Spielshows à la Tele 5, DSF, 9live

Der Fussball in den Medien. Zeitungen, Zeitschriften, TV, Radio und Internet. Was geht ab rund um Borussia?

Moderator: Bruno

Was haltet ihr von solcher Abzocke?

Ist reine Abzocke
37
76%
Wer da anruft muss es selber wissen
7
14%
Versuche es immer, da durch zu kommen
5
10%
 
Abstimmungen insgesamt : 49

Spielshows à la Tele 5, DSF, 9live

Beitragvon Viersener » 28.03.2008 14:46

Die ältere Dame ist ganz aufgeregt: "Ach Gott, ich habe heute Mittag schon 300 Mal angerufen." Der Moderator am Studiotelefon: "Bitte was?" Die Anruferin: "Man kommt nicht rein." Und dann noch: "3.100 Euro." – "Haben Sie gewonnen?", fragt der Moderator. Die Anruferin: "Nein, Telefonkosten."

Der Moderator: "Also, entweder Sie machen was falsch oder ich." Die Szene ist nicht erfunden: Das ARD-Magazin plusminus zeigte den Mitschnitt einer Rateshow des TV-Senders 9Live anno 2007 in einem Beitrag über Glücksspielshows. Der Stoßseufzer der Dame über die horrenden Telefonkosten, offenbar durch regelmäßige Teilnahme an Wettshows produziert, verrät etwas über den eigentlichen Sinn der Glücksspielsendungen. Was die Dame am Zuschauertelefon nämlich womöglich nicht weiß: Die Sorge des Moderators, auch er könne etwas falsch gemacht haben, ist gespielt. Der Mann macht alles richtig. Seine Vorgesetzten werden ihn loben.

Er fährt viel Geld für den Sender ein. Morgens, mittags, nachts: Nur Fernsehfaule entgehen dem kaum noch zu übersehenden Angebot an Spieleshows. Das Vierte ("Hollywood-Quiz") und Tele 5 ("Bei Anruf Spiel!") machen es. Bei 9Live wird gerätselt ("Quizzo") und auch beraten ("Astro-Show"). Beim ansonsten tagsüber durchaus respektablen Sportsender DSF ("DSF-Sportquiz", bei dem es selten um Sport, aber fast immer um Automarken geht) wird die Wettleidenschaft der Zuschauer noch dadurch angeheizt, dass kurvenreiche Moderatorinnen wie Cheyenne LaCroix ihre pralle Oberweite motivationsfördernd ins Spiel bringen.
(gefunden auf der gmx seite)

Tja, ich frage mich auch immer, warum es keiner weiss, die so ach doch leichten Rätsel. Aber dieser bericht bestätigt das, die macher uns Zuschauer nur ausnehmen wollen. Aber immerhin hat man was zu lachen. So wie Moderatoren da rum zappeln und immer meiner das wüsste keiner, und warum keiner anruft. Weil durch kommen soll doch so einfach ein :roll:
Benutzeravatar
Viersener
 
Beiträge: 41390
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen

Beitragvon GigantGohouri » 28.03.2008 15:23

Pure Abzocke :roll:

Sieht man u. a. auch hier dran:
http://de.youtube.com/ watch?v=po8BvEg1SJY&feature=related
GigantGohouri
 
Beiträge: 29031
Registriert: 03.03.2003 16:24

Beitragvon HerbertLaumen » 28.03.2008 15:24

Ich frag mich, wieviele Leitungen die haben? 1000? 10000? Und dann groß verkünden "Schon 10 Leitungen offen!"
Benutzeravatar
HerbertLaumen
 
Beiträge: 43839
Registriert: 24.05.2004 23:14
Wohnort: Sagittarius A*

Beitragvon Viersener » 28.03.2008 15:38

richtig HL, die dann natürlich keiner trifft :roll: und dann immer die sätze dazu

ach, das weiss doch keiner, noch 5min dann spielen wir ein anderes spiel..... (was dann aber bis ende der sendung gespielt wird) oder dieser HOTBUTTON :roll:
Benutzeravatar
Viersener
 
Beiträge: 41390
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen

Beitragvon DaMarcus » 28.03.2008 16:21

Es ist ja nicht nur, dass man nicht durchkommt, wenn man da anruft, sondern man wird ja genauso abgezockt bei den Spielen:
youtube + /watch?v=MAJaKs_2E4k
Benutzeravatar
DaMarcus
 
Beiträge: 7369
Registriert: 03.03.2003 16:24
Wohnort: Goslar

Beitragvon mdi » 28.03.2008 16:29

bei Stefan Niggemeier kann man das grauen in seiner ganzen breite verfolgen: >klick. einfach mal nach Callactive oder Landesmedienanstalt etc. suchen.
Benutzeravatar
mdi
 
Beiträge: 8751
Registriert: 06.03.2003 13:35

Beitragvon d3vil » 28.03.2008 21:44

Wer bei sowas anruft gehört eh eingewiesen :!:
Benutzeravatar
d3vil
 
Beiträge: 3290
Registriert: 17.03.2006 23:36

Beitragvon fuenf[zehn]30 » 28.03.2008 22:04

d3vil hat geschrieben:Wer bei sowas anruft gehört eh eingewiesen :!:


richtig 8)
fuenf[zehn]30
 

Beitragvon Stefan Kober » 28.03.2008 23:59

klar, die erste Antwort. Aber jeder normal denkende Mensch weiß auch, wieviel so ein Anruf kostet. Außerdem wird man ja nicht gezwungen, da anzurufen. Also trifft die zweite Antwort auch zu. Viel schlimmer finde ich, dass sich mitlerweile viele private Radiosender wie rs2 in Berlin oder Antenne Bayern an 9 Live orientieren und ebenfalls eine teure Abzocknummer für ihre Gewinnspiele benutzen. Sie wollen also an das Geld ihrer Hörer. Die Begründung, der Privatfunk muss sich ja auch finanziern können, ist eine blöde Ausrede. Die geben halt nur Ihr Geld verschwenderich aus. Machen Gewinnspiele, anstatt die Kohle in das Programm zu stecken. Und schmeißen den Beratern auch noch die Euros hinterher. Berater, die irgendwelche Claims sich ausdenken, die kein Mensch braucht. So tolle Sprüche wie die "Hits der 80er, 90er und von heute". Für so einen Unfug werden die bezahlt.
Stefan Kober
 
Beiträge: 1582
Registriert: 13.04.2005 18:20

Beitragvon mdi » 29.03.2008 09:39

weiss gar nicht, wann ich zuletzt eine öffentlich-rechtliche show o.ä. ohne "gewinnspiel" oder "zuschauerfrage" oder anderen dreck, der dort beteiligung des zuschauers genannt wird, gesehen habe...
Benutzeravatar
mdi
 
Beiträge: 8751
Registriert: 06.03.2003 13:35

Beitragvon Viersener » 29.03.2008 11:16

stimmt, radio schliesst sich auch inzwischen an...


Sunshine-live zum beispiel.. hat nachts so eine show gemacht, ob die noch läuft keine ahnung....

Aber manchmal habe ich das Gefühl das auch vom eigenen Sender da leute anrufen, und so tun als wenn die kandidaten wären. Ist ja genau so wie in der werbung oder in verkaufs shows... wo leute immer zum Produkt befragt werden, keiner kann mir sagen das seien keine schauspieler :roll:
Benutzeravatar
Viersener
 
Beiträge: 41390
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen

Beitragvon Viersener » 03.04.2008 17:22

toll, heute bei Tele 5 gesehen.


Ein Bild eines tigers, in Quadrate auf geteilt. Und man soll da ein eingezeichnetes Gesicht erkennen. Ist auch leicht zu lösen. Eine frau versuchte es 8mal durch zu kommen, kam durch, lösung war richtig. Gewinn 30€ :roll: Der moderator fragt noch:


Warum rufen sie jetzt schon an, es ist ja kaum was im Gewinn pott :roll:
Benutzeravatar
Viersener
 
Beiträge: 41390
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen

Beitragvon Jimbo Johnnie » 03.04.2008 20:45

Beim DSF wird häufig während Fußballsendungen gesagt:
"Jeder Anrufer kommt durch, jeder gewinnt."

Was hat es damit auf sich? Wo ist da der Trick? Ich weiß, dass es nichts umsonst gibt.
Oder kostet der Anruf 30 €, während der Kreuzfahrtgutschein nur 20 € wert ist?
Benutzeravatar
Jimbo Johnnie
 
Beiträge: 2366
Registriert: 27.01.2007 18:35
Wohnort: München

Beitragvon borussenflut » 06.04.2008 17:03

Da kommt jeder durch und jeder "gewinnt"
auch eine Reise.
Die Flugkosten muß jeder selbst bezahlen und am
Hotel angekommen mu8 jeder mehrere hundert Euro
Nebenkosten zahlen.
Bei den Ausflügen die man bezahlen muß handelt es sich
um Kaffeefahrten wo z.B. Matratzen verscherbelt werden.

Es gibt also nichts umsonst.
Benutzeravatar
borussenflut
 
Beiträge: 1503
Registriert: 13.02.2007 19:31
Wohnort: neuss

Beitragvon Viersener » 06.04.2008 18:19

das ist ja der mist bei DSF... diese "jeder gewinnt eine reise" :roll: sollen die lieber trikots oder so verschenken (bei Fussball spielen)
Benutzeravatar
Viersener
 
Beiträge: 41390
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen

Beitragvon borussenflut » 07.04.2008 10:19

Trikots sind aber teurer als die Reise
Benutzeravatar
borussenflut
 
Beiträge: 1503
Registriert: 13.02.2007 19:31
Wohnort: neuss

Beitragvon Viersener » 07.04.2008 18:18

borussenflut hat geschrieben:Trikots sind aber teurer als die Reise
meinste?

die sender bekommen doch alles gesponsert :roll:
Benutzeravatar
Viersener
 
Beiträge: 41390
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen

Re: Spielshows à la Tele 5, DSF, 9live

Beitragvon StevieKLE » 20.08.2010 03:11

Wer sich das anschaut, der ist eh nicht mehr ganz bei Sinnen :mrgreen:
Benutzeravatar
StevieKLE
 
Beiträge: 3281
Registriert: 18.02.2006 06:49
Wohnort: Kleve

Re: Spielshows à la Tele 5, DSF, 9live

Beitragvon Viersener » 05.05.2011 10:23

:anbet: 9 live wird zum 31.05 eingestellt ... aber.. kommt nen nachfolger? :shock:

ProSiebenSat.1 kann Gewinn nahezu verdoppeln:
Live-Betrieb bei 9Live wird eingestellt


http://kress.de/alle/detail/beitrag/109 ... tellt.html
Benutzeravatar
Viersener
 
Beiträge: 41390
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen

Re: Spielshows à la Tele 5, DSF, 9live

Beitragvon Raute im Herzen » 05.05.2011 15:36

Endlich hat diese Abzocke vielleicht ein Ende :schildwiegeil:
Benutzeravatar
Raute im Herzen
 
Beiträge: 9138
Registriert: 01.08.2010 03:50
Wohnort: Mönchengladbach

Nächste

Zurück zu Medienlandschaft

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste