Raffael [11]

Unser Dreamteam. Hier rauchen die Tasten, wenn Themen rund um die 1. Mannschaft besprochen werden.

Moderatoren: Bruno, Neptun, borussenmario

Re: Raffael [11]

Beitragvon Mikael2 » 19.06.2018 12:19

Holen wir doch Renato Augusto zurück in die Buli. Er ist erst dreissig und sogar aktueller Nati-Spieler Brasiliens. Im Spiel gegen die Schweiz konnte man seine exzellente Ballbehandlung aufblitzen sehen.
Mikael2
 
Beiträge: 4521
Registriert: 13.02.2007 00:32
Wohnort: Bergisch Gladbach

Re: Raffael [11]

Beitragvon Kampfknolle » 19.06.2018 13:33

fussballfreund2 hat geschrieben:Ich für meinen Teil glaube nicht, dass Raffa noch mal zu alter Stärke zurückfindet. Zumindest nicht über einen längeren Zeitraum.


Auch ich befürchte das. Mal abwarten, wie lange Raffa "fit" bleibt.

@Mikael2 Renato Augusto, sicherlich ein interessanter Vorschlag. Allerdings wird der sich in China gerade dumm und dämlich verdienen :mrgreen:
Kampfknolle
 
Beiträge: 6076
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: Raffael [11]

Beitragvon Mikael2 » 19.06.2018 13:38

Bei Raffa haette auch keiner gedacht, das wir in holen koennten.
Mikael2
 
Beiträge: 4521
Registriert: 13.02.2007 00:32
Wohnort: Bergisch Gladbach

Re: Raffael [11]

Beitragvon AlanS » 19.06.2018 22:33

Ich glaube voll an Raffa! Er muss nur verletzungsfrei bleiben.
Benutzeravatar
AlanS
 
Beiträge: 14407
Registriert: 24.06.2009 18:57

Re: Raffael [11]

Beitragvon raute56 » 20.06.2018 08:52

Ich auch. Und selbst an schlechten Tagen ist er derjenige, der den Unterschied noch ausmachen kann.
Benutzeravatar
raute56
 
Beiträge: 11723
Registriert: 15.03.2009 22:12

Re: Raffael [11]

Beitragvon Quanah Parker » 25.06.2018 16:14

AlanS hat geschrieben:Ich glaube voll an Raffa! Er muss nur verletzungsfrei bleiben.


:daumenhoch:

Das hoffe ich sehr. Denn die bisherigen Verpflichtungen hauen mich nicht wirklich um.
Die "Weggänge" schon eher.
Benutzeravatar
Quanah Parker
 
Beiträge: 10268
Registriert: 03.03.2003 16:24
Wohnort: BERLIN

Re: Raffael [11]

Beitragvon uli1234 » 26.06.2018 11:57

raffael ist 33....ist das jetzt für einen brasilianer quasi das rentenalter? sehe ich nicht so. raffael in fit muss wieder zünden. allerdings braucht er dazu ein gescheites system und bock und vertrauen. und natrülich auch mitspieler, die ihn verstehen und bereit sind, meter für ihn zu machen.
Benutzeravatar
uli1234
 
Beiträge: 10988
Registriert: 03.06.2009 21:17
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Raffael [11]

Beitragvon metalborusse » 27.06.2018 10:16

Ich hoffe auf eine Ze Roberto Konstellation...

Zitat aus einem Interview mit 11 Freunde:

"Sie sind 40. Und Ihr Körper macht mit?
Ich wurde im Alter immer besser, ab 30. Erst bei Bayern, danach bei Santos, dann wieder in Deutschland beim HSV und ein Jahr in Katar. Es war unglaublich. Normalerweise geht deine Leistung nach unten. Die Schnelligkeit nimmt ab, die Wendigkeit. Aber bei mir blieb sie stabil oder wurde noch besser."

https://www.11freunde.de/interview/ze-r ... en-koerper

Da hoffe ich doch mal dass unser Raffa einigermaßen das gleiche leisten kann.... :daumenhoch:
metalborusse
 
Beiträge: 14
Registriert: 17.09.2014 19:26
Wohnort: Gießen

Re: Raffael [11]

Beitragvon Herr Netzer » 27.06.2018 11:20

Hört sich verdammt nach Benjamin Button an :animrgreen2:

Hoffen wir auf eine weite Verbreitung dieses Phänomens unter der brasilianischen Bevölkerung!
Benutzeravatar
Herr Netzer
 
Beiträge: 607
Registriert: 06.05.2011 07:17
Wohnort: Hannover

Re: Raffael [11]

Beitragvon Schmolle14 » 28.06.2018 16:43

Wie hoch war das erste Angebot von Favres neuem Arbeitgeber? :wink:
Schmolle14
 
Beiträge: 251
Registriert: 07.05.2014 21:25

Re: Raffael [11]

Beitragvon Borusse 61 » 29.06.2018 10:08

Ich hoffe das ich mich täusche, aber warum nur hab ich das "Gefühl", bei den ganzen Grüchten wo gerade bei Borussia herum schwirren (Füllkrug, Plea und Onyekuru), das es Raffael ist der uns verlassen könnte ?
Benutzeravatar
Borusse 61
Moderator
 
Beiträge: 20318
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Raffael [11]

Beitragvon fussballfreund2 » 29.06.2018 10:53

Ist Onyekuru wirklich immer noch ein Gerücht???
Benutzeravatar
fussballfreund2
 
Beiträge: 8399
Registriert: 20.08.2007 23:06
Wohnort: da, wo die schwarz-weiß-grüne Championleague-Fahne weht

Re: Raffael [11]

Beitragvon Kampfknolle » 29.06.2018 11:55

Borusse 61 hat geschrieben:das es Raffael ist der uns verlassen könnte ?


Endlich mal jemand, der selbiges für möglich hält wie ich. Raffa wirkte ja schon länger nicht mehr wirklich glücklich. Und man weiß, das er nicht jünger wird.

Ich halte es für nich unmöglich, das es ihn vllt in die Heimat zieht...

..oder nach Dortmund? :mrgreen:
Kampfknolle
 
Beiträge: 6076
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: Raffael [11]

Beitragvon borussenbeast64 » 30.06.2018 22:19

....denke mal dass Raffa in seine Heimat zurückkehren wird....aber er ist ja noch keine 40...ergo wird er noch einige Jahre in Gladbach bleiben :mrgreen:
Benutzeravatar
borussenbeast64
 
Beiträge: 4965
Registriert: 11.01.2014 01:11
Wohnort: Punktesammlerdorf=FLENSBURG Schleswig-Holstein

Re: Raffael [11]

Beitragvon rf06972 » 05.07.2018 16:57

Das wichtigste ist erst mal dass er zum Trainingsstart hier ist und Vollgas gibt um fit und gesund in die Saison zu gehen.

Ist bei Brasilianern nicht selbstverständlich dass sie zum Trainingsauftakt erscheinen (s. Caiuby Augsburg)
rf06972
 
Beiträge: 84
Registriert: 24.08.2009 10:35

Re: Raffael [11]

Beitragvon Borusse 61 » 05.07.2018 17:01

Was bei ihm aber nicht der Fall ist, er ist da.... :ja:
Benutzeravatar
Borusse 61
Moderator
 
Beiträge: 20318
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Raffael [11]

Beitragvon borussenbeast64 » 05.07.2018 17:32

...schon bei der Vorstellung der Trikots dabei gewesen...ein pünktlicher Brasilianer ist ein guter Brasilianer:mrgreen: ...hoffe auch dass er nicht soviele Ausfälle haben wird und auch zeigt warum er Maestro genannt wird :ja:
Benutzeravatar
borussenbeast64
 
Beiträge: 4965
Registriert: 11.01.2014 01:11
Wohnort: Punktesammlerdorf=FLENSBURG Schleswig-Holstein

Re: Raffael [11]

Beitragvon Jagger1 » 05.07.2018 17:52

Ein pünktlicher Brasilianer ist kein richtiger Brasilianer :mrgreen:

Aber wir werden sehen. Er ist derjenige, der die entscheidenden Momente hat und einer der wenigen noch kreativen Fußballer in der Liga, weswegen man doch ins Stadion geht.

Ihn kann man schlicht nicht ersetzen.
Benutzeravatar
Jagger1
 
Beiträge: 5771
Registriert: 10.05.2006 21:01
Wohnort: Die Stadt mit der großen Kirche gegenüber von McDonalds

Re: Raffael [11]

Beitragvon borussenbeast64 » 05.07.2018 18:07

...für mich ist Raffa auch nicht ersetzbar und deswegen kann er solange bleiben wie er will...scheint ja im Training gute Laune zu haben.....sollte auch bei den kommenden Testspielen/Pflichtpielen so bleiben :ja:
Benutzeravatar
borussenbeast64
 
Beiträge: 4965
Registriert: 11.01.2014 01:11
Wohnort: Punktesammlerdorf=FLENSBURG Schleswig-Holstein

Re: Raffael [11]

Beitragvon nicklos » 08.07.2018 23:27

Bei Raffael wäre ich auch vorsichtig. Wäre gut, wenn wir vorbereitet sind.
Benutzeravatar
nicklos
 
Beiträge: 23691
Registriert: 14.05.2004 17:07
Wohnort: Wuppertal/Mönchengladbach

VorherigeNächste

Zurück zu Die Elf vom Niederrhein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: allan77, Chatte, Heidenheimer, Kampfknolle, StYvan, vorderpfalzfohlen und 13 Gäste