Matthias Ginter [28]

Unser Dreamteam. Hier rauchen die Tasten, wenn Themen rund um die 1. Mannschaft besprochen werden.

Moderatoren: Bruno, Neptun, borussenmario

Re: Matthias Ginter [28]

Beitragvon Kampfknolle » 29.06.2018 14:53

Denke auch, das Matze bleibt. Er sprach beim Wechsel davon, hier ein Führungsspieler zu werden. Und er wird sich im klaren darüber gewesen sein, das ein Platz für die EL/CL nicht selbstverständlich für Borussia ist und die neue Saison durchaus wieder ohne Europa stattfinden könnte.

Tippe da eher auch auf Vesti. Da wird es das ein oder andere attraktive Angebot geben (auch aus Borussia Sicht).
Kampfknolle
 
Beiträge: 6076
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: Matthias Ginter [28]

Beitragvon JA18 » 29.06.2018 14:56

Denke auch, dass Matze bleibt. Scheint sich auch mit Borussia sehr zu identifizieren und glaube auch, dass er sich hier wohl fühlt.

Schade, wenn Vestergaard geht, aber bei entsprechendem Angebot absolut nachvollziehbar, wenn man ihn verkauft.

Halte ihn qualitativ nicht für so gut wie Matze und erst recht nicht unersetzbar.
JA18
 
Beiträge: 906
Registriert: 07.02.2010 14:56

Re: Matthias Ginter [28]

Beitragvon MP » 29.06.2018 21:35

JA18 hat geschrieben:Denke auch, dass Matze bleibt. Scheint sich auch mit Borussia sehr zu identifizieren und glaube auch, dass er sich hier wohl fühlt.


Gibt es das im gehobenen Profifussball wirklich noch, dass ein Spieler ein evtl. besseres Angebot von einem anderen Club ausschlägt, weil er sich so sehr mit seinem alten Verein identifiziert? Kann ich mir ehrlich gesagt im heutigen Geschäftsfeld Fussball nicht mehr vorstellen. Auch nicht beim angeblich "geilsten Club der Welt".
MP
 
Beiträge: 1556
Registriert: 26.11.2006 15:45
Wohnort: Korb

Re: Matthias Ginter [28]

Beitragvon Further71 » 30.06.2018 00:56

Ein Christoph Kramer wollte auch unbedingt zu uns zurück, obwohl er in LEV sicherlich (einiges) mehr verdient hat.
Benutzeravatar
Further71
 
Beiträge: 2029
Registriert: 27.02.2013 22:24
Wohnort: Dort wo die Erft den Rhein begrüßt

Re: Matthias Ginter [28]

Beitragvon Gladbacher01 » 30.06.2018 10:41

JA18 hat geschrieben:Denke auch, dass Matze bleibt. Scheint sich auch mit Borussia sehr zu identifizieren und glaube auch, dass er sich hier wohl fühlt.

Ehrlich gesagt weiß ich nicht, woher du diesen Eindruck bekommen hast. Ich habe keinerlei Aussagen im Kopf, die das bestätigen. Speziell wenn ich an seine Kritik an Trainer (Taktik) und Mitspielern (professionelle Einstellung) denke, habe ich da irgendwie gewisse Zweifel.

Ich halte keinen unserer aktuellen IVs für unersetzbar, von daher könnte ich mit einem Abgang durchaus leben. Lediglich Elvedi muss man mMn behalten.
Gladbacher01
 
Beiträge: 5288
Registriert: 03.10.2009 20:40

Matthias Ginter [28]

Beitragvon JA18 » 30.06.2018 10:58

Ich glaube dass es ihm ganz gut gefällt, dass er nicht so krass im Fokus steht und der Druck nicht ganz so groß ist wie bei einem „größeren“ Club (BVB zum Beispiel). Ist lediglich mein Eindruck.

Da stand er ja dauernd im Kreuzfeuer und meinem Eindruck nach tut es ihm gut, dass das bei uns nicht so ist.
Borussia steht nunmal nicht ganz so im Fokus wie ein „Top-Club“.
JA18
 
Beiträge: 906
Registriert: 07.02.2010 14:56

Re: Matthias Ginter [28]

Beitragvon Gladbacher01 » 30.06.2018 11:34

Das stimmt natürlich. Keine Ahnung, ich habe dennoch so das Gefühl, dass er nicht 100% zufrieden ist. Schauen wir mal, was passiert.
Gladbacher01
 
Beiträge: 5288
Registriert: 03.10.2009 20:40

Re: Matthias Ginter [28]

Beitragvon AlanS » 30.06.2018 11:36

Wäre doch schlimm, wenn er nach so einer Saison zufrieden wäre ... Er möchte halt auch Europas Fußball welt besser kennenlernen :wink:
Benutzeravatar
AlanS
 
Beiträge: 14407
Registriert: 24.06.2009 18:57

Re: Matthias Ginter [28]

Beitragvon Mikael2 » 30.06.2018 13:34

Further71 hat geschrieben:Ein Christoph Kramer wollte auch unbedingt zu uns zurück, obwohl er in LEV sicherlich (einiges) mehr verdient hat.

Da ist aber nicht so ein hoher Wohlfuehlfaktor.
Außerdem hat er hier mehr Zeit fuer seinen neuen Nebenjob.
Mikael2
 
Beiträge: 4521
Registriert: 13.02.2007 00:32
Wohnort: Bergisch Gladbach

Re: Matthias Ginter [28]

Beitragvon Mikael2 » 30.06.2018 13:38

AlanS hat geschrieben:Wäre doch schlimm, wenn er nach so einer Saison zufrieden wäre ... Er möchte halt auch Europas Fußball welt besser kennenlernen :wink:

Wer mit dieser Saison zufrieden waere, der sollte sich und seine Sicht auf den Fußball stark hinterfragen.
Seine Äußerungen lassen diesen Schluss nicht zu.
Mikael2
 
Beiträge: 4521
Registriert: 13.02.2007 00:32
Wohnort: Bergisch Gladbach

Re: Matthias Ginter [28]

Beitragvon borussenbeast64 » 30.06.2018 22:47

...klar ist Mattes mit der vergangenen Saison nicht zufrieden...wie jeder andere auch..aber ich glaube nicht dass das ein Grund für ihn wäre Gladbach zu verlassen...wohl eher wenn er sicher wäre dass mit Gladbach nix mehr laufen würde(nat./intern.)...oder er mit dem Coach nicht klar kommen würde(konnte ich bei seinen Spielen nicht erkennen)...da gäbe es bestimmt noch mehr Gründe,aber nicht unbedingt die bescheidene letzte Saison...und wenn doch habe ich mich wohl geirrt...gehe ich mal von aus :mrgreen:....in der Sommerpause kann noch viel und es wird einiges passieren....abwarten 8)
Benutzeravatar
borussenbeast64
 
Beiträge: 4965
Registriert: 11.01.2014 01:11
Wohnort: Punktesammlerdorf=FLENSBURG Schleswig-Holstein

Re: Matthias Ginter [28]

Beitragvon Ruhrgebietler » 09.07.2018 22:40

Wer wird eigentlich Kapitän? Lars ist wohl erstmal verletzt, ich tendiere ja immer für ein defensiven Spieler als Kapitän. Der das Spiel von hinten sieht und liest und die dementsprechende Spieleröffnung einleiten kann. Ich würde gerne Matze als unseren Kapitän sehen.
Ruhrgebietler
 
Beiträge: 1892
Registriert: 08.03.2004 17:16
Wohnort: Essen

Re: Matthias Ginter [28]

Beitragvon BMG-Fan Schweiz » 10.07.2018 01:11

Further71 hat geschrieben:Ein Christoph Kramer wollte auch unbedingt zu uns zurück, obwohl er in LEV sicherlich (einiges) mehr verdient hat.


Bei Kramer und Leverkusen ,da war es aber auch noch anders. Er hatte dort im Mittelfeld gespielt als die eigendlichen Stammspieler verletzt waren, als diese dann wieder zurückkamen , hat man Kramer in die Verteidigung gestellt ( dort habe ich ihn übrigens auch sehr gut gesehen).

Kramer wäre über kurz oder lang auf der Ersatzbank gelandet und das war wohl auch der Grund warum er wieder nach Gladbach zurückkam.
BMG-Fan Schweiz
 
Beiträge: 4763
Registriert: 05.06.2009 15:32

Re: Matthias Ginter [28]

Beitragvon Kampfknolle » 10.07.2018 12:29

Trotzdem kannst du davon ausgehen, das Chris noch andere Angebote hatte, wo er finanziell mit Sicherheit mehr bekommen hätte als bei Borussia ;)
Kampfknolle
 
Beiträge: 6076
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: Matthias Ginter [28]

Beitragvon MP » 10.07.2018 14:23

Das ist jetzt aber auch nur eine so dahin gesagte Vermutung. Oder hast du konkrete Hinweise auf bessere Angebote, die er aus Liebe zu Gladbach abgeschlagen hat?
MP
 
Beiträge: 1556
Registriert: 26.11.2006 15:45
Wohnort: Korb

Re: Matthias Ginter [28]

Beitragvon nicklos » 10.07.2018 14:35

Wenn Vestergaard geht, dürfte klar sein, dass er bleiben muss.
Benutzeravatar
nicklos
 
Beiträge: 23691
Registriert: 14.05.2004 17:07
Wohnort: Wuppertal/Mönchengladbach

Re: Matthias Ginter [28]

Beitragvon Kampfknolle » 11.07.2018 15:37

Ich lehn mich mal weit ausm Fenster: Borussia wird niemals so verrückt sein und beide IV gleichzteitig abgeben.
Kampfknolle
 
Beiträge: 6076
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: Matthias Ginter [28]

Beitragvon don pedro » 11.07.2018 18:02

MP hat geschrieben:Das ist jetzt aber auch nur eine so dahin gesagte Vermutung. Oder hast du konkrete Hinweise auf bessere Angebote, die er aus Liebe zu Gladbach abgeschlagen hat?
wenn in england für spieler die so eben geradeauslaufen können und den ball treffen,werden schon unsummen gezahlt.also warum sollte für matze da keine angeboten gekommen sein?
Benutzeravatar
don pedro
 
Beiträge: 17534
Registriert: 03.03.2003 16:24
Wohnort: Mönchengladbach-Rheydt

Re: Matthias Ginter [28]

Beitragvon borussenbeast64 » 12.07.2018 19:42

....Chris hat das wohl aus Liebe zu Gladbach mit der Rückkehr durchgezogen...oder ihm hat es in Gladbach besser gefallen als bei den Pillendrehern :mrgreen: .....ich könnte mir aber auch vorstellen daß Matze Angebote erhalten hat...weil er nicht nur IV ist,sondern auch ziemlich torgefährlich nebenbei...das könnte das Interesse anderer Vereine locken....aber zZt deutet noch nichts auf einen Vereinswechsel von Matze hin....soll auch so bleiben :ja:
Benutzeravatar
borussenbeast64
 
Beiträge: 4965
Registriert: 11.01.2014 01:11
Wohnort: Punktesammlerdorf=FLENSBURG Schleswig-Holstein

Vorherige

Zurück zu Die Elf vom Niederrhein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: allan77, Chatte und 7 Gäste