Premiere · Sky

Der Fussball in den Medien. Zeitungen, Zeitschriften, TV, Radio und Internet. Was geht ab rund um Borussia?

Moderator: Bruno

Re: Premiere · Sky

Beitragvon Viersener » 24.05.2018 11:56

Quincy 2.0 hat geschrieben:So noch 4 Wochen Sky dann ist es vorbei. Mal schauen ob ich es ohne Livefußball aushalte. :cool:


:daumenhoch:

Meine mutter hat es auch gekündigt, sie will lieber ins Fanhaus oder in die ein oder andere Kneipe dann gehen wenn Borussia spielt.
Benutzeravatar
Viersener
 
Beiträge: 41729
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen

Re: Premiere · Sky

Beitragvon Lattenkracher64 » 24.05.2018 12:20

In der Kneipe schauen kann u.U. teurer werden als der Monatspreis für das Abo :aniwink: :diebels:
Benutzeravatar
Lattenkracher64
 
Beiträge: 7985
Registriert: 06.10.2010 19:44
Wohnort: Trierer, der seit über 21 Jahren in der Nordeifel überlebt

Re: Premiere · Sky

Beitragvon BurningSoul » 24.05.2018 16:31

Aber auch nur, wenn man sich unsere Spiele schönsaufen will. :animrgreen2:
Benutzeravatar
BurningSoul
 
Beiträge: 4630
Registriert: 31.10.2012 23:59

Re: Premiere · Sky

Beitragvon 3Dcad » 26.05.2018 19:24

CL nächste Saison nicht mehr @zdf und nur noch zum Teil @sky:
http://www.kicker.de/news/fussball/chle ... eilen.html

Mehr Spiele bei "DAZN", die "deutschen" vor allem bei "Sky": So verteilen sich die Champions-League-Paarungen ab der Saison 2018/19 grob gesagt auf dem deutschen Fernsehmarkt. Die Zuschauer müssen sich hierzulande auf völlig neue Sehgewohnheiten einstellen - nicht nur weil es kein Spiel mehr im Free-TV geben wird und sich die Anstoßzeiten in der Gruppenphase ändern. Klar ist schon jetzt: Eines der Abos wird nicht reichen, egal, ob man die Priorität auf die Spiele mit deutscher Beteiligung setzt oder nicht.
Benutzeravatar
3Dcad
 
Beiträge: 23053
Registriert: 27.11.2007 21:51
Wohnort: Würzburg

Re: Premiere · Sky

Beitragvon axluno » 26.05.2018 19:37

sky/sport abo immer besser. erst premier league getrichen. dann die formel1. nun teilweise die CL. fehlt nur noch der DFB pokal.!
Benutzeravatar
axluno
 
Beiträge: 4782
Registriert: 05.10.2014 20:11
Wohnort: Kiel

Re: Premiere · Sky

Beitragvon barborussia » 26.05.2018 19:43

Früher waren Kabel oder Sat-Schüssel nötig...

Heutzutage bist du nur damit ein Hinterwäldler.

Trotz GEZ und 60 Euro für Sky.
Benutzeravatar
barborussia
 
Beiträge: 13528
Registriert: 07.07.2005 08:51
Wohnort: Tony Curtis in "Die 2": Eine Rückenmarkslosigkeit Sondershausen

Re: Premiere · Sky

Beitragvon 3Dcad » 26.05.2018 20:09

Ist zwar etwas O.T. weil ich kein sky habe, aber was mich zunehmend ankotzt ist das nicht nur der Fussball aufgeteilt wird unter den Sendern, sondern auch alle möglichen anderen Sportarten. Mich interessiert bspw. Tennis. Das eine Turnier läuft bei Eurosport, das andere bei DAZN. DAZN überträgt aber nur WTA und keine ATP oder nur ganz wenige Turniere usw.

Eishockey DEL überträgt Telekom, WM sport1, NHL DAZN.

Meine Meinung dazu: Die Jungs von sky, DAZN, Eurosport, sport1 und Co. verzocken sich total. Ich habe aktuell noch Eurosport wird aber gekündigt nach den French Open. Für das Geld was ich da das ganze Jahr bezahle gehe ich lieber ein paar mal mehr ins Stadion um mir Fussball (Borussia und 3.Liga Würzburger kickers) oder Tennis in Stuttgart/ München oder Eishockey in Nürnberg. Vorteil dabei ist es bleibt mehr Freizeit für andere Dinge.

Jedes Wochenende muss man sich eigentlich fragen: Von welchem Sender wird dieses Turnier/ Spiel/ Veranstaltung eigentlich übertragen? Das nervt!!
Benutzeravatar
3Dcad
 
Beiträge: 23053
Registriert: 27.11.2007 21:51
Wohnort: Würzburg

Re: Premiere · Sky

Beitragvon Nothern_Alex » 26.05.2018 20:19

Natürlich nervt es, aber es ist so gewollt. Wenn ein Tennis Freak alles und überall sehen will, muss er halt um sicher zu gehen, alle Abos abschließen.

Ich für meinen Teil habe mein Sky Abo gekündigt, weil die eben nicht mehr 100% übertragen. Und Eurosport (bis auf den Freimonat) und DAZN kommen mir nicht in den Einkaufskorb.

Die Frage ist doch, in wie weit das der Konsument mitmacht. Knickt er ein, weil er nicht auf ein Spiel verzichten kann oder zeigt er den Anbietern die rote Karte.

Sollten die Abo Zahlen zusammenbrechen, werden sich die Anbieter schon besinnen. Sollte sich allerdings herausstellen, dass der Verbraucher gemelkt werden will, geht der Trend weiter.
Benutzeravatar
Nothern_Alex
 
Beiträge: 8162
Registriert: 23.11.2008 10:43
Wohnort: Braunschweig

Re: Premiere · Sky

Beitragvon 3Dcad » 26.05.2018 21:01

Ich denke es ist ein Unterschied ob ich bei Sportübertragungen nur Fussball gucke oder halt noch andere Sportarten mag. Bevor man bspw. bei DAZN einsteigt steht da nicht drin das die nur dieses und jenes übertragen. Ich bin kein Hellseher, also lasse ich mich erstmal darauf ein und sammle damit Erfahrung. Und dann ziehe ich nach einiger Zeit mein Fazit was jetzt heißt Kündigung der Abo`s. Dann gucke ich halt nur noch in die Röhre der GEZ.

Für mich wäre fair wenn man soviel bezahlt wie man wirklich nützt. Ein CL Spiel kostet 0,50 € bspw. Bundesliga ebenso, Konferenz ein paar cent mehr. Ich hab gerade Zeit und es interessiert mich. Für Tennis bezahle ich meinetwegen für das Turnier, usw. Genauso wie ich mir einen Film nicht kaufen will als DVD sondern einfach nur einmal für bspw. 1€ im Internet anschauen kann. Die Technik ist längst soweit. Die Abo`s finde ich unfair denjenigen gegenüber die nicht ständig und täglich die Zeit vor der Glotze sitzen wollen. Das Re-Live finde ich da gut. Ich kann selbst bestimmen wann ich mir die Zeit nehme das anzuschauen.

Für die GEZ wäre es auch mal schön wenn man wirklich nur für das bezahlt was man sich anschaut. Aber das wird ein Traum bleiben....
Benutzeravatar
3Dcad
 
Beiträge: 23053
Registriert: 27.11.2007 21:51
Wohnort: Würzburg

Re: Premiere · Sky

Beitragvon barborussia » 14.06.2018 11:46

Was ist das denn für ein Mist?

In der TV Digital steht, dass die das Eröffnungsspiel übertragen. Stimmt aber nicht.

Auf deren Seite läuft ein Countdown, bis wann man die WM in Ultra HD 4k buchen kann.

Ist das ein Extra-Paket oder im normalen Sport HD enthalten?

Und jetzt hauen sie wieder alle Pakete für 34 € raus.

Ich kotze immer noch, dass ich zu spät gekündigt habe :wut2:
Benutzeravatar
barborussia
 
Beiträge: 13528
Registriert: 07.07.2005 08:51
Wohnort: Tony Curtis in "Die 2": Eine Rückenmarkslosigkeit Sondershausen

Re: Premiere · Sky

Beitragvon Lattenkracher64 » 19.07.2018 12:44

Kooperation zwischen Sky und DAZN bzgl. der Champions League:


http://www.kicker.de/news/fussball/chle ... -live.html
Benutzeravatar
Lattenkracher64
 
Beiträge: 7985
Registriert: 06.10.2010 19:44
Wohnort: Trierer, der seit über 21 Jahren in der Nordeifel überlebt

Re: Premiere · Sky

Beitragvon Mattin » 19.08.2018 15:31

Bekommen die Konferenz nicht hin... :wut:
Benutzeravatar
Mattin
 
Beiträge: 1865
Registriert: 15.11.2017 15:18

Re: Premiere · Sky

Beitragvon 3Dcad » 22.08.2018 18:25

sky bietet für 9,99€ das ganze Sportangebot bis Ende September, dann gehts wieder normal weiter für 30€. Ein Tagesticket gibts schon für 9,99€. Spottbillig. :lol:
Benutzeravatar
3Dcad
 
Beiträge: 23053
Registriert: 27.11.2007 21:51
Wohnort: Würzburg

Re: Premiere · Sky

Beitragvon BurningSoul » 22.08.2018 19:05

Alleine das Jahresabo schreckt mich ab. Ich verstehe den wirtschaftlichen Sinn dahinter, aber DAZN, Eurosport, Netflix oder Amazon bieten alle ein monatliches Kündigungsrecht.

Nicht, dass ich mir Sky leisten wollen würde (dafür ist das Sportangebot leider zu sehr heruntergewirtschaftet). Für 20 Euro Fußball, Formel 1 und Eishockey. Sie hätten mich an Bord. 25 Euro vielleicht noch mit HD. Aber 30 Euro für ein lückenhaftes Fußballpaket? Zu viel Geld für zu wenig Leistung.
Benutzeravatar
BurningSoul
 
Beiträge: 4630
Registriert: 31.10.2012 23:59

Re: Premiere · Sky

Beitragvon 3Dcad » 22.08.2018 22:20

Ich verstehe ja manches aber ein Tagesticket für 9,99€ ist doch ein Scherz, oder? Wenn das 0,99€ oder 1,99€ kostet dann verstehe ich das noch.
Benutzeravatar
3Dcad
 
Beiträge: 23053
Registriert: 27.11.2007 21:51
Wohnort: Würzburg

Re: Premiere · Sky

Beitragvon S3BY » 22.08.2018 23:03

Die schieben halt immer noch den Film "Uns muss man sich gönnen, weil wir so hochwertig sind". In gewissen Maße trifft das sogar noch zu. Selbst die illegalen Streams von Sky haben weniger Ausfälle als die legalen von Eurosport. Die verscherbeln ihr Produkt doch nicht für 1,99€.
Benutzeravatar
S3BY
 
Beiträge: 1901
Registriert: 13.02.2011 16:35
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Premiere · Sky

Beitragvon LukeSkywalker » 31.08.2018 13:06

Die Spiele der Gruppenphase der Champions-League mit dem jeweils übertragenden Medium.[img]https://uploads.tapatalk-cdn.com/20180831/66b3f5a5c7d311c7108ee29e639dc064.jpg[/img]
LukeSkywalker
 
Beiträge: 912
Registriert: 27.04.2011 20:17

Das Spiel : Borussia vs Schalke 04

Beitragvon Pechmarie » 14.09.2018 09:45

Weiß nicht was ihr habt?
So billig wie im Moment war Sky noch nie. Und dazu habe ich monatliches Kündigungsrecht. Dafür könnte ich mir nicht mal eine einzige Eintrittskarte kaufen.
Pechmarie
 
Beiträge: 354
Registriert: 03.06.2014 10:49
Wohnort: Im wilden Süden

Re: Das Spiel : Borussia vs Schalke 04

Beitragvon Einbauspecht » 14.09.2018 11:24

Billig=30 Euro für Sky Sport?
Benutzeravatar
Einbauspecht
 
Beiträge: 3594
Registriert: 08.12.2015 18:52
Wohnort: Berlin

Re: Das Spiel : Borussia vs Schalke 04

Beitragvon Zaman » 14.09.2018 12:29

Einbauspecht hat geschrieben:[
Billig=30 Euro für Sky Sport?

also so viel bezahle ich nicht für sky und ich hab bundesliga, welt und cinema und HD
Benutzeravatar
Zaman
 
Beiträge: 30053
Registriert: 22.11.2008 19:57
Wohnort: Mönchengladbach 1900°

VorherigeNächste

Zurück zu Medienlandschaft

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast