Spiegel Online

Der Fussball in den Medien. Zeitungen, Zeitschriften, TV, Radio und Internet. Was geht ab rund um Borussia?

Moderator: Bruno

Spiegel Online

Beitragvon VollblutVFL » 24.01.2011 21:59

Ich eröffne mal den Spiegel Online-Thread mit folgendem Link
Warum die anderen Erfolg haben..und wir nicht
http://www.spiegel.de/sport/fussball/0, ... 42,00.html
Benutzeravatar
VollblutVFL
 
Beiträge: 299
Registriert: 16.04.2005 17:54

Re: Spiegel Online

Beitragvon GV-er Borusse » 27.01.2011 14:11

In einer Sache hat dieser Bericht sehr wohl Recht: Das in Mönchengladbach über Jahre die selben Fehler gemacht werden. Und das die falschen Verantwortlichen an ihrem Platz sitzen, dass ahnen ja schon die meisten hier.
Benutzeravatar
GV-er Borusse
 
Beiträge: 301
Registriert: 24.01.2005 16:55
Wohnort: Block 16

Re: Spiegel Online

Beitragvon Viersener » 10.01.2012 14:50

:wut: was schreibt den der Spiegel da? Gladbach vor dem Kollaps? Favre weg? Babbel als ersatz .. Man plane einen Neubeginn?

RTL Text seite 202 .. die haben es vom Spiegel
Benutzeravatar
Viersener
 
Beiträge: 41305
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen

Re: Spiegel Online

Beitragvon BMG THOMAS » 10.01.2012 15:03

:wut: was ist dann jetzt schon wieder los :?:
Benutzeravatar
BMG THOMAS
 
Beiträge: 6089
Registriert: 26.05.2007 17:09
Wohnort: WORMS

Re: Spiegel Online

Beitragvon Viersener » 10.01.2012 15:05

Die Presse schliesst sich wohl mit der Blöd zusammen und alle hetzen nun gegen borussia,hat man das gefühl :wut:
Benutzeravatar
Viersener
 
Beiträge: 41305
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen

Re: Spiegel Online

Beitragvon Cube1974 » 10.01.2012 15:58

Leute....Artikel 2mal lesen....einige müssen evtl. 3 mal lesen...

DANN: Ihr werdet feststellen, der SPON weiss nichts und spekuliert. Die wollen eben auch ein Stück Aufmerksamkeit mit dem Thema erzeugen.


Am besten nicht beachten. Max Eberl hat schon genug zu diesem Artikel gesagt!!
Benutzeravatar
Cube1974
 
Beiträge: 17
Registriert: 22.12.2011 14:22

Re: Spiegel Online

Beitragvon Nordi » 10.01.2012 16:01

Das ist der größte Schwachsinn, der seit langer Zeit über Borussia Mönchengladbach geschrieben wurde. Von den Autoren hat niemand mit uns gesprochen, das ist alles aus anderen Zeitungen abgeschrieben und größtenteils wilde Spekulation."Max Eberl über den Artikel "Trümmer eines Traums" bei Spiegel Online
Benutzeravatar
Nordi
 
Beiträge: 1694
Registriert: 21.03.2005 09:49

Re: Spiegel Online

Beitragvon chrimax » 10.01.2012 17:56

Ich habe zwei Spiegel,

der eine hängt über meinem Bett :mrgreen:
den anderen nutze ich zum a...abputzen!
chrimax
 
Beiträge: 1290
Registriert: 19.07.2010 16:03

Re: Spiegel Online

Beitragvon barborussia » 10.01.2012 18:21

Ich kann sowieso nicht verstehen, warum die Spiegel heißen. Blutsauger fürchten doch diese normalerweise wie das Tageslicht (Metapher für Wahrheit) :wink:
Benutzeravatar
barborussia
 
Beiträge: 12180
Registriert: 07.07.2005 08:51
Wohnort: Tony Curtis in "Die 2": Eine Rückenmarkslosigkeit Sondershausen

Re: Spiegel Online

Beitragvon GigantGohouri » 10.01.2012 19:12

Habs nicht gelesen, will auch gar nicht wissen, was da drin steht. Aber:

Bild

Seit langer Zeit? Na das muss bei dem Scheiß, der in der letzten Zeit so durch die Gazetten geistert ja echt was heißen...
Benutzeravatar
GigantGohouri
 
Beiträge: 29009
Registriert: 03.03.2003 16:24

Re: Spiegel Online

Beitragvon Desi » 20.07.2012 17:49

Benutzeravatar
Desi
 
Beiträge: 70
Registriert: 18.10.2004 04:17
Wohnort: Rendsburg

Re: Spiegel Online

Beitragvon LukeSkywalker » 20.07.2012 21:31

Der Autor ist selbst Borusse.
LukeSkywalker
 
Beiträge: 828
Registriert: 27.04.2011 20:17

Re: Spiegel Online

Beitragvon Tellefonmann » 22.05.2015 09:32

Dieses Video gerade auf SPON entdeckt. Da soll nochmal einer sagen, dass Granit Xhaka unbeherrscht wäre.

Zum Video auf SPON

Ganz schlimmes Verhalten. Das hätte auch ganz anders ausgehen können. Hoffentlich gibt´s dafür mehr als nur einen Platzverweis!
Tellefonmann
 

Re: Spiegel Online

Beitragvon Tellefonmann » 16.06.2015 20:21

Ist denn heute der 1. April?
http://spon.de/aewtL
Tellefonmann
 

Re: Spiegel Online

Beitragvon Info.rmer » 17.06.2015 12:13

:mrgreen: :daumenhoch:
bei 0:28 hätte ich den Schiri gebeten abzupfeifen, wenn's denn stimmt.
Info.rmer
 
Beiträge: 1917
Registriert: 27.06.2014 13:47

Re: Spiegel Online

Beitragvon Tellefonmann » 17.06.2015 22:09

Dann musst Du mal das ganze Interview lesen. Ich habe Tränen gelacht.
Tellefonmann
 

Re: Spiegel Online

Beitragvon Tellefonmann » 23.09.2015 16:33

Schlecht, schlechter, Stuttgart, Gladbach

Diese Überschrift schmerzt.
Tellefonmann
 


Zurück zu Medienlandschaft

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste