Yann Sommer [1]

Unser Dreamteam. Hier rauchen die Tasten, wenn Themen rund um die 1. Mannschaft besprochen werden.

Moderatoren: Bruno, Neptun, borussenmario

Re: Yann Sommer [1]

Beitragvon Oldenburger » 15.04.2018 18:14

keiner würde sich darüber mehr freuen wie ich :iknow:
Benutzeravatar
Oldenburger
 
Beiträge: 18074
Registriert: 18.08.2009 21:18

Re: Yann Sommer [1]

Beitragvon barborussia » 15.04.2018 18:52

Glaube ich dir auch ohne Videobeweis im Freu-Wettbewerb :aniwink:
Benutzeravatar
barborussia
 
Beiträge: 13030
Registriert: 07.07.2005 08:51
Wohnort: Tony Curtis in "Die 2": Eine Rückenmarkslosigkeit Sondershausen

Re: Yann Sommer [1]

Beitragvon Nocturne652 » 15.04.2018 21:45

@Oldi:

Meine Meinung zu Yann habe ich doch bereits kundgetan. Von der weiche ich auch nicht ab. Du möchtest mich gerne "missionieren", was? :animrgreen2:

Ich sehe einfach keinen Grund, mich für meine getätigte Aussage zu rechtfertigen, oder sowas. Ergänzend kann ich noch anfügen, dass ich mich den Aussagen, die borussenmario und barborussia eine Seite zuvor gemacht haben, anschließen kann.

Vielleicht ist er ja wirklich schlechter, als ich denke. Vielleicht ist er aber auch besser, als du denkst. Vielleicht bist du bei ihm überkritisch? Ich vielleicht zu wenig? Was weiß ich schon. Vielleicht liegt die Antwort irgendwo in der Mitte. Meinungen sind wie A....löcher. Jeder hat eins. :mrgreen:
Benutzeravatar
Nocturne652
 
Beiträge: 5128
Registriert: 24.12.2004 20:40
Wohnort: Der wunderschöne Niederrhein.

Re: Yann Sommer [1]

Beitragvon Oldenburger » 15.04.2018 21:55

Nocturne652 hat geschrieben:@Oldi:

Meine Meinung zu Yann habe ich doch bereits kundgetan. Von der weiche ich auch nicht ab. Du möchtest mich gerne "missionieren", was? :animrgreen2:

gott bewahre :lol: :aniwink:
habe deine antwort doch vernommen :winker:

möchte einzig und allein, dass sommer wieder zu seiner form zu beginn hier findet.
Benutzeravatar
Oldenburger
 
Beiträge: 18074
Registriert: 18.08.2009 21:18

Re: Yann Sommer [1]

Beitragvon desert3d » 16.04.2018 09:00

Ich hoffe, er spielt ne riesige WM und es flattern ein paar nette Angebote rein!

Für BMG wünsche ich mir langsam aber sicher einen neuen Torhüter dann :wut2:
desert3d
 
Beiträge: 584
Registriert: 30.06.2008 10:00
Wohnort: Nettetal

Re: Yann Sommer [1]

Beitragvon Zaman » 16.04.2018 10:05

:roll: ja genau
Benutzeravatar
Zaman
 
Beiträge: 29379
Registriert: 22.11.2008 19:57
Wohnort: Mönchengladbach 1900°

Re: Yann Sommer [1]

Beitragvon Quanah Parker » 16.04.2018 10:14

desert3d hat geschrieben:I
Für BMG wünsche ich mir langsam aber sicher einen neuen Torhüter dann :wut2:


Ob dann ein neuer Keeper soviel besser wird, bei unserem kompletten Abwehrverbund, kann ich mir nicht wirklich vorstellen.
Natürlich hat Yann einen Klops drin gehabt, aber wie von den anderen unser Defensivverhalten interpretiert wurde, war eine absolute Frechheit.

Als Torwart könnte man dann auch sagen, an seine Kollegen gerichtet :"Vielen Dank für nichts. Toll wie ihr mich im Stich gelassen habt. Nochmals vielen Dank".
Benutzeravatar
Quanah Parker
 
Beiträge: 10228
Registriert: 03.03.2003 16:24
Wohnort: BERLIN

Re: Yann Sommer [1]

Beitragvon dedi » 16.04.2018 10:15

Quanah,

so isses! :daumenhoch:
Benutzeravatar
dedi
 
Beiträge: 37040
Registriert: 01.05.2004 22:52
Wohnort: Lübeck, die wahre Landeshauptstadt von Hedwig-Holzbein

Re: Yann Sommer [1]

Beitragvon severne » 16.04.2018 12:56

desert3d hat geschrieben:Ich hoffe, er spielt ne riesige WM und es flattern ein paar nette Angebote rein!

Für BMG wünsche ich mir langsam aber sicher einen neuen Torhüter dann :wut2:


Wer solche Fans hat, braucht echt keine Feinde. [Moderation] Er kriegt mit dieser Abwehr die Hütte voll geschossen und soll eine Schuld an der Niederlage haben? Hast Du das Spiel gesehen? Das war läuferisch und taktisch eine Arbeitsverweigerung. Da kann kein TW der Welt etwas machen. Aber da es ja modern ist, haut man auf Sommer drauf. Echt armselig.....
severne
 
Beiträge: 93
Registriert: 25.10.2012 20:52

Re: Yann Sommer [1]

Beitragvon desert3d » 16.04.2018 13:03

severne hat geschrieben:Wer solche Fans hat, braucht echt keine Feinde. [Moderation] Er kriegt mit dieser Abwehr die Hütte voll geschossen und soll eine Schuld an der Niederlage haben? Hast Du das Spiel gesehen? Das war läuferisch und taktisch eine Arbeitsverweigerung. Da kann kein TW der Welt etwas machen. Aber da es ja modern ist, haut man auf Sommer drauf. Echt armselig.....


Ich habe weder Sommers Leistung noch ihn persönlich angegriffen in meinem Post...
Bin lediglich der Meinung, dass es für Borussia ggf. bessere Alternativen geben würde. Das Sommer keine Graupe ist, sollte wohl jedem klar sein.
desert3d
 
Beiträge: 584
Registriert: 30.06.2008 10:00
Wohnort: Nettetal

Re: Yann Sommer [1]

Beitragvon uli1234 » 16.04.2018 13:35

desert3d hat geschrieben:Ich hoffe, er spielt ne riesige WM und es flattern ein paar nette Angebote rein!

Für BMG wünsche ich mir langsam aber sicher einen neuen Torhüter dann :wut2:



nenn doch mal ross und reiter...wer soll es denn sein deiner meinung nach. schrei nicht immer nach nem neuen torhüter, nenne doch mal namen. wer kann das denn alles besser als yann. ist bezahlbar, größer, schneller, fußballerisch stärker.....und komm mir nicht mit sippel......denn wäre er besser, würde yann auf der bank sitzen.
Benutzeravatar
uli1234
 
Beiträge: 10984
Registriert: 03.06.2009 21:17
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Yann Sommer [1]

Beitragvon Heidenheimer » 16.04.2018 13:44

Quanah@ Du schreibst ein wahres Wort gelassen nieder :) Obwohl beide im 1 zu 1 durchaus ihre Qualitäten haben als IV so gleicht ihr reaktionvermögen dem einem langsam unterspühlten Brückenpfeiler.

Die IV stand bedeutend stabiler mit Elvedi mittig und Ginter auf rechts. Selbst wenn ein Keeper allenfalls überdurchschnittlich wäre sieht er hinter diesen beiden wenn es schnell geht auch sehr "schnell alt" aus.

Yann mag im Moment nicht der Ueberflieger schlechthin sein doch ein schlechter ist er nicht. Da schiessen all die Fährmanns und Trapps ebenso ihre Böcke.
Heidenheimer
 
Beiträge: 2395
Registriert: 27.10.2011 15:40

Re: Yann Sommer [1]

Beitragvon joborussia » 16.04.2018 18:41

Oldenburger hat geschrieben:alles klar, dann halt keine antworten von euch beiden.
aus meiner sicht, die mit abstand schwächste saison von yann seit er bei uns ist.
was habe ich den transfer damals gefeiert.
was habe ich das zimmer meines paten tapaziert.
was habe ich damals die 650 km abgefahren um meinem jungen das bild mit autogramm zu ermöglichen.
leider wurde yann von saison zu saison immer schwächer.
damit ist nicht nur die unzureichende strafraumbeherrschung gemeint, die lange durch stranzl und alvaro überdeckt wurde.
diese saison ist einfach schlecht.


:shakehands:
Benutzeravatar
joborussia
 
Beiträge: 3556
Registriert: 23.11.2008 18:01
Wohnort: Kassel / Nordkurve Block 15a

Re: Yann Sommer [1]

Beitragvon Wilmasdorfer » 16.04.2018 19:26

Nachdem Hecking schon den Rest der Mannschaft zu unterirdischen Leistungen animiert hat - jetzt auch den Torhüter !

Mensch Yann das war Kreisliga !!!
Wilmasdorfer
 
Beiträge: 123
Registriert: 08.09.2016 17:25
Wohnort: Berlin

Re: Yann Sommer [1]

Beitragvon raute56 » 16.04.2018 21:09

Was steckt hinter dieser Aussage von Hecking auf der JHV? Hatte die "Rudelbildung" nach dem Hertha-Spiel ein Vorspiel?

Dieter Hecking wird nach den Anfeindungen gegen Yann Sommer gefragt: "Wenn ein Torwart sich vor der eigenen Kurve warmmachen will und dann in einer Weise angefeindet wird, dass er überlegt, ob er sich vor der anderen Kurve warmmachen muss, kann das nicht sein. Es ist aber nur eine kleine Gruppe, das will ich auch betonen."
Benutzeravatar
raute56
 
Beiträge: 11719
Registriert: 15.03.2009 22:12

Re: Yann Sommer [1]

Beitragvon Lattenkracher64 » 17.04.2018 07:34

In der Einzelkritik zum Bayern-Spiel von Torfabrik ragt Yann mit Note 4,5 heraus.

Alle Feldspieler erhielten die Note 5 :daumenhoch:
Benutzeravatar
Lattenkracher64
 
Beiträge: 7718
Registriert: 06.10.2010 19:44
Wohnort: Trierer, der seit über 21 Jahren in der Nordeifel überlebt

Re: Yann Sommer [1]

Beitragvon kurvler15 » 17.04.2018 09:09

raute56 hat geschrieben:Was steckt hinter dieser Aussage von Hecking auf der JHV? Hatte die "Rudelbildung" nach dem Hertha-Spiel ein Vorspiel?

Dieter Hecking wird nach den Anfeindungen gegen Yann Sommer gefragt: "Wenn ein Torwart sich vor der eigenen Kurve warmmachen will und dann in einer Weise angefeindet wird, dass er überlegt, ob er sich vor der anderen Kurve warmmachen muss, kann das nicht sein. Es ist aber nur eine kleine Gruppe, das will ich auch betonen."


Keine Ahnung was Dieter Hecking damit meint und welche Gruppe er anspricht. Ich gehe seit so vielen Jahren zur Borussia und noch nie wurde ein Torhüter beim warm machen mit anderen Sachen begrüßt als mit warmen Applaus. Habe da noch nie irgendetwas von mitbekommen. Wäre ja auch bizarr.

Und wenn man zu der Uhrzeit im Block ist zu der Yann zum warm machen rauskommt weiß man auch, dass der Block a) noch super leer ist und b) viele Gruppen noch gar nicht vor Ort sind.

Immer dieses halbgare. Dann soll er doch knallhart die Fakten auf den Tisch legen. Was wurde gesagt, wann wurde das gesagt und von wem wurde das gesagt. So kann man auch kurvenintern bzw. mit dem FP was dagegen machen. Aber so bleibt nur ein fader Schein über der Kurve hängen und jeder fragt sich was da dran ist und wer so etwas denn macht.

Das nervt mich wirklich ungemein.

Allein die Aussage ist ja schon Quatsch. Das würde ja bedeuten, dass a) ein absoluter Tabubruch von Statten gehen würde. Das Nichtaufwärmen vor der Nordkurve wäre die größte Beleidigung die man der "gesamten" Fanszene zukommen lassen könnte. Und b) würde das bedeuten, dass der gegnerische Torhüter sich vor der Nord warm machen muss. Was das für Anfeindungen bringen würde muss man Hecking sicherlich nicht erklären. Das einzige was so etwas rechtfertigen würde wäre eine massive Anfeindung gegen Sommer und nicht Sprüche von vielleicht 2,3 besoffenen Deppen die kaum einer mitkriegt.

Ziemlich realitätsfern das Ganze.
Benutzeravatar
kurvler15
Moderator
 
Beiträge: 14581
Registriert: 27.10.2007 14:13
Wohnort: Printenstadt... Aber zwangsweise! ;)

Re: Yann Sommer [1]

Beitragvon raute56 » 17.04.2018 09:45

Danke für die Antwort! Und zum Inhalt: :daumenhoch:
Benutzeravatar
raute56
 
Beiträge: 11719
Registriert: 15.03.2009 22:12

Re: Yann Sommer [1]

Beitragvon tomtom01 » 17.04.2018 09:51

prima geschrieben :daumenhoch:
sommer ist mit sich selbst nicht mehr zufreiden, deshalb hört er auf so ein dummes geschwätz
tomtom01
 
Beiträge: 623
Registriert: 16.09.2015 16:32

Re: Yann Sommer [1]

Beitragvon Maltinhio » 17.04.2018 12:58

sehe es ähnlich, stehen immer unten rechts im Block 16, haben bisher aber auch nichts gegen Sommer gehört. Das kann nur vereinzelt gewesen sein.
Maltinhio
 
Beiträge: 56
Registriert: 11.04.2011 14:08

VorherigeNächste

Zurück zu Die Elf vom Niederrhein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: essener_borusse, Further71, Nordraute, sh-fohlen und 9 Gäste