Cheftrainer Dieter Hecking

Präsident, Sportdirektor, Trainer, Platzwart. Borussia Mönchengladbach - Macht euch Gedanken zum Verein!

Moderatoren: borussenmario, Bruno, Neptun

Re: Cheftrainer Dieter Hecking

Beitragvon michy » 18.08.2018 08:54

Endlich rollt Morgen der Ball wieder, auch wenn der eigentliche Saisonstart erst nächste Woche stattfindet. Bin auf jeden Fall schon gespannt, wie Morgen die Aufstellung aussehen wird.
Benutzeravatar
michy
 
Beiträge: 4002
Registriert: 06.12.2004 15:39
Wohnort: Kirchhellen

Re: Cheftrainer Dieter Hecking

Beitragvon nicklos » 18.08.2018 09:57

Pokal bei dem Gegner finde ich eher unspektakulär. Aber schön, dass es wieder los geht.
Benutzeravatar
nicklos
 
Beiträge: 24057
Registriert: 14.05.2004 17:07
Wohnort: Wuppertal/Mönchengladbach

Re: Cheftrainer Dieter Hecking

Beitragvon Borusse 61 » 18.08.2018 09:59

michy hat geschrieben: wie Morgen die Aufstellung aussehen wird.


:iknow: 1 Torwart und 10 Feldspieler..... :P
Benutzeravatar
Borusse 61
Moderator
 
Beiträge: 21228
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Cheftrainer Dieter Hecking

Beitragvon michy » 18.08.2018 10:04

:daumenhoch:
Benutzeravatar
michy
 
Beiträge: 4002
Registriert: 06.12.2004 15:39
Wohnort: Kirchhellen

Re: Cheftrainer Dieter Hecking

Beitragvon ewigerfan » 18.08.2018 11:18

Das Spiel morgen ist für mich ein absoluter Pflichtsieg, ähnlich einem Testspiel unter erweiterten Bedingungen. Daher fiebere ich eher nächstem Samstag entgegen.

Wobei die Aufstellung schon interessant sein wird.
Benutzeravatar
ewigerfan
 
Beiträge: 3080
Registriert: 27.04.2006 12:11

Re: Cheftrainer Dieter Hecking

Beitragvon Raute s.1970 » 18.08.2018 11:50

Eventuell lässt ja die morgige Aufstellung schon die angekündigte neue
Marschrichtung erahnen.
Und ich hoffe inbrünstig, es bleibt nicht nur bei der Ankündigung.
Wir haben viele vielversprechende Fohlen im Stall und ich hoffe, der
Trainer lässt sie auf die Weide.
Benutzeravatar
Raute s.1970
 
Beiträge: 3011
Registriert: 08.02.2011 17:25
Wohnort: Springe am schönen Deister / Region Hannover

Re: Cheftrainer Dieter Hecking

Beitragvon uli1234 » 18.08.2018 19:58

raute, das hat hecking aber schon relativiert...in der pk, das neue system. und frankfurt hat als amtierender pokalsieger wohl ähnlich gedacht, pflichtspielsieg.....hatte ulm wohl was gegen.
Benutzeravatar
uli1234
 
Beiträge: 11260
Registriert: 03.06.2009 21:17
Wohnort: Mönchengladbach, bald BGL, 770 km zum Park

Re: Cheftrainer Dieter Hecking

Beitragvon Kulik1965 » 18.08.2018 21:03

Die statements des Übungsleiters in der Sommerpause ("...werde ich mir nicht mehr bieten lassen..." usw.) und ähnlich klingende Aussagen des SpoDi sind schon sehr interessant.

Frage: Ist das die neueste Variante der Öffentlichkeitsbetäubung des Medienprofis DH (im Duett mit Supermaxi) oder hat in der Sommerpause wirklich ein Umdenken stattgefunden?

Für die letztere Variante, auf die wir alle hoffen müssen, sprechen erfreulich selbstkritische Aussagen mehrerer Spieler. Offensichtlich war vielen Beteiligten in der Rückrunde schon klar, dass das, was da abgeliefert wurde, schlichtweg eine Zumutung war (obwohl einige der Forumsmitglieder ja immer noch zufrieden zu sein schienen :mrgreen: ). Damit nicht noch mehr Unruhe in den Laden kommt, hat man versucht, auch die miesesten Leistungen noch schönzureden. Für mich nach wie vor die falsche Herangehensweise, weil man den Spieler Alibis gegeben ("...zu viele Verletzte...") und die Fans auf die Palme gebracht hat. Aber wenigstens scheint man sich intern über den Ernst der Lage bewusst gewesen zu sein.

Ich klammere mich an die Hoffnung, dass die kommende Saison (deutlich) besser wird als die letzten beiden, nicht zuletzt weil das "mindset" aller Beteiligten noch okay zu sein scheint. Den Glauben daran hatte ich zeitweise verloren.

Ob die Qualität des Kaders für große Sprünge ausreichen wird, steht auf einem anderen Blatt...
Benutzeravatar
Kulik1965
 
Beiträge: 509
Registriert: 21.12.2014 19:20

Re: Cheftrainer Dieter Hecking

Beitragvon Raute s.1970 » 19.08.2018 11:44

uli1234 hat geschrieben:raute, das hat hecking aber schon relativiert...in der pk, das neue system. .


Ja ich weiß....
Unser Rhetorikmeister. :winker:
Benutzeravatar
Raute s.1970
 
Beiträge: 3011
Registriert: 08.02.2011 17:25
Wohnort: Springe am schönen Deister / Region Hannover

Re: Cheftrainer Dieter Hecking

Beitragvon desud » 19.08.2018 16:36

michy hat geschrieben: wie Morgen die Aufstellung aussehen wird.

Da sie von Hecking kommt, wahrscheinlich eh falsch für manche Experten.. :roll:
Benutzeravatar
desud
 
Beiträge: 532
Registriert: 24.01.2015 16:15
Wohnort: MÖNCHENGLADBACH

Re: Cheftrainer Dieter Hecking

Beitragvon Fohlentruppe1967 » 19.08.2018 16:59

Viel wichtiger ist die Einstellung als die Aufstellung, haben wir die, gibt's einen Kantersieg, haben wir die nicht, kommen wir hoffentlich mit einem knappen Sieg davon.
Benutzeravatar
Fohlentruppe1967
 
Beiträge: 1143
Registriert: 02.09.2012 13:46

Re: Cheftrainer Dieter Hecking

Beitragvon Einbauspecht » 19.08.2018 17:02

@ desud
Quatsch :P

Neue und Fohlen,
Und wir lieben die Aufstellung :daumenhoch:
auch wenn sie nur von Hecking is. :wink:
Benutzeravatar
Einbauspecht
 
Beiträge: 3523
Registriert: 08.12.2015 18:52
Wohnort: Berlin

Re: Cheftrainer Dieter Hecking

Beitragvon Zisel » 19.08.2018 17:07

Raute s.1970 hat geschrieben:Wir haben viele vielversprechende Fohlen im Stall und ich hoffe, der
Trainer lässt sie auf die Weide.


Ohne Leithengst(e) entfallten sie aber nicht ihr volles Potential.

Bin aber auch der Ansicht: Heute entscheidet Einstellung, nicht Aufstellung.
Benutzeravatar
Zisel
 
Beiträge: 9051
Registriert: 14.03.2005 21:05
Wohnort: Gladbeck

Re: Cheftrainer Dieter Hecking

Beitragvon Zisel » 19.08.2018 19:23

Die scheint zu stimmen......

6:0 zur Halbzeit, da kann man nicht meckern. Hecking ist der beste Trainer der Welt..... :mrgreen: :daumenhoch: :winker:
Benutzeravatar
Zisel
 
Beiträge: 9051
Registriert: 14.03.2005 21:05
Wohnort: Gladbeck

Re: Cheftrainer Dieter Hecking

Beitragvon Einbauspecht » 19.08.2018 19:33

Hatten wir das nicht schon mal,
und am Ende 12:0?
Benutzeravatar
Einbauspecht
 
Beiträge: 3523
Registriert: 08.12.2015 18:52
Wohnort: Berlin

Re: Cheftrainer Dieter Hecking

Beitragvon Zisel » 19.08.2018 19:49

Vizemeister? Nehme ich!!! :lol: :winker:
Benutzeravatar
Zisel
 
Beiträge: 9051
Registriert: 14.03.2005 21:05
Wohnort: Gladbeck

Re: Cheftrainer Dieter Hecking

Beitragvon Einbauspecht » 19.08.2018 19:57

Dem Trainer hab ichs voll gegönnt!
Schafskopp oder so was coming home...
Benutzeravatar
Einbauspecht
 
Beiträge: 3523
Registriert: 08.12.2015 18:52
Wohnort: Berlin

Re: Cheftrainer Dieter Hecking

Beitragvon Heidenheimer » 19.08.2018 20:38

gut gemacht heute, Dieter Hecking.
Heidenheimer
 
Beiträge: 2549
Registriert: 27.10.2011 15:40

Re: Cheftrainer Dieter Hecking

Beitragvon KommodoreBorussia » 19.08.2018 20:52

Das war mal ein satter Sieg, Trainer! :daumenhoch:
Benutzeravatar
KommodoreBorussia
 
Beiträge: 5265
Registriert: 26.09.2008 15:19
Wohnort: Düsseldorf

Re: Cheftrainer Dieter Hecking

Beitragvon steff 67 » 19.08.2018 20:54

Sensationell :daumenhoch:

Ohne zu übertreiben
Wäre ich Gladbach Trainer hätten wir heute auch gewonnen
Samstag geht es los :daumenhoch:
Benutzeravatar
steff 67
 
Beiträge: 31345
Registriert: 27.11.2006 17:47
Wohnort: Alekeije Westpfalz Championsleaguedorf 2015 und CL Qualidorf 2016 und Heckingdorf 2017

VorherigeNächste

Zurück zu BORUSSIA Intern

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste