Olympische Winterspiele 2018 in Pyeongchang

Sport ist Mord? Hier nicht!

Re: Olympische Winterspiele 2018 in Pyeongchang

Beitragvon 3Dcad » 17.02.2018 11:25

Kanada verlor heute Nacht gegen die Tschechen nach Penalty schiessen. War ein gutes Match.

Das Beste an dieser Nacht war aber der Super G der Damen. Super spannend weil jede Fahrerin einen Fehler einbaute. Es war super schwer abzuschätzen ob schnell oder langsam in den einzelnen Teilabschnitten. Rebensburg wurde 10. Vonn nur 6. Bis Startnummer 28 führte überraschend Veith aus Österreich mit 1/100 sek. Vorsprung.

Dann kam die Tschechien Ester Ledecka (führt im Snowboard Gesamtweltcup). Ihr bestes Ergebnis war ein 19. Platz im Weltcup. Beim Zielsprung stürzte sie fast und hatte 1/100 sek Vorsprung auf Veith. Sie Stand im Ziel und der Gesichtsausdruck war phänomenal. Komplett geflasht. :lol: :) Es dauerte 20-30 sek. bis sie realisierte was ihr da gerade gelungen ist: Gold bei Olympia.

Ist mit Sicherheit einer der Besten Momente von Olympia 2018 wie sie im Ziel steht und gar nicht fassen kann was da gerade passiert.

http://www.sportschau.de/olympia/sporta ... a-100.html

https://olympia.zdf.de/aktuelles/ski-al ... gerin-100/
Benutzeravatar
3Dcad
 
Beiträge: 21602
Registriert: 27.11.2007 21:51
Wohnort: Würzburg

Re: Olympische Winterspiele 2018 in Pyeongchang

Beitragvon Oldenburger » 17.02.2018 12:06

kriege ich gänsehaut :daumenhoch:
einfach der wahnsinn, dass macht doch olympia so einzigartig :)
Benutzeravatar
Oldenburger
 
Beiträge: 17954
Registriert: 18.08.2009 21:18

Re: Olympische Winterspiele 2018 in Pyeongchang

Beitragvon Leidensborusse » 17.02.2018 15:32

Skeleton:
Löllinger im letzten Lauf von 3 auf 2 nach vorne.
SIlbermedallie.
Super :daumenhoch:
Benutzeravatar
Leidensborusse
 
Beiträge: 1067
Registriert: 13.12.2010 00:12
Wohnort: Schmallenberger Sauerland

Re: Olympische Winterspiele 2018 in Pyeongchang

Beitragvon Leidensborusse » 17.02.2018 16:22

Springen von der großen Schanze:
Wellinger holt Silber hinter Stoch.
Wahnsinns 2. Sprung, aber Stoch kann seinen Vorsprung knapp verteidigen.
:laola:
Benutzeravatar
Leidensborusse
 
Beiträge: 1067
Registriert: 13.12.2010 00:12
Wohnort: Schmallenberger Sauerland

Re: Olympische Winterspiele 2018 in Pyeongchang

Beitragvon Leidensborusse » 17.02.2018 16:27

Oldenburger hat geschrieben:kriege ich gänsehaut :daumenhoch:
einfach der wahnsinn, dass macht doch olympia so einzigartig :)

Toll auch der Langläufer aus Tonga. Die letzten fünf feiern gemeinsam und der Olympiasieger Collongia gratuliert diesen Jungs.
Große Geste. :respekt:
Benutzeravatar
Leidensborusse
 
Beiträge: 1067
Registriert: 13.12.2010 00:12
Wohnort: Schmallenberger Sauerland

Re: Olympische Winterspiele 2018 in Pyeongchang

Beitragvon Oldenburger » 17.02.2018 20:45

großartige spiele :daumenhoch:
Benutzeravatar
Oldenburger
 
Beiträge: 17954
Registriert: 18.08.2009 21:18

Re: Olympische Winterspiele 2018 in Pyeongchang

Beitragvon 3Dcad » 18.02.2018 10:11

Wellinger ist richtig gut drauf und auch locker. Wieder ganz stark, nur 1 m hinter dem Schanzenrekord. Hirscher holt sich sein zweites Gold im Riesenslalom, fährt da allen davon mit 1,5 sek. Vorsprung.
Das Eishockeyspiel heute Nacht habe ich verpennt, aber es war wohl eher ein Gegurke gegen Norwegen 1-1 nach Overtime und so sah ich nur noch die starken Penaltys. 3-0 hieß es am Ende. Mal heute abwarten wer der Gegner im Viertelfinal Playoff wird.
Benutzeravatar
3Dcad
 
Beiträge: 21602
Registriert: 27.11.2007 21:51
Wohnort: Würzburg

Re: Olympische Winterspiele 2018 in Pyeongchang

Beitragvon 3Dcad » 18.02.2018 11:44

DEB-Team erzwingt ersten Sieg bei Olympia seit 16 Jahren

http://www.kicker.de/news/olympia/start ... ahren.html

Huch, das war mir gar nicht bewußt.
Benutzeravatar
3Dcad
 
Beiträge: 21602
Registriert: 27.11.2007 21:51
Wohnort: Würzburg

Re: Olympische Winterspiele 2018 in Pyeongchang

Beitragvon |Borussia| » 18.02.2018 13:53

War das knapp! Schempp holt Silber :daumenhoch:
Benutzeravatar
|Borussia|
 
Beiträge: 1871
Registriert: 19.06.2016 11:20
Wohnort: FULDA

Re: Olympische Winterspiele 2018 in Pyeongchang

Beitragvon |Borussia| » 18.02.2018 14:01

Wozu braucht man beim Curling Doping? :shock:
Ein Russe wurde positiv getestet.
Benutzeravatar
|Borussia|
 
Beiträge: 1871
Registriert: 19.06.2016 11:20
Wohnort: FULDA

Re: Olympische Winterspiele 2018 in Pyeongchang

Beitragvon 3Dcad » 18.02.2018 14:41

Wieder sehr starke Mannschaftsleistung beim Männer Biathlon Massenstart Rennen. Es war irre spannend, es hätte Gold und Bronze sein können (wenn Lesser sich nur einen statt zwei Schießfehler geleistet hätte beim letzten Schießen), ein Wimpernschlag (2-3 cm) verhindert Gold für Simon Schempp, deshalb bin ich etwas enttäuscht, weil sich die Mannschaft nicht voll belohnt hat. :nein:
Benutzeravatar
3Dcad
 
Beiträge: 21602
Registriert: 27.11.2007 21:51
Wohnort: Würzburg

Re: Olympische Winterspiele 2018 in Pyeongchang

Beitragvon Leidensborusse » 18.02.2018 16:45

Im Moment ist Team "D" wohl auf Silber fest genagelt.

Schade für Simon Schempp.
Ein Moment, wo man sich wünscht, das es zwei Goldmedallien gibt.
Ehrlich gesagt, hätte ich ihm diese Leistung noch nicht wieder zugetraut.
Deshalb hat er für mich Silber gewonnen und nicht Gold verloren.

Guter zweiter Lauf unser Bobfahrer. Das könnte die ersehnte Madallie werden um die Schmach von Sotschi aus zulöschen.
Benutzeravatar
Leidensborusse
 
Beiträge: 1067
Registriert: 13.12.2010 00:12
Wohnort: Schmallenberger Sauerland

Re: Olympische Winterspiele 2018 in Pyeongchang

Beitragvon 3Dcad » 18.02.2018 21:07

Playoffsspiele Viertelfinale:
Di, 04:10 USA-Slowakei
Di, 08:40 Slowenien-Norwegen
Di, 13:10 Finnland-Südkorea
Di, 13:10 Schweiz-Deutschland
Benutzeravatar
3Dcad
 
Beiträge: 21602
Registriert: 27.11.2007 21:51
Wohnort: Würzburg

Re: Olympische Winterspiele 2018 in Pyeongchang

Beitragvon Oldenburger » 18.02.2018 22:13

da könnte doch was gehen.
Benutzeravatar
Oldenburger
 
Beiträge: 17954
Registriert: 18.08.2009 21:18

Re: Olympische Winterspiele 2018 in Pyeongchang

Beitragvon 3Dcad » 19.02.2018 16:24

Gold im Zweierbob und Silber im Teamwettbwerb beim Skispringen. Klasse. :daumenhoch:
Norweger haben sich Gold klar verdient. Wellinger richtig stark bei Olympia. Ein spannender Kampf um Silber mit Stoch (Polen) war das, denn Wellinger gewinnt.

10xGold, 6xSilber, 4x Bronze. Die 20 sind voll.
Benutzeravatar
3Dcad
 
Beiträge: 21602
Registriert: 27.11.2007 21:51
Wohnort: Würzburg

Re: Olympische Winterspiele 2018 in Pyeongchang

Beitragvon Oldenburger » 19.02.2018 17:39

das ist echt stark :daumenhoch:
Benutzeravatar
Oldenburger
 
Beiträge: 17954
Registriert: 18.08.2009 21:18

Re: Olympische Winterspiele 2018 in Pyeongchang

Beitragvon bökelratte » 19.02.2018 21:12

Oldenburger hat geschrieben:da könnte doch was gehen.


Ich fürchte nein. Die Schweizer sind ziemlich stark.
Benutzeravatar
bökelratte
 
Beiträge: 8771
Registriert: 27.02.2012 20:00
Wohnort: Leider im Exil

Re: Olympische Winterspiele 2018 in Pyeongchang

Beitragvon Oldenburger » 19.02.2018 21:32

zu stark ?
gerade mit einer leistung wie gegen die 3 kronen könnte es doch....unter gewissen umständen....oder eventuell.....
ich meine die sind doch nicht borussia :aniwink:
Benutzeravatar
Oldenburger
 
Beiträge: 17954
Registriert: 18.08.2009 21:18

Re: Olympische Winterspiele 2018 in Pyeongchang

Beitragvon Kwiatkowski » 20.02.2018 12:28

Die Schweiz spielt kein gutes Turnier bisher (Fragwürdiger Coach, fragwürdige Selektion, ..), da geht sicher etwas für euch
Benutzeravatar
Kwiatkowski
 
Beiträge: 5349
Registriert: 11.03.2013 13:44
Wohnort: żabojady

Re: Olympische Winterspiele 2018 in Pyeongchang

Beitragvon Leidensborusse » 20.02.2018 16:03

Bitterer Tag für Arnd Peiffer, der mit großem Vorsprung als Schlußläufer der Mixed-Staffel auf die Runde geht und nach fünf Nachladern und einer Strafrunde nur auf dem vierten Platz landet.
Ein Protest der deutschen Mannschaft gegen die Italiener wird abgelehnt.
Komme mir hier vor wie beim VAR. Für mich auf den Fernsehbildern klar zu sehen das Windisch den Korridor wechselt.
Dann schlagen unsere Kombinierer zu.
3-fach Erfolg
Gold für Rydzek, Silber für Riessle und Bronze für Frenzel.
:laola: :3dance: :laola:
Benutzeravatar
Leidensborusse
 
Beiträge: 1067
Registriert: 13.12.2010 00:12
Wohnort: Schmallenberger Sauerland

VorherigeNächste

Zurück zu Sportplatz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast