Yann Sommer [1]

Unser Dreamteam. Hier rauchen die Tasten, wenn Themen rund um die 1. Mannschaft besprochen werden.

Moderatoren: Bruno, Neptun, borussenmario

Re: Yann Sommer [1]

Beitragvon Oldenburger » 12.05.2018 21:51

Zaman hat geschrieben:weil er super gehalten hat und das hat er nunmal ja auch, bis auf den elfer eben und das 2:1 war nix zu machen, ansonsten war das ne starke Leistung, aber ist nur meine meinung

meine die gesamte saison.
ehrlich, sehe doch oft, dass wir unterschiedlicher meinung sind und schätze deine meinung.
ich weiß das yann heute gut gehalten hat und die letzten 10 spiele dazu.
dennoch bin ich der meinung, dass es insgesamt seine schwächste saison hier bisher war.
Benutzeravatar
Oldenburger
 
Beiträge: 18245
Registriert: 18.08.2009 21:18

Re: Yann Sommer [1]

Beitragvon Oldenburger » 12.05.2018 21:54

dedi hat geschrieben:Unser bester Mann heute wird auch hier immer diskreditiert!

ah mann dedi, wo denn ?
weil sich user wüschen, dass er zu alter stärke findet ?
Benutzeravatar
Oldenburger
 
Beiträge: 18245
Registriert: 18.08.2009 21:18

Re: Yann Sommer [1]

Beitragvon Zaman » 12.05.2018 21:55

ja, das stimmt, seine Leistung war vor allem in der Hinrunde sehr durchwachsen und auch zu beginn der Rückrunde, aber einige dinger wären auch nicht gefallen, wenn vor ihm mal ein paar ihren job richtig gemacht hätten
Benutzeravatar
Zaman
 
Beiträge: 29496
Registriert: 22.11.2008 19:57
Wohnort: Mönchengladbach 1900°

Re: Yann Sommer [1]

Beitragvon nicklos » 12.05.2018 22:11

Die Leistung war wirklich mega gut.

Umso mehr ärgert mich das Alibi Springen beim Elfmeter. Und das macht er ständig. Also für einen Torhüter seiner Klasse muss da deutlich mehr kommen in der Hinsicht. Besonders, wenn er einen Sahnetag hat.
Benutzeravatar
nicklos
 
Beiträge: 23815
Registriert: 14.05.2004 17:07
Wohnort: Wuppertal/Mönchengladbach

Re: Yann Sommer [1]

Beitragvon rz70 » 12.05.2018 22:41

also nach seiner Verletzung ging es klar bergauf. Da kann man drauf aufbauen. An Sommer lag es diese Saison nicht (nach meiner Meinung).
rz70
 
Beiträge: 627
Registriert: 03.06.2009 10:51
Wohnort: Wegberg

Re: Yann Sommer [1]

Beitragvon dedi » 12.05.2018 22:49

Jetzt hat er wieder die alte Stärke!
Benutzeravatar
dedi
 
Beiträge: 37108
Registriert: 01.05.2004 22:52
Wohnort: Lübeck, die wahre Landeshauptstadt von Hedwig-Holzbein

Re: Yann Sommer [1]

Beitragvon Oldenburger » 12.05.2018 22:59

hätte er mal lieber mal vorher zeigen sollen.
Benutzeravatar
Oldenburger
 
Beiträge: 18245
Registriert: 18.08.2009 21:18

Re: Yann Sommer [1]

Beitragvon dedi » 12.05.2018 23:06

Das stimmt! Nur ihn zum alleinigen Schuldigen mit Vesti zu machen geht mir zu weit! Ich denke mal an die 4klassige Chancenverwertung!
Benutzeravatar
dedi
 
Beiträge: 37108
Registriert: 01.05.2004 22:52
Wohnort: Lübeck, die wahre Landeshauptstadt von Hedwig-Holzbein

Re: Yann Sommer [1]

Beitragvon Oldenburger » 12.05.2018 23:17

mache ich nicht dedi, am ende der saison stehen über 50 gegentore.
finde ich nicht so toll.
Benutzeravatar
Oldenburger
 
Beiträge: 18245
Registriert: 18.08.2009 21:18

Re: Yann Sommer [1]

Beitragvon Lupos » 13.05.2018 00:26

Hat mir heute sehr, sehr gut gefallen.
So ist er der Torwart der uns weiterhelfen kann und auch mal den Unterschied ausmachen kann.
wäre schön wenn das auch zukünftig wieder der Fall wäre
Lupos
 
Beiträge: 3339
Registriert: 01.04.2012 18:00

Re: Yann Sommer [1]

Beitragvon Kulik1965 » 13.05.2018 00:29

Sommer hat sich nach seiner Verletzung wieder stabilisiert. Heute ein ganz starkes Spiel. Über die gesamte Saison betrachtet war er aber unter Ligaschnitt.
Benutzeravatar
Kulik1965
 
Beiträge: 485
Registriert: 21.12.2014 19:20

Re: Yann Sommer [1]

Beitragvon Gladbacher01 » 13.05.2018 00:36

Finde ich super, dass er nach der Verletzung gut in Tritt gekommen ist! Aktuell ist Sommer vermutlich sogar der Einzige, der konstant Leistung bringt!
Gladbacher01
 
Beiträge: 5325
Registriert: 03.10.2009 20:40

Re: Yann Sommer [1]

Beitragvon Oldenburger » 13.05.2018 00:45

das wird uns im laufe der saison sicher weiter helfen....ähhh
oh schade, hätte er mal in der hinrunde 2 bälle mehr gehalten.
Benutzeravatar
Oldenburger
 
Beiträge: 18245
Registriert: 18.08.2009 21:18

Re: Yann Sommer [1]

Beitragvon Further71 » 13.05.2018 01:19

nicklos hat geschrieben:Die Leistung war wirklich mega gut.

Umso mehr ärgert mich das Alibi Springen beim Elfmeter. Und das macht er ständig. Also für einen Torhüter seiner Klasse muss da deutlich mehr kommen in der Hinsicht. Besonders, wenn er einen Sahnetag hat.


Das ist leider richtig. Einige starke Paraden heute, aber bei Elfmetern könnte man auch einfach eine Kiste Bier auf die Torlinie stellen, die Chancen auf einen nicht verwandelten Elfer wären ungefähr gleich hoch.. :roll:
Ebenso nervig seine gefühlt 3-4 Abschläge/Spiel ins Seitenaus.

Zuletzt zeigte seine Leistungskurve wieder nach oben, aber vor Bürki oder Hitz sehe ich ihn nicht mehr.
Benutzeravatar
Further71
 
Beiträge: 2066
Registriert: 27.02.2013 22:24
Wohnort: Dort wo die Erft den Rhein begrüßt

Re: Yann Sommer [1]

Beitragvon brunobruns » 13.05.2018 01:32

Wann hast du Bürki das letzte mal gesehen? Sein Abschlag gestern auf den Gegner war schon Slapstick.
Benutzeravatar
brunobruns
 
Beiträge: 1604
Registriert: 09.05.2015 13:20
Wohnort: Bodensee

Re: Yann Sommer [1]

Beitragvon borussenbeast64 » 13.05.2018 02:21

...ich bin der Meinung dass sich Bürki krasse Patzer in der beendeten Saison geleistet hat...und dabei kann Yann nicht mithalten und ist für mich zurecht die Nr 1 bei der schweizer N11 :ja:
Benutzeravatar
borussenbeast64
 
Beiträge: 5212
Registriert: 11.01.2014 01:11
Wohnort: Punktesammlerdorf=FLENSBURG Schleswig-Holstein

Re: Yann Sommer [1]

Beitragvon MP » 13.05.2018 07:28

Der Schweizer Nati dürfte auch klar sein, dass sie im Falle eines Elfmeterschießen bei der WM 0,00% Chancen aufs Weiterkommen hat. Ich kann mich wirklich an keinen Goalie erinnern, der bei Elfmetern regelmäßig so daneben liegt (im wahrsten Sinne des Wortes) wie Sommer.
MP
 
Beiträge: 1560
Registriert: 26.11.2006 15:45
Wohnort: Korb

Re: Yann Sommer [1]

Beitragvon Butsche » 13.05.2018 12:16

Für mich war das gestern die beste Saisonleistung von Yann. :daumenhoch:
Schade, dass seine sehr gute Leistung nicht belohnt sondern durch dilettantische Abwehrversuche zunichte gemacht wurde. :-x
Benutzeravatar
Butsche
 
Beiträge: 5914
Registriert: 16.12.2005 20:57
Wohnort: Suche billige Unterkunft - erledige dafür die Hausarbeit

Re: Yann Sommer [1]

Beitragvon Flaute » 13.05.2018 12:19

Tadellos, bester Mann !!! Respekt.
Wahnsinnsreflexe. Diese Steigerung hätte selbst ich ihm nicht zugetraut.
Benutzeravatar
Flaute
 
Beiträge: 2956
Registriert: 01.05.2010 19:52
Wohnort: Peine, Pattensen...Paris

Re: Yann Sommer [1]

Beitragvon midnightsun71 » 13.05.2018 12:19

MP hat geschrieben:Der Schweizer Nati dürfte auch klar sein, dass sie im Falle eines Elfmeterschießen bei der WM 0,00% Chancen aufs Weiterkommen hat. Ich kann mich wirklich an keinen Goalie erinnern, der bei Elfmetern regelmäßig so daneben liegt (im wahrsten Sinne des Wortes) wie Sommer.

nicht wenn dieses gegen uns Inselaffen stattfindet....wir sind in solchen fällen nur als Flugabwehr tauglich.... :animrgreen: 8)
Benutzeravatar
midnightsun71
 
Beiträge: 11104
Registriert: 06.01.2012 12:05
Wohnort: Wendelsheim(nähe Mainz)

VorherigeNächste

Zurück zu Die Elf vom Niederrhein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste