Bild

Der Fussball in den Medien. Zeitungen, Zeitschriften, TV, Radio und Internet. Was geht ab rund um Borussia?

Moderator: Bruno

Bild

Beitragvon BMG!Kai! » 16.08.2005 09:48

Wieso zum Teufel boykotiert die Borussia diese schmierzeitung nicht?

Habe die Ersten Angriffe auf Horst Köppel und Giovanie Elber gelesen!
Und ich muß ganz ehrlich sagen wie dort mal wieder dir Worte verdreht wurden ist ganz einfach nicht mehr schön.
Mitlerweile ist es hier im forum sogor so weit gekommen das einige den Unsinn der dort zu lesen war sogar glauben!
Wenn ich was zu sagen hätte würde kein Bildzeitungs Reporter mehr in den Borussenpark kommen!
Ich würde den spielern und dem Trainer ein klares verbot erteilen auch nur ein Wort gegen über dieser Zeitung verlauten zu lassen!!
Bin Echt mal gespannt was als nächstes drin steht!! :wut:
BMG!Kai!
 

Beitragvon robelz » 16.08.2005 10:37

Wieso verbieten? HK ist es doch, der liebend gern die Bild zu seinen Zwecken nutzt :evil:
Benutzeravatar
robelz
 
Beiträge: 798
Registriert: 13.04.2003 09:55
Wohnort: Köln, Uninähe

Re: Bildzeitung!!

Beitragvon Onkel Kolkka » 16.08.2005 10:52

BMG!Kai! hat geschrieben:Wieso zum Teufel boykotiert die Borussia diese schmierzeitung nicht?

Habe die Ersten Angriffe auf Horst Köppel und Giovanie Elber gelesen!
Und ich muß ganz ehrlich sagen wie dort mal wieder dir Worte verdreht wurden ist ganz einfach nicht mehr schön.
Mitlerweile ist es hier im forum sogor so weit gekommen das einige den Unsinn der dort zu lesen war sogar glauben!
Wenn ich was zu sagen hätte würde kein Bildzeitungs Reporter mehr in den Borussenpark kommen!
Ich würde den spielern und dem Trainer ein klares verbot erteilen auch nur ein Wort gegen über dieser Zeitung verlauten zu lassen!!
Bin Echt mal gespannt was als nächstes drin steht!! :wut:


was wurde denn verdreht?

sagte HK, dass alle Angst vor Uwe Seeler haben und auch vor Elber?
Benutzeravatar
Onkel Kolkka
 
Beiträge: 56
Registriert: 15.06.2003 01:46
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitragvon Kirk » 16.08.2005 11:11

robelz hat geschrieben:Wieso verbieten? HK ist es doch, der liebend gern die Bild zu seinen Zwecken nutzt :evil:


der ist gut robelz und da hast du auch vollkommen recht wenn ich bedenke wie der ende der letzten Saison damit Stimmung gemacht hat damit er auch ja einen 2-Jahresvertrag bei Borussia bekommt und ausserdem stand in der Rheinischen Post quasi dasselbe wie in Bild und seien wir doch ehrlich sehr oft hat die Bild-Zeitung recht. MFG Kirk
Kirk
 
Beiträge: 190
Registriert: 04.03.2004 14:11
Wohnort: 41352 Korschenbroich

Beitragvon rodriquez » 16.08.2005 11:38

robelz hat geschrieben:Wieso verbieten? HK ist es doch, der liebend gern die Bild zu seinen Zwecken nutzt :evil:


Wie man sieht wird sie aber immer noch zu oft gelesen :P

Ich schaue nur noch ab und zu auf Bild online, zum schmunzeln, aber Geld sehen die für das Blatt von mir nicht mehr.
rodriquez
 

Beitragvon Lulus » 16.08.2005 12:11

Och, wir wissen doch, wie wir die Blöd zu verstehen haben (TOD UND HASS :twisted: :!: )
Benutzeravatar
Lulus
 
Beiträge: 62
Registriert: 03.03.2003 16:24
Wohnort: Nierstein

Re: Bildzeitung!!

Beitragvon BMG!Kai! » 16.08.2005 12:30

Onkel Kolkka hat geschrieben:
BMG!Kai! hat geschrieben:Wieso zum Teufel boykotiert die Borussia diese schmierzeitung nicht?

Habe die Ersten Angriffe auf Horst Köppel und Giovanie Elber gelesen!
Und ich muß ganz ehrlich sagen wie dort mal wieder dir Worte verdreht wurden ist ganz einfach nicht mehr schön.
Mitlerweile ist es hier im forum sogor so weit gekommen das einige den Unsinn der dort zu lesen war sogar glauben!
Wenn ich was zu sagen hätte würde kein Bildzeitungs Reporter mehr in den Borussenpark kommen!
Ich würde den spielern und dem Trainer ein klares verbot erteilen auch nur ein Wort gegen über dieser Zeitung verlauten zu lassen!!
Bin Echt mal gespannt was als nächstes drin steht!! :wut:


was wurde denn verdreht?

sagte HK, dass alle Angst vor Uwe Seeler haben und auch vor Elber?



Dass Kastrati noch vor seinem Idol Giovane Elber eingewechselt wurde, begründete VfL-Trainer Horst Köppel: «Bekim ist im Moment der körperlich fittere und deshalb gefährlichere Spieler.»

Daraus hat die Bildzeitung wieder einmal mehr gemacht als in wirklichkeit war!
BMG!Kai!
 

Re: Bildzeitung!!

Beitragvon grüner manni » 16.08.2005 14:42

BMG!Kai! hat geschrieben:Dass Kastrati noch vor seinem Idol Giovane Elber eingewechselt wurde, begründete VfL-Trainer Horst Köppel: «Bekim ist im Moment der körperlich fittere und deshalb gefährlichere Spieler.»

Daraus hat die Bildzeitung wieder einmal mehr gemacht als in wirklichkeit war!


Richtig, denn HK hatte sicher nicht die Absicht Elber zu verspotten. Ich erinnere immer wieder gerne an das Interview mit Meyer ("Meyer empfiehlt Sex in der Mittagspause"), wo ihm das Wort komplett verdreht wurde. Oder diese völlig billigen Artikel, die nur dem Zweck dienen, einen Trainer zu demontieren. Manchmal durch beiläufig eingefügte Wortspiele (Schlappatoni, Dicktator) oder z.B. völlig irrelevante Infos über Fachs Privatleben (Ehemalige Lesbe als Lebensgefährtin, macht ihn das jetzt zu einem schlechten Menschen?) oder Dicks Deowerbung. Die Bild ist Schund und das wird sie auch immer bleiben.
Benutzeravatar
grüner manni
 
Beiträge: 949
Registriert: 04.11.2004 22:04

Re: Bildzeitung!!

Beitragvon jonnywalker » 16.08.2005 16:08

grüner manni hat geschrieben:
BMG!Kai! hat geschrieben:Dass Kastrati noch vor seinem Idol Giovane Elber eingewechselt wurde, begründete VfL-Trainer Horst Köppel: «Bekim ist im Moment der körperlich fittere und deshalb gefährlichere Spieler.»

Daraus hat die Bildzeitung wieder einmal mehr gemacht als in wirklichkeit war!


Richtig, denn HK hatte sicher nicht die Absicht Elber zu verspotten. Ich erinnere immer wieder gerne an das Interview mit Meyer ("Meyer empfiehlt Sex in der Mittagspause"), wo ihm das Wort komplett verdreht wurde. Oder diese völlig billigen Artikel, die nur dem Zweck dienen, einen Trainer zu demontieren. Manchmal durch beiläufig eingefügte Wortspiele (Schlappatoni, Dicktator) oder z.B. völlig irrelevante Infos über Fachs Privatleben (Ehemalige Lesbe als Lebensgefährtin, macht ihn das jetzt zu einem schlechten Menschen?) oder Dicks Deowerbung. Die Bild ist Schund und das wird sie auch immer bleiben.


du sprichst mir echt aus der seele, aber solange die bild noch so oft verkauft wird, wird sie auch weiter so machen, und ich glaube das ist in diesem leben nicht mehr auf zu halten!
Benutzeravatar
jonnywalker
 
Beiträge: 102
Registriert: 16.05.2004 18:23
Wohnort: MÜNSTERLAND

Beitragvon mdi » 16.08.2005 20:17

der köppel-elber-"bericht" in der bild"zeitung" beweist doch nur eines:

die bild"zeitung" bzw. deren "redakteure" geht/gehen über leichen. dies ist vielleicht hart ausgedrückt, trifft es aber meiner meinung nach auf den punkt. man kennt weder freunde noch familie und würde für einen reisserischen und offensichtlich originär substanzfreien "beitrag" (... zu was eigentlich?) selbst die eigene oma mindestens durch den kakao ziehen, lieber aber gleich verhöhnen oder, wenn irgendwie möglich, auch verkaufen.

horst köppel, es ist noch gar nicht lange her, war der liebe kuschelopa, der wohl auch durch diese "berichterstattung" in sein aktuelles amt gehievt wurde. selbstverständlich wusste er das, vor allem wusste er es zu nutzen. giovane elber müsste mindestens das axel-springer-haus in die luft sprengen und währenddessen drei teenies vergewaltigen, um an seinem "bild-image" leicht zu rütteln.

was nützt es den beiden? richtig: nichts. denn im moment zählt das alles nicht. so war es immer, so ist es, und so wird es immer sein. in zukunft übrigens auch in radio und tv. naja, nicht ganz. nur fast zu 60%... dazu noch herzlichen glückwunsch im nachhinein. nicht an springer, sondern an deutschland. gleichzeitig sollte dies die frage nach einem boykott der bild"zeitung" beantworten.
Benutzeravatar
mdi
 
Beiträge: 8751
Registriert: 06.03.2003 13:35

Beitragvon Block16_4eva » 17.08.2005 02:53

Bild
Benutzeravatar
Block16_4eva
 
Beiträge: 1017
Registriert: 06.07.2003 13:10
Wohnort: Neuss City

Beitragvon 666 Ahriman 666 » 17.08.2005 13:15

03.06.67: Gestern haben bösartige und dumme Wirrköpfe zum ersten Mal versucht, den Terror in den freien Teil der Stadt zu treiben.

"Fast" jeder weiss dass Bild lügt, wird aber trotzdem millonenfach gelesen. Brauchen wir das Gefühl beschissen zu werden? Oder macht es glücklich zu lesen, welch hartes Schicksal es ist berühmt zu sein? Ein Seitensprung von Köppel und schon ist er der unfähigste Trainer seit dem Mittelalter. Nach dem Motto: "Köppel ist ein Ehebrecher und gehört auf den Scheiterhaufen", sprach der Priester und stieg von der Nonne.
Benutzeravatar
666 Ahriman 666
 
Beiträge: 230
Registriert: 26.04.2005 07:21

Beitragvon BMG!Kai! » 24.08.2005 11:48

Nun hat diese Zeitung es wieder mal geschafft das unruhen in diesen Verein aufkommen!
Allein das Heinz gestern laut Bildzeitung in Istanbul war grenzt doch wieder einmal an Hohn!
Besonderst dann wenn er zur gleichen Zeit in Kleve gut gespielt hat.
Und wieder einmal ist die Halbe Fan gemeinde darauf angesprungen :lol:
BMG!Kai!
 

Beitragvon BMG!Kai! » 24.08.2005 11:52

666 Ahriman 666 hat geschrieben:03.06.67: Gestern haben bösartige und dumme Wirrköpfe zum ersten Mal versucht, den Terror in den freien Teil der Stadt zu treiben.

"Fast" jeder weiss dass Bild lügt, wird aber trotzdem millonenfach gelesen. Brauchen wir das Gefühl beschissen zu werden? Oder macht es glücklich zu lesen, welch hartes Schicksal es ist berühmt zu sein? Ein Seitensprung von Köppel und schon ist er der unfähigste Trainer seit dem Mittelalter. Nach dem Motto: "Köppel ist ein Ehebrecher und gehört auf den Scheiterhaufen", sprach der Priester und stieg von der Nonne.


Pass auf was du schreibst sonst hat Köppel nachher wirklich noch seine Frau betrogen :lol:
BMG!Kai!
 

Beitragvon Hoelli » 26.08.2005 18:40

also, ich kann verstehen, dass ihr euch über die verdrehten Berichte aufregt. Was ich nicht verstehen kann, ist, das ihr die Zeitung dann immer noch lest bzw. sie euch sogar noch kauft und damit den Verlag noch reicher macht.

Wenn jemanden sowas doch aufregt, braucht er sich dieses Boulevardblatt nicht zu kaufen, so einfach ist das.

Und dann braucht man sich auch nicht mehr darüber aufzuregen.
Benutzeravatar
Hoelli
 
Beiträge: 1
Registriert: 20.05.2005 00:00
Wohnort: Nordkurve

Beitragvon Daniel81 » 26.08.2005 18:45

wieso regt man sich eigentlich über dieses schmierblatt auf? im gegensatz zu manche beiträge im forum........
Benutzeravatar
Daniel81
 
Beiträge: 202
Registriert: 18.10.2004 09:06
Wohnort: Mönchengladbach

Beitragvon candyman » 26.08.2005 19:54

Hoelli hat geschrieben:also, ich kann verstehen, dass ihr euch über die verdrehten Berichte aufregt. Was ich nicht verstehen kann, ist, das ihr die Zeitung dann immer noch lest bzw. sie euch sogar noch kauft und damit den Verlag noch reicher macht.

Wenn jemanden sowas doch aufregt, braucht er sich dieses Boulevardblatt nicht zu kaufen, so einfach ist das.

Und dann braucht man sich auch nicht mehr darüber aufzuregen.


:schildmeinung: :schildmeinung: :schildmeinung:




Wer dieses Schmierblatt kauft ist selber schuld ! ! ! ! :evil: :evil: :evil:

Sollen die doch ihren Mist schreiben, dafür werden sie bezahlt. Aber nicht von mir. Was erwartet ihr denn von denen ? Bild ist Dreck und der gehört weg bzw. gar nicht in die Hand.
Benutzeravatar
candyman
 
Beiträge: 593
Registriert: 11.07.2005 22:22
Wohnort: Mallorca

Beitragvon MG-Fan » 28.08.2005 12:17

Tja, viele haben geglaubt, dass die Hetze nach der Zschoche-Schlumpf-Aktion vorbei ist. Es wird aber eher noch schlimmer werden.....
Benutzeravatar
MG-Fan
 
Beiträge: 53
Registriert: 19.01.2005 13:21
Wohnort: Hamburg

Beitragvon Glueckspilz » 12.09.2005 14:37

In der print Ausgabe der Bild von heute ist ein Foto von Ze wie er gerade aufs Tor köpft . Der text dazu :

Die Entscheidung . Ze Antonio köpft den Ball zum 2.1 ins Tor .


:mauer: :gaga: :schilddeppenalarm:

Das ist Journalismus vom feinsten
Benutzeravatar
Glueckspilz
 
Beiträge: 335
Registriert: 19.05.2004 13:10
Wohnort: Herten im Teufelsdreieck GE/BO/DO

Beitragvon Kirk » 13.09.2005 12:12

Pechvogel hat geschrieben:In der print Ausgabe der Bild von heute ist ein Foto von Ze wie er gerade aufs Tor köpft . Der text dazu :

Die Entscheidung . Ze Antonio köpft den Ball zum 2.1 ins Tor .


:mauer: :gaga: :schilddeppenalarm:

Das ist Journalismus vom feinsten


Das 2:1 wurde doch per Fuss erzielt :? . Ich glaube da hat einer von denen gepennt.
Kirk
 
Beiträge: 190
Registriert: 04.03.2004 14:11
Wohnort: 41352 Korschenbroich

Nächste

Zurück zu Medienlandschaft

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast