Gladbach-Fans gegen Medienhetze

Der Fussball in den Medien. Zeitungen, Zeitschriften, TV, Radio und Internet. Was geht ab rund um Borussia?

Moderator: Bruno

Re: Gladbach-Fans gegen Medienhetze

Beitragvon Motzkoffer » 08.01.2012 16:14

GigantGohouri hat geschrieben:HL kann man hier im Forum BILD-Links nicht so zensieren wie die youtube-Links.
So wie bei dem Videoportal hier steht "Tut mir leid, Videos sind nicht gestattet" bei deren Links "So ein Müll hat hier keinen Platz" oder so? :)


Solange www.Borussia.de selber die Bildartikel verlinkt, sehe ich hier seitens der Moderation nicht viel Handlungsspielraum.
Benutzeravatar
Motzkoffer
 
Beiträge: 899
Registriert: 12.08.2004 12:59
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Gladbach-Fans gegen Medienhetze

Beitragvon GigantGohouri » 08.01.2012 16:36

Kann ich verstehen.
Benutzeravatar
GigantGohouri
 
Beiträge: 28709
Registriert: 03.03.2003 15:24

Re: Gladbach-Fans gegen Medienhetze

Beitragvon HerbertLaumen » 08.01.2012 17:00

Technisch ginge das, aber ich glaube nicht, dass Borussia das möchte. Motzkoffer hat es ja schon erwähnt. Da ist Selbstdisziplin gefragt oder Sebstreinigungskräfte, viele Antworten auf das Zeug sind ja wirklich prima.
Benutzeravatar
HerbertLaumen
 
Beiträge: 43495
Registriert: 24.05.2004 22:14
Wohnort: Sagittarius A*

Re: Gladbach-Fans gegen Medienhetze

Beitragvon 3Dcad » 09.01.2012 10:19

hab mich durch volker danners beitrag mal wieder erwischt beim kicker nachzuschauen, dort sieht man ja immer die titelseiten der heutigen printausgabe. bitte, kauft die euch nicht und schont eure nerven!!!

ich hab nur die bilder und titel gesehen, mit bilder, von vogts, matthäus, reus, favre, dante etc. ich denke den rest kann man sich zusammenreimen. natürlich wird das jahr nach reus nicht einfach, aber die ganzen gazetten deuten ja schon wieder darauf hin das es sich quasi für gladbach gar nicht zu kämpfen lohnt, weil man es eh nicht schafft... :roll:

bild, kicker, und welt werden bei mir verbannt :wink:
max und lucien wird denen das gegenteil beweisen nicht nicht heute und nicht morgen wie es die gazetten gerne lesen wollen, sondern langfristig werden wir wieder in den top 10 eine gute rolle in der liga spielen.
:bmgja:
Benutzeravatar
3Dcad
 
Beiträge: 19967
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: Gladbach-Fans gegen Medienhetze

Beitragvon WilfriedHannes » 09.01.2012 11:44

Nicht ganz das Thema, aber fast, nach dem Motto: Ex-Gladbacher gegen Medienhetzte.

Da wurde doch unser Jupp bei den Bayern von der Presse dazu gedrängt, etwas zu seinen Personalplanungen (Überlegungen) für die nächste Saison preis zugeben.
Seine Antwort: "Ich kann Ihnen die ja auf die Mailbox sprechen".
Ist echt 'ne coole S.au geworden, der Jupp.
Benutzeravatar
WilfriedHannes
 
Beiträge: 592
Registriert: 20.01.2011 11:21
Wohnort: Kaldenhausen

Re: Gladbach-Fans gegen Medienhetze

Beitragvon barborussia » 09.01.2012 12:35

:daumenhoch: Ich denke auch, dass er weniger wütend ist, dass Reus nicht kommt, sondern wegen der Kampagne gegen uns, und das ihm Borussia noch am Herzen liegt hat er oft genug betont und wenn ich jemandem sowas glaube, dann ihm!
Benutzeravatar
barborussia
 
Beiträge: 11840
Registriert: 07.07.2005 07:51
Wohnort: Tony Curtis in "Die 2": Eine Rückenmarkslosigkeit Sondershausen

Re: Gladbach-Fans gegen Medienhetze

Beitragvon Raute im Herzen » 09.01.2012 16:36

Bild
Benutzeravatar
Raute im Herzen
 
Beiträge: 9084
Registriert: 01.08.2010 02:50
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Gladbach-Fans gegen Medienhetze

Beitragvon Viersener » 10.01.2012 14:08

Jetzt ist der Spiegel auf den Blödzug auf gesprungen :wut:
Benutzeravatar
Viersener
 
Beiträge: 41088
Registriert: 30.07.2005 11:52
Wohnort: Viersen

Re: Gladbach-Fans gegen Medienhetze

Beitragvon VincentVega » 10.01.2012 14:16

"Das ist der größte Schwachsinn, der seit langer Zeit über Borussia Mönchengladbach geschrieben wurde. Von den Autoren hat niemand mit uns gesprochen, das ist alles aus anderen Zeitungen abgeschrieben und größtenteils wilde Spekulation."


Max Eberl über den Artikel "Trümmer eines Traums" bei Spiegel Online

von borussia.de
Benutzeravatar
VincentVega
 
Beiträge: 881
Registriert: 11.09.2008 15:34
Wohnort: koblenzrockcity

Re: Gladbach-Fans gegen Medienhetze

Beitragvon Viersener » 10.01.2012 14:18

:daumenhoch:

wäre ja nicht neu, das kopieren ... :wut:
Benutzeravatar
Viersener
 
Beiträge: 41088
Registriert: 30.07.2005 11:52
Wohnort: Viersen

Re: Gladbach-Fans gegen Medienhetze

Beitragvon 3Dcad » 10.01.2012 14:39

@vincent vaga
du warst schneller :wink:

also der bildartikel war schon heftig, aber den von spiegel-online muss ich mal fürs archiv zitieren (wenn nicht ok, dann laßt es mich bitte wissen). denn so heftige artikel und so ein kommentar von borussia dazu, gibts ja nicht alle tage.

http://www.spiegel.de/sport/fussball/0, ... 60,00.html
Benutzeravatar
3Dcad
 
Beiträge: 19967
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: Gladbach-Fans gegen Medienhetze

Beitragvon 3Dcad » 10.01.2012 20:39

ok, bisher ist mir nur die blöd und spiegel online aufgefallen, aber wenn ich die express meldungen so grob überfliege was die da zu eberl schreiben dann muss ich sagen haben sie sich das avatar von zaman auch verdient. wobei verdient auch in dem zusammenhang blöd klingt. ach ja blöd paßt wieder. :mrgreen:
Benutzeravatar
3Dcad
 
Beiträge: 19967
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: Gladbach-Fans gegen Medienhetze

Beitragvon Chok » 10.01.2012 20:42

Langsam frage ich mich wirklich, ob es noch ansatzweise seriöse Blätter gibt :?
Benutzeravatar
Chok
 
Beiträge: 6360
Registriert: 19.08.2007 13:04

Re: Gladbach-Fans gegen Medienhetze

Beitragvon barborussia » 10.01.2012 20:49

Ja, die gibts. Früher gabs doch diese Werbung mit dem Bären, der sehr glücklich aussah, als er nach dem Stuhlgang hinter dem Baum hervorkam...
Benutzeravatar
barborussia
 
Beiträge: 11840
Registriert: 07.07.2005 07:51
Wohnort: Tony Curtis in "Die 2": Eine Rückenmarkslosigkeit Sondershausen

Re: Gladbach-Fans gegen Medienhetze

Beitragvon boAndi1 » 10.01.2012 21:18

Ach was habe ich in den letzten Monaten die Ruhe u. die schönen Spiele von unseren Jungs genossen,u.nach nicht mal einem Jahr soll alles wieder von vorne losgehen wie in den letzten Jahrzehnten!
Danke an die Medien :wut: das ihr uns den Erfolg nicht gönnt,u.evtl.damit auch noch Spieler u.Trainer beeinflusst.
Hätte alles so schön werden können in den nächsten jahren,aber wer weis was kommt,die Hoffnung stirbt zuletzt.
boAndi1
 
Beiträge: 1323
Registriert: 08.06.2009 19:51
Wohnort: Brandenburg(Land)Uckermark

Re: Gladbach-Fans gegen Medienhetze

Beitragvon GigantGohouri » 10.01.2012 21:41

Bild

Etwas von Respekt oder ähnlichen Begriffen haben die wirklich noch nie etwas gehört oder? :mauer: :veryangry: :wut:
Benutzeravatar
GigantGohouri
 
Beiträge: 28709
Registriert: 03.03.2003 15:24

Re: Gladbach-Fans gegen Medienhetze

Beitragvon Raute im Herzen » 10.01.2012 21:43

Boah :wut: :mauer:
Benutzeravatar
Raute im Herzen
 
Beiträge: 9084
Registriert: 01.08.2010 02:50
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Gladbach-Fans gegen Medienhetze

Beitragvon Raute im Herzen » 10.01.2012 21:45

Hat der da Riesenfüße oder bilde ich mir das nur ein? :shock: :lol:
Benutzeravatar
Raute im Herzen
 
Beiträge: 9084
Registriert: 01.08.2010 02:50
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Gladbach-Fans gegen Medienhetze

Beitragvon GigantGohouri » 10.01.2012 21:47

Sein rechts Bein hat jedenfalls zig Moskitostiche abbekommen. Muss ja einen Grund haben warum das so fett angeschwollen ist... :lol: :roll:
Benutzeravatar
GigantGohouri
 
Beiträge: 28709
Registriert: 03.03.2003 15:24

Re: Gladbach-Fans gegen Medienhetze

Beitragvon Raute im Herzen » 10.01.2012 22:18

GigantGohouri hat geschrieben:Sein rechts Bein hat jedenfalls zig Moskitostiche abbekommen. Muss ja einen Grund haben warum das so fett angeschwollen ist... :lol: :roll:

:lol: Die BLÖD kann nicht mal das richtig :roll:
Benutzeravatar
Raute im Herzen
 
Beiträge: 9084
Registriert: 01.08.2010 02:50
Wohnort: Mönchengladbach

VorherigeNächste

Zurück zu Medienlandschaft

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast