Yann Sommer [1]

Unser Dreamteam. Hier rauchen die Tasten, wenn Themen rund um die 1. Mannschaft besprochen werden.

Moderatoren: Bruno, Neptun, borussenmario

Re: Yann Sommer [1]

Beitragvon B747 » 02.01.2018 23:56

:shakehands:
B747
 
Beiträge: 4
Registriert: 31.08.2014 17:58

Re: Yann Sommer [1]

Beitragvon nicklos » 03.01.2018 08:56

00anton hat geschrieben:Hat jemand den kicker heute gekauft? Welchen Platz hat yann in der torwart Liste?
Ist eigentlich egal, was in solchen Listen steht...
Benutzeravatar
nicklos
 
Beiträge: 23496
Registriert: 14.05.2004 17:07
Wohnort: Wuppertal/Mönchengladbach

Re: Yann Sommer [1]

Beitragvon borussenbeast64 » 03.01.2018 17:13

...Yann ist kein schlechter Keeper...und das langt doch auch schon :ja:
Benutzeravatar
borussenbeast64
 
Beiträge: 4680
Registriert: 11.01.2014 01:11
Wohnort: Punktesammlerdorf=FLENSBURG Schleswig-Holstein

Re: Yann Sommer [1]

Beitragvon Johnny Cache » 03.01.2018 17:16

Die Listen sind egal, die Leistung hingegen nicht. Insofern ist das Abrutschen im Ranking schon gerechtfertigt.
Benutzeravatar
Johnny Cache
 
Beiträge: 7908
Registriert: 23.08.2009 16:31
Wohnort: Maldonado

Re: Yann Sommer [1]

Beitragvon hase-und-igel » 03.01.2018 18:12

Hm, Yann war mal besser. Hält nun meist nur noch die Dinger, die ein
BuLi Keeper halten muss. Darüber hinaus kaum was.

In der Beherrschung des Strafraumes wenig präsent, möglicherweise ist das
Wunsch des Trainers. Eben weil er dort wenig Dominanz ausstrahlt.

Elfmeter: Wie schafft er es, mit einer Quote von 100 % in das falsche Eck zu
fallen? Bzw. dem Schützen die leere Seite anzubieten? Schon phänomenal.

Spieleröffnung mit langen Bällen gelingen ihm beidfüßig gut. Aber warum
muss unser Keeper, der ca. 10 bis 25 Meter hinter den IVs agiert, das Spiel
mit langen Bällen eröffnen? Da ist das Spielgerät doch viel länger unterwegs.
Können unsere IVs das etwa nicht?

Körperlich der kleinste aller Einser im Kasten. Plus damit in Kombination
kürzerer Armlänge. Macht insgesamt an Reichweite flott 8 bis 15 cm Defizit
aus. Dann, wenn andere noch hinlangen und den Ball um den Pfosten drehen,
fischt Yann den Ball nur noch aus den eigenen Maschen.

Ich sehe Handlungsbedarf auf der TW Position.
[Moderation, Nachfolger Vorschlag entfernt]
hase-und-igel
 
Beiträge: 19
Registriert: 13.10.2015 09:21

Re: Yann Sommer [1]

Beitragvon Lattenkracher64 » 03.01.2018 20:16

Für mich siehst du das Ganze doch zu negativ.
Wenn man deinen Beitrag liest, kann man zu dem Schluss gelangen, dass wir einen Pygmäen im Tor haben, der sich zufällig in den Kasten eines Bundesligisten verirrt hat.

Yann ist immer noch ein solider Bundesliga-Torhüter, aber auch ich finde, dass er in den ersten beiden Jahren hier um Längen besser war.
Benutzeravatar
Lattenkracher64
 
Beiträge: 7594
Registriert: 06.10.2010 19:44
Wohnort: Trierer, der seit über 21 Jahren in der Nordeifel überlebt

Re: Yann Sommer [1]

Beitragvon hase-und-igel » 03.01.2018 21:22

Der Kleinste unter den Großen ist doch kein Pygmäe. :wink:
Die anderen haben aber anatomische Vorteile.
Die man durch Reaktionsschnelligkeit und Sprungkraft teilweise ausgleichen kann...
hase-und-igel
 
Beiträge: 19
Registriert: 13.10.2015 09:21

Re: Yann Sommer [1]

Beitragvon PaulX » 04.01.2018 00:44

hase-und-igel hat geschrieben:Der Kleinste unter den Großen ist doch kein Pygmäe. :wink:


Warst Du schon mal im Stadion? Da gibt es einige Banner am Stadiondach. Eins davon heißt "Respekt".

Hier für dich die Definition
Benutzeravatar
PaulX
 
Beiträge: 1447
Registriert: 29.04.2007 23:08
Wohnort: Nähe Gladbach

Re: Yann Sommer [1]

Beitragvon Borussensieg » 04.01.2018 07:32

00anton hat geschrieben:Hat jemand den kicker heute gekauft? Welchen Platz hat yann in der torwart Liste?

http://www.kicker.de/news/fussball/bund ... rwart.html

Platz 17
Benutzeravatar
Borussensieg
 
Beiträge: 1730
Registriert: 10.04.2012 13:01

Re: Yann Sommer [1]

Beitragvon nicklos » 04.01.2018 09:25

Immerhin wird auf zwei Kategorien schlechter und mehrere Patzer abgestellt.

Nun ja, letzte Saison waren es viel dickere Böcke.

Jedenfalls ist das nicht mehr der Weltklasse Sommer nach dem Transfer zu uns.

Schade, schade.
Benutzeravatar
nicklos
 
Beiträge: 23496
Registriert: 14.05.2004 17:07
Wohnort: Wuppertal/Mönchengladbach

Re: Yann Sommer [1]

Beitragvon borussenbeast64 » 04.01.2018 17:13

....liest sich so als ob Yann nicht mehr in der Lage ist sich selber zu verbessern.....in der RR mal abwarten bevor über einen neuen Keeper gedacht und verlangt wird....wäre auf jeden Fall fairer..allein was er schon für Gladbach geleistet hat :ja:
Benutzeravatar
borussenbeast64
 
Beiträge: 4680
Registriert: 11.01.2014 01:11
Wohnort: Punktesammlerdorf=FLENSBURG Schleswig-Holstein

Re: Yann Sommer [1]

Beitragvon silkmaker » 04.01.2018 18:42

Amüsant dabei ist, dass er damit von den Noten unser bester Spieler ist - alle anderen kommen in der Gesamtrangliste deutlich dahinter.

Also muß man konstatieren, dass wir mit mindestens 15 Punkten Abstand hier dem EFFZEH auf dem letzten Platz sind.......... das zu der Aussagekraft dieser Benotungen.

Wer also wirklich den Bremer oder Frankfurter oder Gulaschsuppi für besser als z.B. einen Fährmann hält gehört zur Sesamstarasse und nicht in die Bundesliga.

Das soll jetzt nicht belegen, dass Sommer für mich zur Spitzengruppe gehört - aber die Noten sind Murx mit Sauce.
silkmaker
 
Beiträge: 496
Registriert: 12.07.2004 09:46
Wohnort: kurz vorm Ende

Re: Yann Sommer [1]

Beitragvon Simonsen Fan » 04.01.2018 18:52

silkmaker hat geschrieben:Das soll jetzt nicht belegen, dass Sommer für mich zur Spitzengruppe gehört - aber die Noten sind Murx mit Sauce.


kann man sehen wie man will....für mich hat Yann jedenfalls auch ein schwache Hinrunde gehabt. Zum Glück weiß man aber, dass er wesentlich besser ist, von daher hoffe ich, dass er sich wieder steigern wird.
Benutzeravatar
Simonsen Fan
 
Beiträge: 3318
Registriert: 26.10.2006 14:57
Wohnort: 175km nödl. vom Borussia Park

Re: Yann Sommer [1]

Beitragvon Gibs » 07.01.2018 20:03

gutes spiel heut :daumenhoch:
Gibs
 
Beiträge: 285
Registriert: 25.05.2009 21:08

Re: Yann Sommer [1]

Beitragvon borussenbeast64 » 07.01.2018 20:26

...in der ersten Hälfte wurde er kaum von den Mainzern gefordert...dafür aber in der 2ten Hälfte..und er stand seinen Mann :ja:
Benutzeravatar
borussenbeast64
 
Beiträge: 4680
Registriert: 11.01.2014 01:11
Wohnort: Punktesammlerdorf=FLENSBURG Schleswig-Holstein

Re: Yann Sommer [1]

Beitragvon silkmaker » 14.01.2018 17:20

Ich würde es einfach mal mit einer Pelone im Tor probieren, ich vermute, die ist einfach effektiver.
silkmaker
 
Beiträge: 496
Registriert: 12.07.2004 09:46
Wohnort: kurz vorm Ende

Re: Yann Sommer [1]

Beitragvon effe borusse » 14.01.2018 17:26

silkmaker hat geschrieben:Ich würde es einfach mal mit einer Pelone im Tor probieren, ich vermute, die ist einfach effektiver.


Geb ich Dir recht. Ich meiner er würde immer SCHLECHTER :daumenhoch:
effe borusse
 
Beiträge: 409
Registriert: 28.11.2012 16:04

Re: Yann Sommer [1]

Beitragvon Flaute » 14.01.2018 17:27

Halt doch einfach mal einen.... :?

Der, der einen Meter vorbeigeht...den hälst Du !! :x:
Der kommt im fünfer runter...als Fänger haue ich dem den Schädel vom Hals, wenn es sein muss....was soll man dazu noch sagen ??
Benutzeravatar
Flaute
 
Beiträge: 2926
Registriert: 01.05.2010 19:52
Wohnort: Peine, Pattensen...Paris

Re: Yann Sommer [1]

Beitragvon nicklos » 14.01.2018 17:29

Ich hätte eine Fußabwehr versucht, da ist die Reaktionszeit kürzer.

Unfassbar, was der alles rein lässt.
Benutzeravatar
nicklos
 
Beiträge: 23496
Registriert: 14.05.2004 17:07
Wohnort: Wuppertal/Mönchengladbach

Re: Yann Sommer [1]

Beitragvon 00anton » 14.01.2018 17:57

Komische Aktionen hat er heute.
Benutzeravatar
00anton
 
Beiträge: 1977
Registriert: 18.12.2006 18:52
Wohnort: Celle

VorherigeNächste

Zurück zu Die Elf vom Niederrhein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste