Josip Drmić [18]

Unser Dreamteam. Hier rauchen die Tasten, wenn Themen rund um die 1. Mannschaft besprochen werden.

Moderatoren: Neptun, Bruno, borussenmario

Re: Josip Drmić [18]

Beitragvon uli1234 » 13.12.2017 13:23

also boba ist noch viel weniger im rhytmus als josip......
Benutzeravatar
uli1234
 
Beiträge: 9609
Registriert: 03.06.2009 20:17
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Josip Drmić [18]

Beitragvon orti » 13.12.2017 14:13

wie schon öfter gesagt das wird nie einer für die bundesliga
orti
 
Beiträge: 898
Registriert: 14.08.2011 10:23

Re: Josip Drmić [18]

Beitragvon mgoga » 13.12.2017 18:59

Angesichts einer Gesamteistung wie gestern kann man sich einen Spieler wie ihn momentan nicht in der Startelf leisten der ganz vorrangig zum Knipsen da ist aber leider auch in dieser Beziehung regelmässig versagt.
mgoga
 
Beiträge: 1937
Registriert: 12.05.2013 02:44

Re: Josip Drmić [18]

Beitragvon Borusse 61 » 13.12.2017 19:06

Dir ist aber schon klar, das er gerade jetzt weitere Einsätze braucht, um wie du es abwertend beschreibst :roll: eben nicht mehr regelmäßig zu versagen....
Borusse 61
Moderator
 
Beiträge: 17683
Registriert: 19.09.2014 18:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Josip Drmić [18]

Beitragvon Raute s.1970 » 13.12.2017 19:12

lockinger hat geschrieben:Sollte nicht jeder Spieler der längere Zeit ausgefallen war langsam wieder herangeführt werden?


Drmic wird seit 30 Monaten "behutsam" herangeführt.
Bringt leider nichts.......
Benutzeravatar
Raute s.1970
 
Beiträge: 2401
Registriert: 08.02.2011 16:25
Wohnort: Springe am schönen Deister / Region Hannover

Re: Josip Drmić [18]

Beitragvon Borowka » 13.12.2017 19:13

Ein Zielstürmer wie er macht nur Sinn, wenn er auch Bälle kriegt. Die kriegt er in einem Spiel, wo alle im Winterschlaf sind, nicht. Weiß aber nicht, ob er in diesem Spiel als Mittelstürmer oder als Anspielstation oder als sonst was eingeplant war. Nach diesem Spiel weiß ich sowieso nicht mehr, wer mit welchem Auftrag da aufgelaufen ist.

Wenn wir ihn beurteilen wollen, dann nicht nach so einem Spiel. Ich freue mich auf jeden Fall, daß er fit und spielfähig ist.
Borowka
 
Beiträge: 2552
Registriert: 01.05.2009 21:23

Re: Josip Drmić [18]

Beitragvon Borusse 61 » 13.12.2017 19:15

@Raute s.1970

Wie lange war er denn von den 30 Monaten nicht verletzt ?
Borusse 61
Moderator
 
Beiträge: 17683
Registriert: 19.09.2014 18:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Josip Drmić [18]

Beitragvon Raute s.1970 » 13.12.2017 19:24

....das kenne ich alles. Inclusive HSV-Gastspiel.
Aber....es ändert doch nichts an der Tatsache, daß er regelmäßig versagt.
man kann doch nicht ewig einen Spieler huldigen, der die Leistung einfach
nicht auf den platz bringt.

Ich würde es ihm ja wünschen - ich mag ihn als Mensch -, aber es passt doch
mit ihm und Borussia einfach nicht.
Benutzeravatar
Raute s.1970
 
Beiträge: 2401
Registriert: 08.02.2011 16:25
Wohnort: Springe am schönen Deister / Region Hannover

Re: Josip Drmić [18]

Beitragvon mgoga » 13.12.2017 19:43

Borusse 61 hat geschrieben:Dir ist aber schon klar, das er gerade jetzt weitere Einsätze braucht, um wie du es abwertend beschreibst :roll: eben nicht mehr regelmäßig zu versagen....


Sorry für die Ausdrucksweise, sollte nicht so rüberkommen. :aniwink:

Aber er hat doch in seiner kurzen fitten Phase als er mal so 8 - 10 Einsätze am Stück hatte auch beste Möglichkeiten vergeben.

Ich bin der letzte der nicht von seinen grundlegenden Fähigkeiten überzeugt wäre, aber im Gegensatz zu ihm holen doch Raffael, Stind und Hazard vorausgesetzt sie haben ihre Form auch viele Bälle weiter hinten.

Dazu Bobadilla und Villalba, aus deren Rolle ich nach wie vor nicht so ganz schlau werde, anscheinend sind derzeit beide sehr weit weg von einem Startelfeinsatz trotz vieler Ausfälle.
mgoga
 
Beiträge: 1937
Registriert: 12.05.2013 02:44

Re: Josip Drmić [18]

Beitragvon bahnhofer » 14.12.2017 18:56

orti hat geschrieben:wie schon öfter gesagt das wird nie einer für die bundesliga


Absolut richtig!
Mir ist völlig unklar, wie man diesen Mann überhaupt kaufen konnte.
Drmic ist 1.Liga untauglich, da gibt es überhaupt keine Diskussion.
Ihm fehlt es an allem was einen Fußballer ausmacht und warum ihn Hecking aufstellt, ist genauso unverständlich wie alles andere was Hecking macht.
bahnhofer
 
Beiträge: 8
Registriert: 23.05.2006 18:22

Re: Josip Drmić [18]

Beitragvon fussballfreund2 » 14.12.2017 19:03

Ich gratuliere dir zu deinen 8 Beiträgen in 11,5 Jahren...
belass es dabei :daumenhoch: :winker:
Benutzeravatar
fussballfreund2
 
Beiträge: 7766
Registriert: 20.08.2007 22:06
Wohnort: da, wo die schwarz-weiß-grüne Championleague-Fahne weht

Re: Josip Drmić [18]

Beitragvon barborussia » 14.12.2017 19:28

So schnell landet man mit dem ÖPNV auf dem Abstellgleis :mrgreen:

Drmic schon wieder oder immer noch die Bundesligatauglichkeit abzusprechen ist so sinnvoll wie eine Krankenschwester zu feuern und auf Schadenersatz wegen Körperverletzung zu verklagen, wenn sie mal die Vene nicht trifft...

Da wäre ich jetzt Millionär und hätte der Arbeitsagentur einige Kundinnen zugeführt.
Benutzeravatar
barborussia
 
Beiträge: 11842
Registriert: 07.07.2005 07:51
Wohnort: Tony Curtis in "Die 2": Eine Rückenmarkslosigkeit Sondershausen

Re: Josip Drmić [18]

Beitragvon VFL_Tommy89 » 14.12.2017 22:35

So schnell?

Josip für Borussia:

39 Spiele
1.250' Spielminuten
1 Tor.

Mehr muss man glaub ich nicht sagen, oder?
Wer jetzt noch behauptet, man soll ihn behutsam aufbauen, der sollte vielleicht anfangen sich für eine andere Sportart zu interessieren, denn mit Ahnung von Fußball hat er nicht viel am Hut.
VFL_Tommy89
 
Beiträge: 632
Registriert: 08.07.2009 15:40

Re: Josip Drmić [18]

Beitragvon barborussia » 14.12.2017 22:42

So schnell? Das war auf fussballfreund2 und bahnhofer bezogen und eine ironische Replik auf einen gelungenen verbalen Konter!
Benutzeravatar
barborussia
 
Beiträge: 11842
Registriert: 07.07.2005 07:51
Wohnort: Tony Curtis in "Die 2": Eine Rückenmarkslosigkeit Sondershausen

Re: Josip Drmić [18]

Beitragvon nicklos » 14.12.2017 23:21

Man muss sich aber schon eingestehen, dass er nicht so recht zu uns passt. Mich würde es auch wundern, wenn es bei uns noch was gibt.

Aber ich freue mich, dass er fit ist. Wenn es einer verdient hat, dann er.
Benutzeravatar
nicklos
 
Beiträge: 22506
Registriert: 14.05.2004 16:07
Wohnort: Wuppertal/Mönchengladbach

Re: Josip Drmić [18]

Beitragvon borussenmario » 14.12.2017 23:31

VFL_Tommy89 hat geschrieben:
Josip für Borussia:

39 Spiele
1.250' Spielminuten
1 Tor.


Jemand, der aus 9 Spielen Startelf mit mind. 70 Minuten Einsatz in 3 Saisons 39 Spiele macht, 2 schwere Verletzungen mit 8 Monaten plus 6 Monaten Ausfallzeit außen vor lässt und dann auch noch 4 Assists unterschlägt, der sollte:

VFL_Tommy89 hat geschrieben:.....vielleicht anfangen sich für eine andere Sportart zu interessieren, denn mit Ahnung von Fußball hat er nicht viel am Hut.
Benutzeravatar
borussenmario
Moderator
 
Beiträge: 23300
Registriert: 14.01.2006 08:21

Re: Josip Drmić [18]

Beitragvon Borusse 61 » 14.12.2017 23:34

:lol: Der war gut Mario :daumenhoch:
Borusse 61
Moderator
 
Beiträge: 17683
Registriert: 19.09.2014 18:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Josip Drmić [18]

Beitragvon barborussia » 14.12.2017 23:40

Der nächste bitte!

Staugefahr im Bahnhof auf dem Abstellgleis :mrgreen:
Benutzeravatar
barborussia
 
Beiträge: 11842
Registriert: 07.07.2005 07:51
Wohnort: Tony Curtis in "Die 2": Eine Rückenmarkslosigkeit Sondershausen

Re: Josip Drmić [18]

Beitragvon VFL_Tommy89 » 15.12.2017 02:01

Sorry, aber ein Stürmer wird an Toren gemessen.

Und die Ausrede mit den Verletzungen zählt nicht, denn ein Trainer wird nur 100% verletzungsfreie Spieler aufstellen und für Spielpraxis gibt es Testspiele.

Siehe Marco Reus, schon so oft verletzt gewesen und trotzdem nach seinem Comeback immer sofort Leistung abgerufen.

Bei Josip ist einfach nichts was Hoffnung macht. Er ist Langsam, unbeweglich, verstolpert viele Bälle, unsicher im Passspiel und einen guten Abschluss hat er auch nicht. Ich erinnere mich noch an das Euro League Spiel gegen Schalke, wo er aus 3 Metern neben das Tor köpft.
VFL_Tommy89
 
Beiträge: 632
Registriert: 08.07.2009 15:40

Re: Josip Drmić [18]

Beitragvon Flaute » 15.12.2017 06:28

fussballfreund2 hat geschrieben:Ich gratuliere dir zu deinen 8 Beiträgen in 11,5 Jahren...
belass es dabei :daumenhoch: :winker:


Wer viel schreibt muss nicht immer zwangsläufig recht haben ;-)

JD hatte ein gutes Jahr in Nürnberg. Da war er Zielspieler, Führungsspieler, Spielentscheider. In Leverkusen kam er nie richtig an und an Kies nicht vorbei. Ich bin der Meinung, dass er es hier auch nicht hätte schaffen können, weil wir das System nicht spielen.
Aber eines ist mal sicher....nach zwei Kreuzbandrissen zurückzukommen, das zeugt von Charakter !!
Benutzeravatar
Flaute
 
Beiträge: 2506
Registriert: 01.05.2010 18:52
Wohnort: Peine, Pattensen...Paris

VorherigeNächste

Zurück zu Die Elf vom Niederrhein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste