Poker

Sport ist Mord? Hier nicht!

Beitragvon VorstBorusse » 09.02.2008 03:22

CapDaRipa hat geschrieben:
ps: morgen venlo casino mal live pokern :-D


musste aber mittags anrufen platz reservieren, sonst kriegste da kein platz ne;)
spielste dann cashgame?? oder sitn go?? die sitn gos sind ja im venlo casino 100% auszahlung, wollen durch die sitn gos sozusagen die spieler zum cashgame bringen :lol: (denk ich mal)
VorstBorusse
 
Beiträge: 328
Registriert: 20.02.2005 23:49

Beitragvon CapDaRipa » 09.02.2008 17:27

Jo Plätze sind schon reserviert ;)

War noch nie da aber freu mich voll drauf. Zocken CashGame.
Das mit den SaGs ist mir neu, seht auch noch nix auf deren Page von...

greeez
Benutzeravatar
CapDaRipa
 
Beiträge: 218
Registriert: 01.08.2005 18:03
Wohnort: Wegberg

Beitragvon VorstBorusse » 09.02.2008 19:50

ok, dann berichte morgen mal wie es war und ob viele fische dabei waren und wie es gelaufen ist :wink:
VorstBorusse
 
Beiträge: 328
Registriert: 20.02.2005 23:49

Beitragvon xyzabc098 » 12.02.2008 11:10

Warum hat Sharkscope denn die falschen Werte für mich? Habe 90.60 $ drauf und der zeigt mir irgendwas von 70 in den Stats.
xyzabc098
 

Beitragvon CapDaRipa » 12.02.2008 16:40

simmes hat geschrieben:Warum hat Sharkscope denn die falschen Werte für mich? Habe 90.60 $ drauf und der zeigt mir irgendwas von 70 in den Stats.


Sharkscope funzt nur bei manchen Anbietern, und dann auch nur für SaGs...
Benutzeravatar
CapDaRipa
 
Beiträge: 218
Registriert: 01.08.2005 18:03
Wohnort: Wegberg

Beitragvon xyzabc098 » 12.02.2008 17:10

PS und ich zocke NUR Sit and Go.
xyzabc098
 

Beitragvon CapDaRipa » 12.02.2008 21:25

Jo und manchmal werden welche nicht mitgezählt... man kann sich nicht darauf verlassen. Dann würd ich lieber n Programm benutzen ;)
Benutzeravatar
CapDaRipa
 
Beiträge: 218
Registriert: 01.08.2005 18:03
Wohnort: Wegberg

Beitragvon VorstBorusse » 12.02.2008 22:00

erzähl doch ma wie es in venlo war, capdaripa :wink:

bin neugierig^^
VorstBorusse
 
Beiträge: 328
Registriert: 20.02.2005 23:49

Beitragvon CapDaRipa » 13.02.2008 01:56

jo ich kopier eifnach ma meine kurzfassung:

is aus nem andern forum also nich wudnern wenn hier was nich reinpasst :)

Moin zusammen,

ich überwinde mich jetzt mal und berichte von gestern *argh*

Also wir hatten uns gegen 12 Uhr direkt mal 2 Plätze für NL 2/2 reserviert. Frohen Mutes ging´s dann los. Eintritt ist btw 3,50 und nicht 3,- Euro wie glaub ich jemand schrieb.

Also ab rein da und mal just registrieren lassen. Gleich am Table wiedergefunden fanden sich folgende gestalten:

Wir waren zu 2t gefahren, sprich strombernd und ich. Des Weiteren waren am Table 5 Regulars (2 Russen, die nur englisch sprachen, ein etwas korpulenterer junger Typ, usw.) ausm Casino und 3 Türken (die sich als sehr spendabel erwiesen).

In den ersten 2 Stunden spielte ich so gut wie keine Hand. Weder Pockets noch brauchbare Connectors oder 2 Bilder kamen mir auf den Tisch. Die 3 türkischen Kameraden hatten mttlerweile mehrere Male nachgekauft, immer neue 100 Euro investiert und schön verdonkt. Ich war mittlerweile auf 80 Euro runter (wir hatten uns jeweils mit 150 eingekauft). Um im Fall der Fälle einen der Spendablen DOnks stacken zu können kaufte ich nochmal für 50 Euro nach. Anschließend kam der Dealer Andreas und er rührte die Mixmaschine direkt im richtigen Rhytmus

So spielte ich direkt mal mit Aces und Queens hoch auf 250 Euro. Nice dachte ich. 2 bis 3 gute Hände gehabt innerhalb von 20 Händen. Und dann kommt mein Tod Aces again:

Ich kriege Aces im BigBlind nachdem ich mich vorher schon ganz schön ins Maniac Dasein reingesteigert hatte. Der korpulentere Kamerad, ich nenn ihn jetzt mal X, bettet auf 14 Euro. 2 der türkischen Typen callen. Ich erhöhe auf 50 Euro.

Nun gut, Queens und Kings habe ich beinahe gleich gespielt kurz davor, aber was blieb mir anderes übrig. Aces slow zu spielen gegen die Türken mit Any2 war mir zu riskant.

X Callt schließlich meine 50 Dollar und die beiden anderen folden. X schmeißt mir direkt ein Check in the Dark an den Kopf, was mich total verwirrte (woher soll ich als online Gambler wissen was das heißt )

Dann der Flop:
QQJ (2 mal Pik, ich halte auch Pik Ass)

Ich überlege und denk mir folgendes dummes Zeugs:
Warum spielt er Check itD? Er weiß, dass ich Mindestens Queens habe. Also setzte ich ihn entweder auch auf Queens aber ich vermutete Kings oder Aces bei ihm.
Dann machte ich einen dummen Zug. Ich wollte den Pot für mich haben und nichts weiteres riskieren also pushte ich direkt. Er callt und zeigt JJ.
Neeein er flopt das FH, danke PokerGott ^^

Turn und River brachten jeweils noch Pik. Sprich selbst wenn ich weiter nur Check/Call gespielt hätte, weil ich die Aces sicherlich nicht am Ende mit dem Nutflush gefoldet hätte, dann wär ich auch Broke gegangen.

Nun ja X gewinnt den 500 Euro Pot, ich bin raus. Schadeee.

War aber trotzdem ein gelungener Abend. Die Regulars waren allgemein sehr sympatisch (haha außer X der mir meine Kohle zurückgeben soll )


Comments Any1?

Greeez


also der abendh at sich trotzdem gelohnt. hatte mit dem kumpel mit dem ich dort war n deal und so sind wir beide mit minus 50 eus nach haus gefahren nachher. ärgerlich dass ich meine asse nich folden wollte *grml*
Benutzeravatar
CapDaRipa
 
Beiträge: 218
Registriert: 01.08.2005 18:03
Wohnort: Wegberg

Beitragvon VorstBorusse » 13.02.2008 03:56

naja guckste dir manchmal nicht videos zb auf pokertube.com an?? die profis checken öfters in the dark dadurch kommt man ziemlich durcheinander....aber ist natürlich kacke wenn so ein kack flopp kommt....

hat dein kumpel gewinn gemacht`?
VorstBorusse
 
Beiträge: 328
Registriert: 20.02.2005 23:49

Beitragvon CapDaRipa » 13.02.2008 09:38

jo der hat was geiwnn gemacht. wie gesagt wir haben vorher ausgemacht wir investieren gleich viel und schmeißen am ende zusammen und anschließend halbe halbe...
naja gut so sind wir beide mit 50 miesen rausgegangen. die hand war aber echt übel... jeder am table meinte nachher nur dass er spätestens mit nut flush broke gegangen wär... argh zum kotzen ^^
Benutzeravatar
CapDaRipa
 
Beiträge: 218
Registriert: 01.08.2005 18:03
Wohnort: Wegberg

Beitragvon Sg-Fohlen » 13.02.2008 16:26

Ich denke du hast alles richtig gemacht. Nach dem Flop hätte ich vieleicht nur reingelimpt, um zu schauen, ob jemand die Mädels hat.
Benutzeravatar
Sg-Fohlen
 
Beiträge: 5928
Registriert: 16.07.2005 19:00
Wohnort: Solingen

Beitragvon CapDaRipa » 13.02.2008 17:18

Sg-Fohlen hat geschrieben:Ich denke du hast alles richtig gemacht. Nach dem Flop hätte ich vieleicht nur reingelimpt, um zu schauen, ob jemand die Mädels hat.


So richtig wie es sein mag... 500 Euro Pot... ;-)

Naja nächstes ma läufts besser... denke ich :)
Benutzeravatar
CapDaRipa
 
Beiträge: 218
Registriert: 01.08.2005 18:03
Wohnort: Wegberg

Beitragvon Sg-Fohlen » 13.02.2008 18:55

Bin kein Freund von Pot :lol: . Mein damit, das ich selten meine Raises danach ausrichte wieviel drinnen ist, eher nach Blinds, oder was ich erfahren will.
Benutzeravatar
Sg-Fohlen
 
Beiträge: 5928
Registriert: 16.07.2005 19:00
Wohnort: Solingen

Beitragvon VorstBorusse » 14.02.2008 07:37

gestern wieder ne kacke erlebt....ich AK suited auf der hand raise um 4x BB einer callt, flop 7KK ich denk mir ja super ne erstmal geschoben mein gegner pot gebettet ich call nur turn A ich sauber nuts ich spiel checkraise gegner callt river 4 ich sauber nuts ich bette gegner reraise ich all in gegner callt und zeigt mir pocket ace...ich mich erstmal krass gewundert mein gegner hat die aces perfekt gespielt aber ich war/bin der meinung das ich mein big full house richtig gespielt habe...weil war einfach pech wer geht schon all in wenn er den drilling trifft + top kicker keine flush+ straight draws möglich...

naja das ist poker :lol: war eh nur ein 11 dollar sitngo, von daher nicht weltbewegend, trotzdem ärgerlich^^
VorstBorusse
 
Beiträge: 328
Registriert: 20.02.2005 23:49

Beitragvon VorstBorusse » 17.02.2008 20:43

hab gestern nacht meinen größten pokergewinn mit einem turnier gemacht...hab insgesamt über 300 dollar gewonnen....habe ein shootout gespielt...für die die es nicht wissen: es gibt 4 runden und es wird wie im sit and go gespielt nur die ersten 3 am tisch kommen jeweils weiter und es wird solange gespielt bis nur noch 3 leute am tisch sind, außer am final table wird zuende gespielt...den chip stack behält man bei und jeder spieler kriegt in der neuen runde zusätzliche chips, da man erst auf alle tische warten muss bis die aktuelle runde beendet ist, die blinds aber trotzdem steigen obwohl man nicht spielt...

nunja am final table jetzt noch 2 gegenspieler ich bin chipleader bekomme auf dem button 99 ich raise, der sb foldet der BB geht direkt all in ich überlege habe gecallt weil er mir davor schon durch seine agressive spielweise aufgefallen ist dachte er denkt ich bluffe nunja ich calle und er zeigt mir A10 der river bescheert ihm ein ass und ich bin nur noch krasser short stack danach wieder irgendwie zurückgekämpft und der gegner gegen den ich eben verloren hatte, hatte derzeit den anderen spieler geluckt und vom tisch geholt...nunja jetzt war headsup war ich krasser underdog und hab dann auch wenig später mit A2 gegen K4 verloren, aber 2ter platz war aich oke :D

so das war meine tolle geschichte :lol:
VorstBorusse
 
Beiträge: 328
Registriert: 20.02.2005 23:49

Beitragvon CapDaRipa » 18.02.2008 10:06

Meine tolle Geschichte ist Poekr ist scheisse :-P im Moment kotzt es mich so an und ich hab 3/4 meiner Bankroll verloren in der letzten Woche.

Bestes Beispiel gestern: Ich halte KK, hab am Flop das Over-Pair, Pushe, Villain hält Aces. Na Super Stack down ^^
10 Hände später kriege ich wieder Kings, spiele gegen selben Villain nach dem FLop, halte wieder das Over-Pair auf nem 10 High Board. Bette, krieg n ReRaise von ihm, Pushe... und was ist ? er hat gesettet...

Dankeee

Trotzdem Glückwunsch zu deinem Turnier. Nice 1...
Benutzeravatar
CapDaRipa
 
Beiträge: 218
Registriert: 01.08.2005 18:03
Wohnort: Wegberg

Beitragvon VorstBorusse » 18.02.2008 13:59

passiert jedem so ne phase hat jeder mal, hatte ich auch schon mehrmals, man kann ja nicht immer gewinnen....wichtig ist nur das man nicht auf tilt wird und alles verspielt, was ja leicht passiert..mach dir keine sorgen, geht auch wieder aufwärts :wink:
VorstBorusse
 
Beiträge: 328
Registriert: 20.02.2005 23:49

Beitragvon CapDaRipa » 19.02.2008 14:31

VorstBorusse hat geschrieben:passiert jedem so ne phase hat jeder mal, hatte ich auch schon mehrmals, man kann ja nicht immer gewinnen....wichtig ist nur das man nicht auf tilt wird und alles verspielt, was ja leicht passiert..mach dir keine sorgen, geht auch wieder aufwärts :wink:


Ehm ja im Prinzip schon. Aber hab so viel Kohle von meienr Bankroll verloren, dass ich jetzt erstmal wieder kleine Limits spielen muss, sonst ist das Risiko zu groß Broke zu gehen :(
Benutzeravatar
CapDaRipa
 
Beiträge: 218
Registriert: 01.08.2005 18:03
Wohnort: Wegberg

Beitragvon xyzabc098 » 19.02.2008 20:26

Hab meinen kleinen Batzen Restgeld (27,60 Dollar) einem Kumpel überwiesen, mit meinen FPP einen Stress Star bei Pokerstars bestellt und höre bis auf Freerolls auf mit der Scheiße.
Einfach nur scheiße, sich mit sowas die Zeit zu vertreiben, ja sogar stehlen zu lassen.

Hier einige Beispiele meiner Hände heute, die mich getötet haben hinsichtlich der BR:

A9 gegen K9 preflop all in: auf dem River der König. Raus in der Bubble.
AK gegen AQ preflop all in: auf dem Flop das Ass, auf dem River die Dame. Raus.
QQ gegen 88 preflop all in: auf dem Flop die 8. Raus.

Wenn es irgendwo mal wieder einen Mercedes zu gewinnen geben sollte, bin ich vielleicht wieder dabei, aber online war es das ansonsten für mich.
xyzabc098
 

VorherigeNächste

Zurück zu Sportplatz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast