Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Präsident, Sportdirektor, Trainer, Platzwart. Borussia Mönchengladbach - Macht euch Gedanken zum Verein!

Moderatoren: Bruno, Neptun, borussenmario

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitragvon Titus Tuborg » 14.01.2018 18:48

Na Max, wie reden wir diesmal den ganzen Mist wieder schön?
Benutzeravatar
Titus Tuborg
 
Beiträge: 3828
Registriert: 18.05.2006 23:34
Wohnort: Mülheim an der Ruhr

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitragvon Insider71 » 14.01.2018 19:34

Er ist DAS Problem......Max Eberl hatte mit Favre einfach Glück....Es wird Zeit zu gehen Max.....
Insider71
 
Beiträge: 524
Registriert: 24.08.2012 15:26

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitragvon nicklos » 14.01.2018 19:42

Das ist wirklich Unsinn.
Benutzeravatar
nicklos
 
Beiträge: 23788
Registriert: 14.05.2004 17:07
Wohnort: Wuppertal/Mönchengladbach

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitragvon Quincy 2.0 » 14.01.2018 19:45

Insider71 hat geschrieben:Er ist DAS Problem......Max Eberl hatte mit Favre einfach Glück....Es wird Zeit zu gehen Max.....

Ja logisch der Max ist schuld, Sorry Bullshit hoch drei was du da schreibst.
Benutzeravatar
Quincy 2.0
 
Beiträge: 2372
Registriert: 19.03.2017 17:26
Wohnort: Soest

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitragvon BurningSoul » 14.01.2018 20:13

Zakaria, Elvedi, Cuisance oder Benes sind einige Beispiele aus dem aktuellen Kader, warum Insider hier völlig übertreibt.

Ginter wurde (für meinen Geschmack) für etwas zu viel Geld geholt. Vestergaards Ablöse ist völlig ok (leider heute mit einer Grottenleistung) und einzig bei der Stürmer-Frage hat er noch kein gutes Händchen gehabt. Villalba ist vielleicht sein Glücksgriff für den Angriff, aber Villalba bekommt aktuell keine wirkliche Chance.
Benutzeravatar
BurningSoul
 
Beiträge: 4431
Registriert: 31.10.2012 23:59

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitragvon Borusse 61 » 14.01.2018 20:15

BurningSoul hat geschrieben: aber Villalba bekommt aktuell keine wirkliche Chance.


Du sagst es :daumenhoch:
Benutzeravatar
Borusse 61
Moderator
 
Beiträge: 20682
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitragvon Zaman » 14.01.2018 20:16

Insider71 hat geschrieben:Er ist DAS Problem......Max Eberl hatte mit Favre einfach Glück....Es wird Zeit zu gehen Max.....


:mauer:

totaler bullshit ist leider untertrieben
Benutzeravatar
Zaman
 
Beiträge: 29482
Registriert: 22.11.2008 19:57
Wohnort: Mönchengladbach 1900°

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitragvon nicklos » 14.01.2018 20:20

BurningSoul hat geschrieben:Villalba ist vielleicht sein Glücksgriff für den Angriff, aber Villalba bekommt aktuell keine wirkliche Chance.


Würde mich nicht wundern.

Jedoch hat er dann den falschen, weil zu konservativen Trainer an der Linie.
Benutzeravatar
nicklos
 
Beiträge: 23788
Registriert: 14.05.2004 17:07
Wohnort: Wuppertal/Mönchengladbach

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitragvon marvinbecker » 14.01.2018 20:23

Warum Villalba keine Chance bekommen hat, liegt es wahrscheinlich über die Kommunikationsprobleme.
marvinbecker
 
Beiträge: 1951
Registriert: 25.05.2012 22:21

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitragvon |Borussia| » 14.01.2018 20:24

Die Fussballsprache dürfte er in der Zeit doch langsam draufhaben oder? Kann mir nicht vorstellen, dass es daran liegt.
Benutzeravatar
|Borussia|
 
Beiträge: 1890
Registriert: 19.06.2016 11:20
Wohnort: FULDA

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitragvon Borusse 61 » 14.01.2018 20:25

Ich auch nicht....
Benutzeravatar
Borusse 61
Moderator
 
Beiträge: 20682
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitragvon nicklos » 14.01.2018 20:26

marvinbecker hat geschrieben:Warum Villalba keine Chance bekommen hat, liegt es wahrscheinlich über die Kommunikationsprobleme.
Ja stell dir mal vor, er macht ein Tor und seine Mitspieler verstehen seinen Jubel nicht. Das geht nicht.
Benutzeravatar
nicklos
 
Beiträge: 23788
Registriert: 14.05.2004 17:07
Wohnort: Wuppertal/Mönchengladbach

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitragvon BurningSoul » 14.01.2018 20:33

Arango galt ja auch nicht unbedingt als Sprachgenie und trotzdem wusste am Ende jeder, wie und was er wollte. Selbst wenn Villalba in einem gebrochenen Spanisch/Deutsch/Englisch kommuniziert, sind das Dinge die man doch schnell im Laufe der Zeit lernt.
Benutzeravatar
BurningSoul
 
Beiträge: 4431
Registriert: 31.10.2012 23:59

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitragvon Raute s.1970 » 14.01.2018 20:40

Borusse 61 hat geschrieben:Ich auch nicht....


...aber wenn er nicht versteht, dass Hecking mit einem Punkt in *öln zufrieden ist,
könnte das durchaus Probleme machen.
Er will ja Tore schießen........ :winker:
Benutzeravatar
Raute s.1970
 
Beiträge: 2901
Registriert: 08.02.2011 17:25
Wohnort: Springe am schönen Deister / Region Hannover

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitragvon Borusse 61 » 14.01.2018 20:41

Jetzt wo du es sagst :aah: danke für den Hinweis :winker:
Benutzeravatar
Borusse 61
Moderator
 
Beiträge: 20682
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitragvon borussenbeast64 » 14.01.2018 22:10

...was würde denn passieren wenn überraschenderweise Villalba eingesetzt wird und er spielt dann grottenschlecht und macht zuviele Fehler...ach ja..er ist noch jung und unerfahren..aus Fehlern lernt man,etc.pp...auch wenn dadurch Punkte flöten gingen will man ihn wahrscheinlich wieder auf'm Platz bei den nächsten Spielen sehen damit er Erfahrung sammeln kann...denke das würde ihn eher wieder auf die Bank drücken falls es so passieren würde...deswegen hat Max wohl mit Dieter vereinbart Villalba peu a peu aufzubauen/integrieren damit er danach eine gute Option für den Coach ist....aber ist natürlich viel besser ihn sofort so schnell wie möglich einzusetzen damit wir alle zufrieden und extrem happy sind :P
Benutzeravatar
borussenbeast64
 
Beiträge: 5201
Registriert: 11.01.2014 01:11
Wohnort: Punktesammlerdorf=FLENSBURG Schleswig-Holstein

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitragvon uli1234 » 14.01.2018 22:14

"wir sind eine mannschaft, die fußball spielen will" . ich kann den satz auch nicht mehr hören - ergo, es gibt 17 mannschaften, die wissen das. deshalb gewinnen wir dann gelegentlich ein spiel dank individueller klasse, die anderen spiele vergeigen wir fußballspielend und emotionslos mit tikitaka im niemandsland.

lieber max, ändere den kader, probiert doch mal was neues, spielt doch mal anders. holt doch mal die fans zurück ins boot mit auftritten, wo du sagst, yes. die geben alles.
Benutzeravatar
uli1234
 
Beiträge: 11091
Registriert: 03.06.2009 21:17
Wohnort: Mönchengladbach, bald BGL, 770 km zum Park

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitragvon Simonsen 1978 » 14.01.2018 22:26

Terodde war im Sommer für 6 Mio. zu teuer....
Da hatte wohl der Fußballgott seine Finger im Spiel.
Benutzeravatar
Simonsen 1978
 
Beiträge: 1459
Registriert: 22.09.2010 22:30
Wohnort: Bergisch Gladbach

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitragvon Lupos » 14.01.2018 22:29

BurningSoul hat geschrieben:Zakaria, Elvedi, Cuisance oder Benes sind einige Beispiele aus dem aktuellen Kader, warum Insider hier völlig übertreibt. ..

Hm und wie ordnest du dann Spieler wie Drmic, Hofmann, Grifo, Boba, Kolo......
ein?
Wir haben leider mit den Euro-Geldern nicht die entscheidenden weiteren Schritte legen können.
Jetzt scheint der neue Slogan ja Steine satt Beine zu heißen, mal schauen wie uns die ganzen Steine weiterhelfen werden.
Lupos
 
Beiträge: 3339
Registriert: 01.04.2012 18:00

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitragvon Handschuh #33 » 14.01.2018 22:40

Ich wünsche mir endlich mal wieder Spieler, die Leidenschaft und Herz auf dem Platz zeigen, keine komplett durchleuchteten Spieler die „charakterlich“ gefestigt und tadellos sind
Benutzeravatar
Handschuh #33
 
Beiträge: 915
Registriert: 18.10.2004 17:11
Wohnort: Menden (Sauerland)

VorherigeNächste

Zurück zu BORUSSIA Intern

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 6 Gäste