Express

Der Fussball in den Medien. Zeitungen, Zeitschriften, TV, Radio und Internet. Was geht ab rund um Borussia?

Moderator: Bruno

Re: Express

Beitragvon Nik » 18.07.2009 13:28

Ich muss sagen,dass die Berichterstattung des Express über die Borussia in letzter Zeit deutlich besser geworden ist.


Aber wohl nur, um spaeter um so unverfrorener loshetzen zu koennen.
Nik
 
Beiträge: 1252
Registriert: 31.03.2007 11:27

Re: Express

Beitragvon mdi » 18.07.2009 20:11

@don pedro
dass eine regionalausgabe den jeweils regionalen verein "bevorzugt", sollte doch wohl vollkommen normal sein.
Benutzeravatar
mdi
 
Beiträge: 8751
Registriert: 06.03.2003 13:35

Re: Express

Beitragvon don pedro » 18.07.2009 22:07

mdi hat geschrieben:@don pedro
dass eine regionalausgabe den jeweils regionalen verein "bevorzugt", sollte doch wohl vollkommen normal sein.
sorry aber MG gehört zu dem kreis düsseldorf den die abdecken so das ich die berichterstattung ziemlich daneben finde.
Benutzeravatar
don pedro
 
Beiträge: 17534
Registriert: 03.03.2003 16:24
Wohnort: Mönchengladbach-Rheydt

Re: Express

Beitragvon House M.D. » 18.07.2009 22:20

Mönchengladbach gehört zum Kreis Düsseldorf? Autsch. (Ich denke du meinst es anders) :lol: Die Zeitung hier ist die RP, die berichtet gut und seriös über Borussia.
Benutzeravatar
House M.D.
 
Beiträge: 5218
Registriert: 22.08.2007 19:41
Wohnort: Mönchengladbach/Rheydt

Re: Express

Beitragvon Nik » 19.07.2009 00:55

sorry aber MG gehört zu dem kreis düsseldorf . . .


Rheydt vielleicht, aber gladbach ganz bestimmt nicht. Uebrigens ist es ziemlich egal, auf welcher Seite der Express was schreibt. Ist sowieso gelogen.
Nik
 
Beiträge: 1252
Registriert: 31.03.2007 11:27

Re: Express

Beitragvon Stefan Kober » 19.07.2009 01:20

nein, Rheydt ist Mönchengladbach, auch wenns die alten Säcke immer noch nicht wahr haben wollen. Aber die alten Säcke haben sowieso nicht mehr lang zu leben. Und Mönchengladbach ist Mönchengladbach, aber bestimmt nicht Düsseldorf, da stimm ich dir zu.
Stefan Kober
 
Beiträge: 1582
Registriert: 13.04.2005 18:20

Re: Express

Beitragvon House M.D. » 19.07.2009 01:40

Hast Recht, in den Köpfen der älteren Semster ist da immernoch diese Grenze an der Landwehr in Dahl. Aber Rheydt im Kreis Düsseldorf? Ähm, nein. Nichtmal die Korschenbroicher wollen da was mit zu tun haben.
Benutzeravatar
House M.D.
 
Beiträge: 5218
Registriert: 22.08.2007 19:41
Wohnort: Mönchengladbach/Rheydt

Re: Express

Beitragvon don pedro » 19.07.2009 04:31

House M.D. hat geschrieben:Hast Recht, in den Köpfen der älteren Semster ist da immernoch diese Grenze an der Landwehr in Dahl. Aber Rheydt im Kreis Düsseldorf? Ähm, nein. Nichtmal die Korschenbroicher wollen da was mit zu tun haben.
ich meinte damit eigentlich den kreis wo die zeitung schmiert
Benutzeravatar
don pedro
 
Beiträge: 17534
Registriert: 03.03.2003 16:24
Wohnort: Mönchengladbach-Rheydt

Re: Express

Beitragvon reVolt » 26.09.2009 23:27

reVolt
 
Beiträge: 105
Registriert: 19.08.2009 19:40
Wohnort: Moers

Re: Express

Beitragvon StevieKLE » 20.08.2010 03:05

Den habe ich früher immer nur wegen den Sportteil gelesen, der aus Düsseldorf hat immer was über M'gladbach geschrieben.
Benutzeravatar
StevieKLE
 
Beiträge: 3281
Registriert: 18.02.2006 06:49
Wohnort: Kleve

express.de

Beitragvon SzeneMG » 24.10.2010 14:29

Es ist echt unglaublich was die meinen was die sich alles erlauben können,jedesmal wird unsere so heiß geliebte Borussia schlecht dargestellt es ist egal ob es die Mannschaft oder wir sind, dieser Haufen hat sich gegen uns verschworen. :twisted: :evil: :wut: :schilddagegen:
SzeneMG
 
Beiträge: 7
Registriert: 01.04.2010 18:51
Wohnort: Rorichum-Moormerland(Ostfriesland)

Re: Express

Beitragvon Zisel » 05.01.2011 19:29

Für Aufregung sorgte in der Heimat allerdings eine im Internet veröffentlichte Meldung des Kölner Express, in der verbreitet wurde, dass Heimeroths Kind in Besorgnis erregendem Zustand auf der Intensivstation liege. „Diese Falschmeldung hat die Angehörigen von Christofer Heimeroth in große Angst versetzt. Diese Berichterstattung des Express war ein Unding, zumal sie auch noch damit verbunden wurde, dass Heimeroths Abreise aus Spanien für Logan Bailly eine neue Chance im Kampf um die Nummer eins darstelle“, so Markus Aretz, Leiter Medien/Kommunikation bei Borussia. „Diese Dinge miteinander zu verknüpfen, zeugt nicht gerade von Feingefühl. Borussia verwahrt sich gegen diese Form der Berichterstattung.“
Benutzeravatar
Zisel
 
Beiträge: 8945
Registriert: 14.03.2005 21:05
Wohnort: Gladbeck

Re: Express

Beitragvon tezzinho » 07.01.2011 00:00

Will ich auch Hoffen, dass die Borussia so etwas nicht unterstützt :?
Das ist eine Frechheit sonders gleichen! Haben die kein Gewissen und keinen Verstand? Welch Autor traut sich den so etwas zu schreiben? Da kann man nurnoch mit dem Kopf schütteln und bin sehr froh, dass die Borussia dazu Stellung bezogen hat und sich sowas nicht 'gefallen' lässt.
Benutzeravatar
tezzinho
 
Beiträge: 722
Registriert: 18.12.2009 21:50
Wohnort: Scheyern

Re: Express

Beitragvon 3Dcad » 08.01.2011 14:19

Benutzeravatar
3Dcad
 
Beiträge: 22143
Registriert: 27.11.2007 21:51
Wohnort: Würzburg

Re: Express

Beitragvon Sven1549 » 08.01.2011 15:05

Naja, dies ist ja der Express und der Unternehmer war wegen irgendwas sickig, dann kann man schon mal zum Express gehen und sich ausheulen.

Es bleiben aber jede Menge Fragen offen.......

1. Warum wird immer von einem 100 Millionen-Deal gesprochen, wenn "nur" 80 Mio. bei Borussia bleiben sollten?
2. Warum sollte diese "Provision" von Borussia dann gezahlt werden. Also ein Umweg und nicht direkt von den Scheichs? Für mich sieht das nach Geldreinwäschung aus.
3. Warum wurde nicht erwähnt, warum Borussia bei diesem "Deal" nicht mit einverstanden war?!
4. Wenn sich keiner von Borussia um die Rüchholung eines Terassenlogenbesitzer gekümmert hat, dann wird das schon seinen guten Grund haben. Also was hat er sich zu Schulden kommen lassen?
Benutzeravatar
Sven1549
 
Beiträge: 5229
Registriert: 07.06.2007 16:03
Wohnort: Krefeld

Re: Express

Beitragvon Chok » 09.01.2011 14:56

Ich musste echt lachen, als ich das gelesen habe...
Da hat jemand seine Loge gekündigt... na und? Gibt sicher genug Leute, die diese Loge sich nun holen wollen.

Er ist Sponsor und nichts anderes. Er hat sich daher, gemäß der Regeln der DFL aus Entscheidungten raus zu halten. Wenn ers nicht verstehen will:
:winker:
Benutzeravatar
Chok
 
Beiträge: 6367
Registriert: 19.08.2007 14:04

Re: Express

Beitragvon Gippo » 09.01.2011 16:58

Hinter diesen unschönen Vorgängen dürfte eine Art Strategiewechsel in der Express-Redaktion stecken. Katastrophenmeldungen bringen allen Medien immer noch die größte Aufmerksamkeit und die Katastrophe Borussia ist offenbar reif dafür, ausgeschlachtet zu werden. Das sagt nicht nur etwas über die journalistischen Vorstellungen einer Boulevardzeitungen aus, das sollte bei Borussia Mönchengladbach jedem im Verein vor Augen führen, wie sich die Lage darstellt: Die Geier kommen zum zerrupfen.


Hausverbot für diese Schmierlappen würde ich befürworten.

Märchenstunde
Benutzeravatar
Gippo
 
Beiträge: 1797
Registriert: 16.04.2007 14:43

Re: Express

Beitragvon Liebelein » 11.01.2011 23:01

Gippo hat geschrieben:Hausverbot für diese Schmierlappen würde ich befürworten.

:daumenhoch:
DAS befürworte ich mehr als sehr
Nochmals lesenswert:
Gippo hat geschrieben:Märchenstunde
Benutzeravatar
Liebelein
 
Beiträge: 8017
Registriert: 07.04.2007 19:05
Wohnort: Fulda

Re: Express

Beitragvon jehens77 » 12.01.2011 21:39

Was ist denn da los beim Express. Die kloppen ja mittlerweile fast täglich irgendwas fieses halbgares über uns aus.
Hat da ein FC Fan das Resort übernommen? Pure Häme?

Bin gespannt, wie es am Ende der Saison aussieht...
jehens77
 
Beiträge: 2067
Registriert: 06.01.2009 13:09
Wohnort: London

Re: Express

Beitragvon mdi » 13.01.2011 01:46

der Express ist zur zeit sehr initiativ.
Benutzeravatar
mdi
 
Beiträge: 8751
Registriert: 06.03.2003 13:35

VorherigeNächste

Zurück zu Medienlandschaft

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast