert: 27.07.2005 19:03
Wohnort: Erfurt/Zweitwohnsitz Borussia Park

Re: DAZN

Beitragvon Nocturne652 » 12.08.2018 00:20

Würde Borussia in der dritten Liga spielen, würde ich das sogar ganz sicher tun, 3Dcad.
Benutzeravatar
Nocturne652
 
Beiträge: 5436
Registriert: 24.12.2004 20:40
Wohnort: Der wunderschöne Niederrhein.

Re: DAZN

Beitragvon 3Dcad » 12.08.2018 00:51

@Badrique
Falls Du Dein Geld nicht los wirst kannst Dich gerne bei mir melden... :wink:
Ich finde es stimmt so einiges nicht mehr in Deutschland was die Wertschätzung der einzelnen Sportarten anbelangt. Fussball wird total überperformt und anderes ist kaum noch eine Tickernewsmeldung wert.

sport1 früher: Basketball, Handball auch DEL und jetzt immer konzentrierter fast nur noch Fussball (Eishockey WM 2018 war mal eine Ausnahme). Selbst deren nicht so tolle Reporter haben plötzlich wieder Spaß und verbessern ihre eigene Qualität wenn sie sich wieder wie bei der Eishockey WM auf den sport konzentrieren.

sport1 heute: Fussballspiel 4.Liga manchmal 5.Liga. Wahnsinnsniveau was die da im gratis TV zeigen. Alles andere sport1+ kostet ja extra. Die machen das ganz gezielt, erst die Leute Fussball/ Sport abhängig machen und dann nur noch gegen Geld oder halt Dorffussball zeigen.

Bei mir fing es auch vor Jahren harmlos mit tennis an zu den Grandslams habe ich immer 4 Wochen den Eurosportplayer abonniert. Dann fohlen-tv, dann Eurosportplayer Monatsabo und schließlich noch DAZN weil 10€ ja nichts kostet. GEZ muss ja jeder bezahlen also rechnet man das gar nicht mehr mit und so steigert sich das langsam und stetig.

Die Qualität bei ARD und zdf was Internetlivestream Angebote angeht ist mittlerweile richtig gut. Egal ob jetzt bei der Fussball WM oder den "european championships" ich kann immer gerade das anschauen was mich interessiert und bin nicht auf das TV Angebot auf Gedeih und Verderb angewiesen. Das nur so als Tipp.

@Mods
Sorry für etwas O.T. aber es macht wenig Sinn die Diskussion "über wieviel der Fan noch zu bezahlen bereit ist" über die gefühlt 21 Threads (Angebote) zu verteilen.
Benutzeravatar
3Dcad
 
Beiträge: 22844
Registriert: 27.11.2007 21:51
Wohnort: Würzburg

Re: DAZN

Beitragvon 3Dcad » 12.08.2018 01:15

@Nocturne652
Du bist der perfekte Kunde. Hier 10€, dort 10€ kannst Du Dir leisten und stören Dich nicht. Warum hat es denn früher nichts gekostet? Und warum konnte es sich jeder leisten?

Zukünftig können sich die besserverdienenden dies leisten die anderen gehen leer aus. Hat nicht der Sport allgemein und natürlich auch der Fussball die gesellschaftliche Aufgabe die Leute zusammenzubringen statt zu trennen?

Die Vereine, DFL, DFB und Spieler und Berater ist das alles völlig egal solange der Rubel rollt. Die Skandale wie "Football Leaks" will man nicht so groß aufhängen. Im Grunde ist es allen die davon profitieren scheissegal wieviele Milliarden unversteuert über Briefkastenfirmen auf den Virgin Islands landen. Gehaltsobergrenzen interessieren genausowenig wie max. Ablösesummen. Werden halt die Trikots und Eintrittskarten noch teurer, die TV Gelder sollen auch steigen also steigen auch die Abokosten bei DAZN, sky etc. ohne das es einer so richtig schnallt weil alles geschickt gesplittet wird.

Ich dachte es ist ein Witz als ich hörte man kann borussias 5 Testspiele sehen gegen 5€ Gebühr. Wo ist denn bei Euch die Grenze? 10€ für 5 Testspiele? Ich finde dafür überhaupt etwas zu verlangen schon unverschämt von borussia. Aber weil es gerade Trend ist macht man es halt mit und weil einem borussia jedes Schmerzgeld wert ist können Vereine und die TV Stationen die Preise nach oben pushen wie sie möchten, weil sie wissen die Fans sind so blöd und bezahlen auch die Summe X für ihren Verein.

Ich sage diesbezüglich via E-Mail borussia mal meine Meinung. Ohne die Fans gäbe es borussia nicht, deshalb sollte borussia in erster Linie darauf schauen den Fans nahe zu sein.
Benutzeravatar
3Dcad
 
Beiträge: 22844
Registriert: 27.11.2007 21:51
Wohnort: Würzburg

Re: DAZN

Beitragvon Mattin » 12.08.2018 11:50

Das Angebot ist ordentlich, aber die Qualität zum Teil mehr als mangelhaft.
Benutzeravatar
Mattin
 
Beiträge: 1865
Registriert: 15.11.2017 15:18

Re: DAZN

Beitragvon PfalzBorusse79 » 12.08.2018 13:52

Ich schaue DAZN über die PS4, da läuft es gut
Benutzeravatar
PfalzBorusse79
 
Beiträge: 1889
Registriert: 19.05.2009 13:42
Wohnort: SüdwestPfalz

VorherigeNächste

Zurück zu Medienlandschaft

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron