Raúl Bobadilla [26]

Moderator: Bruno

Re: Raúl Bobadilla [26]

Beitragvon raute56 » 10.03.2018 22:59

Ich hätte es verstanden, wenn Grifo hätte gehen müssen.
Benutzeravatar
raute56
 
Beiträge: 11918
Registriert: 15.03.2009 22:12

Re: Raúl Bobadilla [26]

Beitragvon rifi » 10.03.2018 23:22

Für mich wieder völlig verschenkt. Er könnte den Hanke machen, da ist aber der Rest des Teams überhaupt nicht drauf eingestellt. Leider ist Bobadilla so torungefährlich, dass er nur einen Wert hat, wenn er die Räume für Mitspieler bringt und diese in Szene setzen kann. Das ist erneut nicht gelungen, wenn ich dabei auch - wie oben geschrieben - gar nicht so sehr ihm die Schuld gebe. Man wusste ja bei der Verpflichtung schon, was man bekommt.
rifi
 
Beiträge: 2100
Registriert: 31.08.2014 16:47

Re: Raúl Bobadilla [26]

Beitragvon Quanah Parker » 11.03.2018 03:29

Technisch gesehen finde ich das Steak gar nicht mal so übel.
rifi's Idee ist auch nicht übel.
Grifo, Raffael, Boba, dazu noch ein in guter Form spielender Stindl liest sich erst einmal nicht so schlecht.
Aber wenn man sie dann spielen sieht, wird einem schlecht.
Zumindest in dieser Saison unter Hecking.
Benutzeravatar
Quanah Parker
 
Beiträge: 10490
Registriert: 03.03.2003 16:24
Wohnort: BERLIN

Re: Raúl Bobadilla [26]

Beitragvon borussenbeast64 » 11.03.2018 06:18

...ich fand Boba in seinen vorherigen Einsätzen zwar besser,aber er hat nicht zu den schlechtesten Fohlen gegen die Pillen gezählt :nein:
Benutzeravatar
borussenbeast64
 
Beiträge: 5616
Registriert: 11.01.2014 01:11
Wohnort: Punktesammlerdorf=FLENSBURG Schleswig-Holstein

Re: Raúl Bobadilla [26]

Beitragvon ewiger Borusse » 11.03.2018 19:14

er wurde geholt, mit der Bereitschaft sich auf die Bank zu setzen, und genau da gehört er auch hin. schlimm genug das wir mangels besserem Personal auf ihn angewiesen sind.
ewiger Borusse
 
Beiträge: 5528
Registriert: 05.01.2012 19:15
Wohnort: Im Sibbejebirch

Re: Raúl Bobadilla [26]

Beitragvon FürImmer » 12.03.2018 17:39

Unverschämter Post.
Jedes Wort.
FürImmer
 
Beiträge: 799
Registriert: 21.02.2012 22:21
Wohnort: Duisburg

Re: Raúl Bobadilla [26]

Beitragvon Mikael2 » 12.03.2018 17:49

So sind sie halt, die wahren Borussen.
Mikael2
 
Beiträge: 4787
Registriert: 13.02.2007 00:32
Wohnort: Bergisch Gladbach

Re: Raúl Bobadilla [26]

Beitragvon Kampfknolle » 12.03.2018 17:57

Die Aussage ist vielleicht gar nicht so verkehrt. Ihm wurde von vorne rein klargemacht, das Raffa und Stindl gesetzt sind.

Boba sollte ein Plan B sein. Ein anderer Spielertyp, der je nach Situation (Rückstand) dann seinen Spielstil einbringen sollte. Hat denn ernsthaft jemand geglaubt, das Raffa oder Lars sich sorgen um den "Stammplatz" machen muss?

Und wäre Raffa nicht verletzt, würde Boba nämlich genau dort sitzen - auf der Bank.

Klar. Momentan hilft er uns vielleicht hin und wieder. Ich persönlich hätte mir aber von vorne rein nen ganz anderen Stürmertypen gewünscht.
Kampfknolle
 
Beiträge: 6392
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: Raúl Bobadilla [26]

Beitragvon Lattenkracher64 » 13.03.2018 08:45

Einzelkritik zum Pillen-Spiel aus Torfabrik.de:

Raúl Bobadilla: Versuchte sich zwar einzubringen, entlockte den Leverkusener Abwehrspielern jedoch meist nur ein müdes Lächeln. Fehlende Geschmeidigkeit und technische Mängel führten dazu, dass er lediglich einmal den Ball mit einer guten Drehung vernünftig halten konnte. Ansonsten verpufften seine unzureichenden Versuche, besonders ärgerlich war ein Fehlpass bei einer Kontersituation, als man zu dritt auf und davon war. Mit einem weiteren misslungenen Abspiel stand er an der Basis des ersten Gegentors. Nach einem geblockten Schuss und drei Fouls in der zweiten Halbzeit wurde er in der 64. Minute von Hofmann ersetzt. Note 5,0.
Benutzeravatar
Lattenkracher64
 
Beiträge: 8001
Registriert: 06.10.2010 19:44
Wohnort: Trierer, der seit über 21 Jahren in der Nordeifel überlebt

Re: Raúl Bobadilla [26]

Beitragvon ThomasDH » 13.03.2018 09:13

Ja, das war nix gegen die Pillen. Aber er war auch mal wieder ziemlich alleine da. Die ersten paar Minuten mit dem hohen Pressing von uns waren gar nicht so übel...aber dann kam nix mehr. Gegen Leverkusen passte es taktisch einfach nicht. Ausgecoached von Heiko Herrlich (freue mich, dass er wieder laufen kann!).

Die beiden Spiele davor gefiel er mir allerdings gut.
Benutzeravatar
ThomasDH
 
Beiträge: 758
Registriert: 28.10.2016 23:18

Re: Raúl Bobadilla [26]

Beitragvon borussenbeast64 » 15.03.2018 04:20

.......die Benotung gegen Boba wäre für mich nicht die schlechteste Benotung gewesen,denn andere Fohlen hätten 6.0 verdientermaßen bekommen müssen :shock: ...das ist doch meistens so wenn die restliche Truppe gut spielt präsentieren sich einzelne Spieler eben auch gut...und deswegen kann man bestimmt nicht von Boba verlangen einen Messi zu machen gegen die Pillenn wenn der Rest uff'm Platz neben sich steht :nein:
Benutzeravatar
borussenbeast64
 
Beiträge: 5616
Registriert: 11.01.2014 01:11
Wohnort: Punktesammlerdorf=FLENSBURG Schleswig-Holstein

Re: Raúl Bobadilla [26]

Beitragvon vfltobi » 17.03.2018 16:51

Uuuuuuuuuuuund verletzt :shock: :shock: :shock: :shock:
vfltobi
 
Beiträge: 463
Registriert: 15.11.2006 20:49
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Raúl Bobadilla [26]

Beitragvon Borusse 61 » 17.03.2018 16:53

Gute Besserung Raul :daumenhoch:
Benutzeravatar
Borusse 61
Moderator
 
Beiträge: 21627
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Raúl Bobadilla [26]

Beitragvon arcangel71 » 17.03.2018 17:20

Der nächste Muskel ...
Benutzeravatar
arcangel71
 
Beiträge: 311
Registriert: 13.04.2007 22:33

Re: Raúl Bobadilla [26]

Beitragvon Borusse 61 » 17.03.2018 17:21

Ja aus dem Spiel heraus.... :iknow:
Benutzeravatar
Borusse 61
Moderator
 
Beiträge: 21627
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Raúl Bobadilla [26]

Beitragvon uli1234 » 17.03.2018 17:25

willkommen im club raul......gute besserung
Benutzeravatar
uli1234
 
Beiträge: 11343
Registriert: 03.06.2009 21:17
Wohnort: Mönchengladbach, bald BGL, 770 km zum Park

Re: Raúl Bobadilla [26]

Beitragvon Kellerfan » 17.03.2018 17:26

Gute Besserung. Hoffentlich ist es nichts Schlimmes :/
Benutzeravatar
Kellerfan
 
Beiträge: 7202
Registriert: 16.03.2007 16:24
Wohnort: Erkelenz

Re: Raúl Bobadilla [26]

Beitragvon Oldenburger » 17.03.2018 17:27

das übliche
Benutzeravatar
Oldenburger
 
Beiträge: 18586
Registriert: 18.08.2009 21:18

Re: Raúl Bobadilla [26]

Beitragvon Mannheimer_Borusse » 17.03.2018 17:52

Gute Besserung
Benutzeravatar
Mannheimer_Borusse
 
Beiträge: 3360
Registriert: 08.04.2008 11:39
Wohnort: Mannheim; 298 km zum Park

Re: Raúl Bobadilla [26]

Beitragvon Gladbacher01 » 17.03.2018 18:35

Ich mache mir keine Sorgen um ihn, er ist ja in guter Gesellschaft :mrgreen:
Gladbacher01
 
Beiträge: 5368
Registriert: 03.10.2009 20:40

VorherigeNächste

Zurück zu Ex-Trainer, Ex-Manager, Ex-Spieler

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 6 Gäste