Schach

Sport ist Mord? Hier nicht!

Beitragvon FF84 » 22.11.2007 17:59

Schachboxen ist auch interresant ... kennt Ihr das ?
Benutzeravatar
FF84
 
Beiträge: 379
Registriert: 15.12.2006 15:23
Wohnort: Bergheim

Beitragvon DER DUKE » 26.11.2007 14:48

Yep, da habe ich schon einmal im Schach-Magazin 64 von gelesen.
Benutzeravatar
DER DUKE
 
Beiträge: 511
Registriert: 25.10.2004 10:38
Wohnort: 52134 Herzogenrath

Beitragvon DER DUKE » 20.12.2007 17:44

Schach-WM in Deutschland!

Weltmeister Viswanathan Anand (Indien) und sein Vorgänger Wladimir Kramnik (Rußland) werden ihr WM-Match über 12 Partien mit klassischer Bedenkzeit vom 11. - 30. Oktober 2008 in der Bonner Bundeskunsthalle austragen. Dies ist die erste WM auf deutschem Boden seit 1934 (Aljechin - Bogoljubow).
Benutzeravatar
DER DUKE
 
Beiträge: 511
Registriert: 25.10.2004 10:38
Wohnort: 52134 Herzogenrath

Beitragvon xyzabc098 » 21.12.2007 15:22

DER DUKE hat geschrieben:11. - 30. Oktober 2008
Dürfen die in der Zeit auch essen und schlafen? :lol:
xyzabc098
 

Beitragvon Big Bernie » 18.01.2008 15:11

Bobby Fischer ist tot.

http://www.rp-online.de/public/article/ ... and/522759

War wohl einer, der sich nicht verbiegen ließ und immer seinen Weg gegangen ist
Benutzeravatar
Big Bernie
 
Beiträge: 2928
Registriert: 30.05.2003 13:06
Wohnort: D´dorf

Beitragvon Jimbo Johnnie » 18.01.2008 20:38

Big Bernie hat geschrieben:War wohl einer, der sich nicht verbiegen ließ und immer seinen Weg gegangen ist


kein notorischer Ja-Sager. Jemand, der die Hand in die Wunde gelegt hat.
Benutzeravatar
Jimbo Johnnie
 
Beiträge: 2366
Registriert: 27.01.2007 18:35
Wohnort: München

Beitragvon DER DUKE » 19.01.2008 15:21

Am Schachbrett ein Genie.

Mach's gut, Bobby. :cry:
Benutzeravatar
DER DUKE
 
Beiträge: 511
Registriert: 25.10.2004 10:38
Wohnort: 52134 Herzogenrath

Beitragvon DER DUKE » 09.09.2008 15:40

Der (noch) 17-jährige Magnus Carlsen wird ab Oktober die Spitzenposition der Weltrangliste vor Weltmeister Anand (Indien) einnehmen. Beide spielen übrigens für den deutschen Meister Baden-Baden.

Herzlichen Glückwunsch nach Norwegen!
Benutzeravatar
DER DUKE
 
Beiträge: 511
Registriert: 25.10.2004 10:38
Wohnort: 52134 Herzogenrath

Re: Schach

Beitragvon DER DUKE » 18.11.2008 16:17

Vishy Anand hat gegen Kramnik gewonnen und ist jetzt einziger Weltmeister
Benutzeravatar
DER DUKE
 
Beiträge: 511
Registriert: 25.10.2004 10:38
Wohnort: 52134 Herzogenrath

Re: Schach

Beitragvon DER DUKE » 23.06.2009 16:47

Für alle, die im Internet kostenfrei Fernschach spielen möchten:

Ihr könnt euch bei bei www.gameknot.com anmelden. Die Plattform ist zwar auf englisch, jedoch auch für jemanden mit Schulenglischkenntnissen gut verständlich.
Benutzeravatar
DER DUKE
 
Beiträge: 511
Registriert: 25.10.2004 10:38
Wohnort: 52134 Herzogenrath

Re: Schach

Beitragvon DER DUKE » 27.10.2010 11:16

Bei TV Total wird heute Schachboxen vorgestellt.
Benutzeravatar
DER DUKE
 
Beiträge: 511
Registriert: 25.10.2004 10:38
Wohnort: 52134 Herzogenrath

Re: Schach

Beitragvon Elijawon » 19.12.2010 17:30

was issen das? :?:
Zuletzt geändert von Elijawon am 19.12.2010 17:32, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Elijawon
 
Beiträge: 636
Registriert: 14.03.2009 01:07
Wohnort: Münster

Re: Schach

Beitragvon Elijawon » 19.12.2010 17:32

DER DUKE hat geschrieben:Bei TV Total wird heute Schachboxen vorgestellt.


alles klar
Benutzeravatar
Elijawon
 
Beiträge: 636
Registriert: 14.03.2009 01:07
Wohnort: Münster

Re: Schach

Beitragvon Saxonia » 09.04.2014 13:13

Nach 3,5 Jahren wird es ja mal wieder Zeit diesen Fred hervor zu holen.
Mittlerweile ist ja seit letztem Jahr Magnus Carlsen Weltmeiter. Der zweitjüngste
aller Zeiten.
Vor 3 Wochen endete das Ausscheidungstunier, das den neuen Herausforderer
ermittelt hat.
Gewonnen hat Viswanathan Anand, der vorhergehende Weltmeister, so dass es am Jahresende zur Neuauflage des letztjährigen Kampfes kommt.
Ich sage mal locker voraus, dass Anand, wie bei letzten Mal, chancenlos ist.

Und für alle, die der Meinung sind, dass Schach kein Sport ist, sei gesagt,
ihr wisst gar nüscht :animrgreen2:
Nein es ist wirklich so, dass man nach einer nervenaufreibenden Partie auch körperlich absolut platt ist. Kann man sich zwar als Laie nur schwer vorstellen-ist aber so.

Also wer Bock hat- auf geht`s.
Benutzeravatar
Saxonia
 
Beiträge: 889
Registriert: 28.01.2014 18:42
Wohnort: Sax`n

Re: Schach

Beitragvon lutzilein » 19.04.2014 08:55

Naja, wenn ich Borussia vom Sofa aus zugeguckt habe, bin ich auch oft genug körperlich platt. Ist das dann auch Sport?
Benutzeravatar
lutzilein
 
Beiträge: 5924
Registriert: 19.07.2006 12:19
Wohnort: Wittgert im Borussen-Westerwald

Re: Schach

Beitragvon koala » 19.04.2014 10:01

:lol:
koala
 
Beiträge: 1891
Registriert: 24.03.2003 14:16

Re: Schach

Beitragvon Giginho76 » 11.06.2014 18:33

Finde Schach auch gut und in vielen Dingen eine gewisse Königsdisziplin unter den Sportarten. :P
Sport lässt sich ja generell schwer definieren.
Vielleicht sollte man physisch von psychisch trennen, wobei in beiden Bereichen Sport im Sinne einer Definition möglich ist, meiner Meinung nach.
Man merkt ja schon als Laie, der ich da absolut bin, wie ein gutes Schachspiel einen anstrengt. Die Profis, die über Stunden Suchtiefen von mehreren Zügen im Voraus durch ihre Köpfe rattern lassen....
Ich schätze, in keinem anderen Wettkampfbereich gibt es soviele potentielle Möglichkeiten, die man spontan, unter Zeitdruck und über einen so langen Zeitraum zu beachten hat.

Meine vollste Annerkennung hat das Ganze absolut.
Und verfolge auch immer wieder gerne WM's, nicht live online, weil es zu zeitaufwendig ist, aber eine Partie online im Nachhinein anzuschauen ist schon ein Genuß, imho.

.
Giginho76
 
Beiträge: 1299
Registriert: 20.04.2012 20:01

Re: Schach

Beitragvon Saxonia Reloaded » 08.11.2014 10:38

Heute 13:00 MEZ beginnt der WM-Kampf zwischen dem Titelverteidiger Magnus Carlsen (Norwegen) und dem Herausvorderer Viswanathan Anand (Indien) in Sotchi.

Carlsen hatte im letzten Jahr die Krone gegen Anand gewonnen, den er damals deklassiert hatte.
Die letzten Partien die ich von Carlsen bei Tunieren gesehen habe waren nicht so überzeugend, während sich Anand doch gefangen hatte.
Ich glaube es wird spannender als beim letzten mal.
Auf Spiegel und Zeit online kann man die Spiele verfolgen.
Benutzeravatar
Saxonia Reloaded
 
Beiträge: 3715
Registriert: 22.09.2014 19:57

Re: Schach

Beitragvon Saxonia Reloaded » 10.11.2014 09:00

Nach dem ersten Wochenende und 2 gespielten Partien liegt der Titelverteidiger mit
1,5:0,5 Pkt in Front (Sieg 1, Remis 0,5 Punkte)
Während sich Anand in der ersten, recht offensiv geführten Partie noch in ein Dauerschach retten konnte, hatte er gestern quasi keine Chance.
Lustiger Weise kann man die Partie gestern in vielen Punkten mit unserem Spiel in Dortmund vergleichen.
Carlsen permanent auf Angriff fokussiert, Anand nur im Verteidigungsmodus ohne
Aussicht etwas für die eigene Offensive zu tun. Ein schwer Fehler im Endspiel (Ok, bei uns war es das Mittelspiel) der das Spiel quasi sofort beendete. Aber auch ohne diesen Fehler hätte Carlsen das Spiel sicher gewonnen.

Der Norweger scheint sich wirklich top auf die WM vorbereitet zu haben und es droht ein ähnliches Fiasko für den Inder wie im letzten Jahr.

Morgen gehts weiter.
Weltmeister ist übrigens wer 6,5 Punkte erreicht.
Benutzeravatar
Saxonia Reloaded
 
Beiträge: 3715
Registriert: 22.09.2014 19:57

Re: Schach

Beitragvon Saxonia Reloaded » 16.11.2014 12:31

So nach 6 gespielten Partien ein weiteres Zwischenfazit.
Magnus Carlsen führt mittlerweile 3,5:2,5
Im 3. Spiel hatte Anand nach einer eher suboptimalen Eröffnung Carlsens
seinen Gegenspieler förmlich überrannt.
Die nächsten beiden Partien, die spannend waren endeten Remis.
Die Partie gestern war dann wieder ziemlich spektakulär.
Carlsen hatte wieder richtig Druck gemacht und seinen Gegner in die Defensive gedrängt. Dann machte er jedoch einen groben einen Fehler, der Anand der sicheren Sieg beschert hätte. Anand nahm das "Geschenk" jedoch nicht an bzw.
übersah es.
Mir als Hobbyspieler machen solche Dinge Mut, denn diese sogenannte Schachblindheit passiert mir auch des Öfteren. :oops:
Ansonsten sind die Spiele wesentlich interessanter als im letzten Jahr.
Anand muss sich strecken um den Weltmeister noch zu schlagen.
Benutzeravatar
Saxonia Reloaded
 
Beiträge: 3715
Registriert: 22.09.2014 19:57

VorherigeNächste

Zurück zu Sportplatz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast