Patrick Herrmann [7]

Unser Dreamteam. Hier rauchen die Tasten, wenn Themen rund um die 1. Mannschaft besprochen werden.

Moderatoren: Neptun, borussenmario, Bruno

Re: Patrick Herrmann [7]

Beitragvon Lattenkracher64 » 20.01.2018 18:55

Erste Halbzeit Note 3, aber war er in Hälfte 2 überhaupt auf dem Platz ?
Benutzeravatar
Lattenkracher64
 
Beiträge: 7908
Registriert: 06.10.2010 19:44
Wohnort: Trierer, der seit über 21 Jahren in der Nordeifel überlebt

Re: Patrick Herrmann [7]

Beitragvon borussenbeast64 » 21.01.2018 03:24

Patrick war drauf und dran sich in den vorherigen Spielen zu verbessern und er hatte schon einige Tormöglichkeiten,die er aber leider nicht genutzt hat :( ..endlich mal selber ein Tor zu erzielen wäre bestimmt ziemlich wichtig für ihn,um sich noch mehr zuzutrauen...hoffe für ihn dass das bald auch klappt :ja:
Benutzeravatar
borussenbeast64
 
Beiträge: 5464
Registriert: 11.01.2014 01:11
Wohnort: Punktesammlerdorf=FLENSBURG Schleswig-Holstein

Re: Patrick Herrmann [7]

Beitragvon ewiger Borusse » 21.01.2018 09:40

sehr bezeichnet als er vom 16er aus den ball Volley hoch zig meter am Tor vorbei hämmert.
ewiger Borusse
 
Beiträge: 5461
Registriert: 05.01.2012 19:15
Wohnort: Im Sibbejebirch

Re: Patrick Herrmann [7]

Beitragvon nicklos » 21.01.2018 11:10

Gegen Leverkusen noch so gut. Das ist sehr schwankend.
Benutzeravatar
nicklos
 
Beiträge: 24095
Registriert: 14.05.2004 17:07
Wohnort: Wuppertal/Mönchengladbach

Re: Patrick Herrmann [7]

Beitragvon Isolde.Maduschen » 21.01.2018 11:17

Ich fand Patrick nicht schlecht und würde den jetzt erst mal drin lassen
Glaube auch, dass er unsere Abschlussschwäche etwas mildern könnte, wenn er denn die richtigen Pässe in die Tiefe bekommt.

Das hängt aber auch vom Gegner ab.
Benutzeravatar
Isolde.Maduschen
 
Beiträge: 1064
Registriert: 14.07.2004 12:55

Re: Patrick Herrmann [7]

Beitragvon ewiger Borusse » 21.01.2018 11:47

er braucht nach Verletzung viel zu lange bis er wieder fit ist, seine Tempo hat er noch lange nicht wieder zurück.
ewiger Borusse
 
Beiträge: 5461
Registriert: 05.01.2012 19:15
Wohnort: Im Sibbejebirch

Re: Patrick Herrmann [7]

Beitragvon R2D2 » 21.01.2018 12:25

....aber er steht Defensiv wesentlich besser
als Hofmann, Hazard oder Traore.

Ich finde die Statik der Truppe mit Ihm besser,
da er auch weite Wege macht.

Der Rest kommt irgendwann wieder. Er war
ja fast 2 Jahre nicht fit bzw. immer wieder
verletzt. Das ist bei manchen Spielern halt
schnell aufgearbeitet bei Einigen halt
weniger schnell.

Ausserdem wird er mir viel zu schnell
schlechtgemacht.
Ein schwaches Spiel und der Chor schreit raus.

Traore mach fünf schlechte Spiele am Stück,
versemmelt 300% (ja ich weiß) aller Flanken und Ecken
und niemand sagt etwas.

Und im Gegensatz zu Hazard ist Herrmann
ein Teamplayer, der für die Mannschaft und
nicht nur für sich spielt.

Alles meine Meinung. Muss man nicht mögen.
Benutzeravatar
R2D2
 
Beiträge: 102
Registriert: 19.05.2005 22:35

Re: Patrick Herrmann [7]

Beitragvon Borusse 61 » 25.01.2018 10:35

Bleibt Flaco uns, über 2019 hinaus erhalten ?

http://www.kicker.de/news/fussball/bund ... 8760-.html
Benutzeravatar
Borusse 61
Moderator
 
Beiträge: 21278
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Patrick Herrmann [7]

Beitragvon kraufl » 25.01.2018 12:29

Wir brauchen zumindest einen offensiven Außen, der auch defensiv ordentlich arbeitet. Also würde ich Flaco drin lassen. Und ich denke, dass ihm die Spiele auch für sein Spiel nach vorne Sicherheit und Selbstvertrauen bringen, was für ihn sehr wichtig ist.
Benutzeravatar
kraufl
 
Beiträge: 3905
Registriert: 22.06.2007 12:50
Wohnort: Pfungstadt - Eschollbrücken (268 km bis zum Park)

Re: Patrick Herrmann [7]

Beitragvon Simonsen Fan » 25.01.2018 12:35

R2D2 hat geschrieben:
Ausserdem wird er mir viel zu schnell
schlechtgemacht.
Ein schwaches Spiel und der Chor schreit raus.


Und im Gegensatz zu Hazard ist Herrmann
ein Teamplayer, der für die Mannschaft und
nicht nur für sich spielt.

Alles meine Meinung. Muss man nicht mögen.


er wird nicht schlecht gemacht, sondern er hat überwiegend schlecht gespielt und das ist ein Unterschied.
Vielleicht kommt er ja langsam wieder Gänge, abwarten :)
...aber einem unseren besten Offenivspieler nicht als Teamplayer zu bezeichnen, halte ich für etwas gewagt, auch wenn er hier und da etwas eigensinnig spielt...
Benutzeravatar
Simonsen Fan
 
Beiträge: 3415
Registriert: 26.10.2006 14:57
Wohnort: 175km nödl. vom Borussia Park

Re: Patrick Herrmann [7]

Beitragvon bökelratte » 25.01.2018 12:38

Ich glaube auch nicht dass es für Paddy viele Wechseloptionen gibt, die für ihn eine "Verbesserung" bedeuten würden.
Und ob er in einem ganz anderen Umfeld als bei uns zurecht käme wage ich auch zu bezweifeln.
Der soll mal schön hier bleiben. Er hat durchaus seine Qualitäten wenn er denn hoffentlich unverletzt bleibt.
Benutzeravatar
bökelratte
 
Beiträge: 8802
Registriert: 27.02.2012 20:00
Wohnort: Leider im Exil

Re: Patrick Herrmann [7]

Beitragvon Gladbacher01 » 25.01.2018 14:30

Eine Verbesserung des Klubs? Das schließe ich aus.
Eine Verbesserung was Einsatzzeiten angeht? Das gibt es mit Sicherheit.
Gladbacher01
 
Beiträge: 5366
Registriert: 03.10.2009 20:40

Re: Patrick Herrmann [7]

Beitragvon borussenfriedel » 25.01.2018 19:54

Herrmann ist sehr fleißig in der Defensive!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Benutzeravatar
borussenfriedel
 
Beiträge: 20129
Registriert: 16.02.2009 18:29
Wohnort: Ennepetal

Re: Patrick Herrmann [7]

Beitragvon bor.4ever » 25.01.2018 20:08

Für mich seit Jahren nur ein unbeständiger durchschnittlicher Spieler. Brauch nach Verletzungen viel zu lange um wieder ranzukommen. Konnte nur zur Hanke/ Reus- Zeit glänzen.
bor.4ever
 
Beiträge: 836
Registriert: 10.02.2007 18:28

Re: Patrick Herrmann [7]

Beitragvon McMax » 25.01.2018 20:21

dann hast du wohl unsere Saison verpasst wo wir auf Platz 3 gelandet sind
Benutzeravatar
McMax
 
Beiträge: 5633
Registriert: 24.08.2013 20:28
Wohnort: Wesseling

Re: Patrick Herrmann [7]

Beitragvon bökelratte » 25.01.2018 20:53

Gladbacher01 hat geschrieben:Eine Verbesserung des Klubs? Das schließe ich aus.
Eine Verbesserung was Einsatzzeiten angeht? Das gibt es mit Sicherheit.


Ich meinte ersteres.
Benutzeravatar
bökelratte
 
Beiträge: 8802
Registriert: 27.02.2012 20:00
Wohnort: Leider im Exil

Re: Patrick Herrmann [7]

Beitragvon RONALDINHO10 » 26.01.2018 23:41

Auch wenn es nicht seine Postion war, der Antritt ist ja einfach nur noch erschreckend. Das war eigentlich das einzige Attribut, in dem er für die Bundesliga überdurchschnittlich war.
Benutzeravatar
RONALDINHO10
 
Beiträge: 686
Registriert: 13.11.2004 18:53
Wohnort: Solingen

Re: Patrick Herrmann [7]

Beitragvon steff 67 » 26.01.2018 23:42

Falls du das hier liest
Ein kleiner Tipp
Bitte such dir ne Veränderung
Hast hier keine Lobby mehr
Für mich heute sehr agil
Benutzeravatar
steff 67
 
Beiträge: 31363
Registriert: 27.11.2006 17:47
Wohnort: Alekeije Westpfalz Championsleaguedorf 2015 und CL Qualidorf 2016 und Heckingdorf 2017

Re: Patrick Herrmann [7]

Beitragvon nicklos » 26.01.2018 23:42

Borusse 61 hat geschrieben:Bleibt Flaco uns, über 2019 hinaus erhalten ?

http://www.kicker.de/news/fussball/bund ... 8760-.html
Bitte nicht.
Benutzeravatar
nicklos
 
Beiträge: 24095
Registriert: 14.05.2004 17:07
Wohnort: Wuppertal/Mönchengladbach

Re: Patrick Herrmann [7]

Beitragvon GigantGohouri » 26.01.2018 23:43

Gegentor auch nur teilweise seine Schuld. Er ist halt kein Rechtsverteidiger in ner Dreier-, respektive Fünferkette und kanns halt auch körpertechnisch nicht anders. Weiß jeder, sieht jeder, nur halt einer nicht... :roll:
GigantGohouri
 
Beiträge: 29031
Registriert: 03.03.2003 16:24

VorherigeNächste

Zurück zu Die Elf vom Niederrhein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: fussballfreund2 und 9 Gäste