Raffael [11]

Unser Dreamteam. Hier rauchen die Tasten, wenn Themen rund um die 1. Mannschaft besprochen werden.

Moderatoren: Bruno, Neptun, borussenmario

Re: Raffael [11]

Beitragvon silkmaker » 09.03.2018 14:35

Ist so - aber komisch sieht es trotzdem aus.
silkmaker
 
Beiträge: 497
Registriert: 12.07.2004 09:46
Wohnort: kurz vorm Ende

Re: Raffael [11]

Beitragvon uli1234 » 10.03.2018 12:47

und donnerstag erfahren wir, dass es für hoffenheim nicht reicht......raffael kann auch gar nicht fit sein, der muss erstmal 2 wochen ordentlich trainieren.
Benutzeravatar
uli1234
 
Beiträge: 11348
Registriert: 03.06.2009 21:17
Wohnort: Mönchengladbach, bald BGL, 770 km zum Park

Re: Raffael [11]

Beitragvon |Borussia| » 10.03.2018 21:33

Bei einem neuen Trainer erfährt Raffael eine Wunderheilung.
Ich glaube der hat keinen Bock sich dieses planlose Gekicke in dem Alter noch anzutun.
Benutzeravatar
|Borussia|
 
Beiträge: 1912
Registriert: 19.06.2016 11:20
Wohnort: FULDA

Re: Raffael [11]

Beitragvon uli1234 » 10.03.2018 22:13

mal lieber noch gegen sinsheim schonen......
Benutzeravatar
uli1234
 
Beiträge: 11348
Registriert: 03.06.2009 21:17
Wohnort: Mönchengladbach, bald BGL, 770 km zum Park

Re: Raffael [11]

Beitragvon Quanah Parker » 11.03.2018 03:45

Raffael ist doch kein Shoshone.
Wenn die linke Wade eiert, sollte Raffael nicht so viel Omelett essen.
Ging mir ähnlich so.
Jetzt habe ich einen Eierkopf.
Benutzeravatar
Quanah Parker
 
Beiträge: 10490
Registriert: 03.03.2003 16:24
Wohnort: BERLIN

Re: Raffael [11]

Beitragvon borussenbeast64 » 11.03.2018 06:45

...denke mal nicht dass Raffa bocklos ist Fußball zu spielen...im Gegenteil..gerade bei den Fohlen hat er seine beste Zeit seiner Karriere und hat noch nicht den Eindruck gemacht den Verein wechseln zu wollen,oder seine Karriere zu beenden :mrgreen: ..die Borussia hat ihm viel zu verdanken,aber er auch der Borussia.....ist ja schon länger wie eine Symbiose..ich hab nix dagegen :mrgreen:
Benutzeravatar
borussenbeast64
 
Beiträge: 5640
Registriert: 11.01.2014 01:11
Wohnort: Punktesammlerdorf=FLENSBURG Schleswig-Holstein

Re: Raffael [11]

Beitragvon Kampfknolle » 11.03.2018 11:49

Was ist da eigentlich genau los?

Oder hat man etwa damals ein Fehldiagnose gestellt und spielt jetzt nicht mit offenen Karten? :cool:
Kampfknolle
 
Beiträge: 6398
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: Raffael [11]

Beitragvon Kellerfan » 13.03.2018 12:26

Heute wieder im Training :daumenhoch:
Benutzeravatar
Kellerfan
 
Beiträge: 7206
Registriert: 16.03.2007 16:24
Wohnort: Erkelenz

Re: Raffael [11]

Beitragvon uli1234 » 13.03.2018 13:33

bedeutet doch nix
Benutzeravatar
uli1234
 
Beiträge: 11348
Registriert: 03.06.2009 21:17
Wohnort: Mönchengladbach, bald BGL, 770 km zum Park

Re: Raffael [11]

Beitragvon Borusse 61 » 13.03.2018 13:44

Gut das er wieder trainieren kann. :daumenhoch:
Benutzeravatar
Borusse 61
Moderator
 
Beiträge: 21643
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Raffael [11]

Beitragvon JA18 » 13.03.2018 14:03

Sollte er Samstag können, bitte sofort bringen. Und wenn es nur 45 Minuten sind.
JA18
 
Beiträge: 1085
Registriert: 07.02.2010 14:56

Re: Raffael [11]

Beitragvon emquadrat » 13.03.2018 14:34

Wenn er allerdings noch nicht kann, bitte nicht bringen, auch keine 45 Minuten, weil er sonst danach wieder 4 Wochen ausfällt, wie nach Köln.
Benutzeravatar
emquadrat
 
Beiträge: 1936
Registriert: 08.11.2003 19:53
Wohnort: Düsseldorf

Re: Raffael [11]

Beitragvon JA18 » 13.03.2018 14:52

Ich denke, das ist selbstverständlich. Obwohl ... bei unseren Ärzten ...
JA18
 
Beiträge: 1085
Registriert: 07.02.2010 14:56

Re: Raffael [11]

Beitragvon Butsche » 13.03.2018 14:57

Wenn Raffael zum Einsatz kommt, dann bitte nur, wenn er auch zu 100 Prozent fit und verletzungsfrei ist. Und sollte er das sein, dann von Beginn an beim Stand von 0:0 und nicht erst zur 2. Halbzeit, wo wir womöglich einen Rückstand aufholen müssen.
Benutzeravatar
Butsche
 
Beiträge: 5945
Registriert: 16.12.2005 20:57
Wohnort: Suche billige Unterkunft - erledige dafür die Hausarbeit

Re: Raffael [11]

Beitragvon desud » 13.03.2018 20:53

|Borussia| hat geschrieben:Bei einem neuen Trainer erfährt Raffael eine Wunderheilung.
Ich glaube der hat keinen Bock sich dieses planlose Gekicke in dem Alter noch anzutun.

Haben wir schon einen neuen Trainer? Oder ist einer im Anflug?
Ich mein, trainieren tut Raffael immerhin schon wieder. Weiß er mehr?
Benutzeravatar
desud
 
Beiträge: 540
Registriert: 24.01.2015 16:15
Wohnort: MÖNCHENGLADBACH

Re: Raffael [11]

Beitragvon McMax » 13.03.2018 20:58

Seine Verletzung war nur Täuschung, in Wirklichkeit hat er den Trainerschein gemacht.
Benutzeravatar
McMax
 
Beiträge: 5654
Registriert: 24.08.2013 20:28
Wohnort: Wesseling

Re: Raffael [11]

Beitragvon Sven Vaeth » 13.03.2018 21:07

:anbet: Comeback Raffa Raffa Baby Comeback :anbet2:
Benutzeravatar
Sven Vaeth
 
Beiträge: 5317
Registriert: 19.05.2007 21:18
Wohnort: Baumschulenweg

Re: Raffael [11]

Beitragvon Bökelfohlen » 13.03.2018 21:47

McMax hat geschrieben:Seine Verletzung war nur Täuschung, in Wirklichkeit hat er den Trainerschein gemacht.

:lol: :lol: :lol: :lol: ich verreck.....sensationell.....
Bökelfohlen
 
Beiträge: 900
Registriert: 22.01.2009 22:05
Wohnort: Göppingen

Re: Raffael [11]

Beitragvon uli1234 » 13.03.2018 22:35

Butsche hat geschrieben:Wenn Raffael zum Einsatz kommt, dann bitte nur, wenn er auch zu 100 Prozent fit und verletzungsfrei ist. Und sollte er das sein, dann von Beginn an beim Stand von 0:0 und nicht erst zur 2. Halbzeit, wo wir womöglich einen Rückstand aufholen müssen.


die woche ist noch lang.......
Benutzeravatar
uli1234
 
Beiträge: 11348
Registriert: 03.06.2009 21:17
Wohnort: Mönchengladbach, bald BGL, 770 km zum Park

Re: Raffael [11]

Beitragvon Lattenkracher64 » 14.03.2018 08:20

McMax hat geschrieben:Seine Verletzung war nur Täuschung, in Wirklichkeit hat er den Trainerschein gemacht.


:daumenhoch:

Raffa als Spielertrainer - das hätte doch was !

Und den Chiller holen wir als Trainer für die Standards :ja:
Benutzeravatar
Lattenkracher64
 
Beiträge: 8005
Registriert: 06.10.2010 19:44
Wohnort: Trierer, der seit über 21 Jahren in der Nordeifel überlebt

VorherigeNächste

Zurück zu Die Elf vom Niederrhein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste