Borussias Finanzen

Präsident, Sportdirektor, Trainer, Platzwart. Borussia Mönchengladbach - Macht euch Gedanken zum Verein!

Moderatoren: Neptun, borussenmario, Bruno

Re: Aktiva

Beitragvon lumpy » 19.04.2018 12:19

Orkener hat geschrieben:Guten Morgen,
mich würde mal die Aktivseite der Bilanz interessieren, leider gibt es dazu gar keine Informationen.
Worauf verteilen sich die 202 Mio. € Gesamtkapital?
Die noch nicht abgeschriebenen Spielerwerte (Immat. Vermögensgegenstände) dürften nach meinen Aufzeichnungen bei ca. 72 Mio. € liegen, vermutlich höher, da bei Transfers auch immer noch zu aktivierende Nebenkosten ergeben.
Das Stadion ist vermutlich so ca. zur Hälfte abgeschrieben, dass vielleicht noch 35 Mio. € in den Büchern stehen.
Die Grundstücke dürften sicherlich einen großen Posten ausmachen.
Da erstmals Erträge aus Beteiligungen ausgewiesen wurden, müssen auch Beteiligungen auf der Aktivseite stehen. Hat jemand eine Idee, welche?
Und schließlich die Frage: Herr Schippers, wieviel ist auf dem Festgeldkonto? :mrgreen:
Schönen Tag aus Orken!


Auf der Aktivseite stehen auch die aktiven RAP, in die die Aufwendungen für ablösefreie Spieler laufen. Da wir in den letzten Jahren einige ablösefreie Spieler geholt haben ist das sicherlich auch nicht gerade wenig. Wird aber natürlich analog zu den immatr. VMGS abgeschrieben.

Beteiligungen hat die Borussia zum einen an der Gesellschaft die unsere Parkplätze verwaltet und zum anderen an der Medicoreha, die wohl einen Gewinn erzielt hat.
lumpy
 
Beiträge: 2045
Registriert: 07.04.2006 20:30
Wohnort: Westerwald

Aktiva per 31.12.2016

Beitragvon Orkener » 19.04.2018 17:20

HerbertLaumen hat geschrieben:Die älteren Zahlen kannst du dir bei http://www.bundesanzeiger.de suchen und ansehen.


Vielen Dank Herbert!

Dort steht u.a. per 31.12.2016:
Umlaufvermögen
Kassenbestand 37,9 Mio €
Forderungen 4,4 Mio €

Anlagevermögen Buchwerte
Spielerwerte 77,5 Mio €
Grundstücke 62,7 Mio €
Andere Anlagen / BGA 3 Mio €
Geleistete Anzahlungen AiB 4,5 Mio €
Beteiligungen 2,1 Mio €

Aktiver RAP 4,5 Mio €

Beste Grüsse aus Orken
Orkener
 
Beiträge: 348
Registriert: 27.03.2012 11:22
Wohnort: Orken

Re: Borussias Finanzen

Beitragvon Borusse 61 » 04.06.2018 19:17

Unsere 7 WM - Fahrer sorgen für eine "geschätzte Einnahme" von 1,48 Mio. Euro.... 8)

https://fohlen-hautnah.de/themen/kurz-u ... ellungen-2
Benutzeravatar
Borusse 61
Moderator
 
Beiträge: 21253
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Borussias Finanzen

Beitragvon Nothern_Alex » 04.06.2018 19:37

Also müssen wir der Schweiz die Daumen drücken, stell Dir mal vor, die Erreichen das Halbfinale….
Benutzeravatar
Nothern_Alex
 
Beiträge: 8090
Registriert: 23.11.2008 10:43
Wohnort: Braunschweig

Re: Borussias Finanzen

Beitragvon hammerurfeld » 04.06.2018 23:30

Dann wären wir aber ausgeschieden, denn die Schweiz wird
wahrscheinlich uns Achtelfinalgegner. :winker:
hammerurfeld
 
Beiträge: 248
Registriert: 21.07.2009 17:45
Wohnort: Urfeld bei Bonn

Re: Borussias Finanzen

Beitragvon Kaesekeks » 05.06.2018 10:18

Egal, die WM nervt mich jetzt schon und vllt ist dann Jogi Geschichte.. 8)
Kaesekeks
 
Beiträge: 504
Registriert: 13.07.2012 11:33

Re: Borussias Finanzen

Beitragvon Zaman » 05.06.2018 15:48

fast 69 Mio, wenigstens bei den TV-Geldern sind wir Top 5 :wink:

http://www.kicker.de/news/fussball/bund ... ke.html#fb
Benutzeravatar
Zaman
 
Beiträge: 29827
Registriert: 22.11.2008 19:57
Wohnort: Mönchengladbach 1900°

Re: Borussias Finanzen

Beitragvon Further71 » 06.06.2018 11:27

Prima, dann können wir wieder neu in Steine investieren. Etwas Bauland ist doch bestimmt noch frei am Park.. :animrgreen:
Benutzeravatar
Further71
 
Beiträge: 2119
Registriert: 27.02.2013 22:24
Wohnort: Dort wo die Erft den Rhein begrüßt

Re: Borussias Finanzen

Beitragvon Zaman » 06.06.2018 11:47

hast du den ironiesmilie vergessen?
Benutzeravatar
Zaman
 
Beiträge: 29827
Registriert: 22.11.2008 19:57
Wohnort: Mönchengladbach 1900°

Re: Borussias Finanzen

Beitragvon Further71 » 06.06.2018 11:50

Hab doch einen :animrgreen: dahinter gesetzt...also war durchaus ein Stück Ironie enthalten.
Benutzeravatar
Further71
 
Beiträge: 2119
Registriert: 27.02.2013 22:24
Wohnort: Dort wo die Erft den Rhein begrüßt

Re: Borussias Finanzen

Beitragvon Neptun » 06.06.2018 17:00

hammerurfeld hat geschrieben:Dann wären wir aber ausgeschieden, denn die Schweiz wird
wahrscheinlich uns Achtelfinalgegner. :winker:

Egal - immerhin haben wir bei denn drei Spieler, bei den Deutschen nur einen. :mrgreen:
Benutzeravatar
Neptun
Moderator
 
Beiträge: 10314
Registriert: 23.05.2004 01:35
Wohnort: Rendsburg / S.-H.

Re: Borussias Finanzen

Beitragvon Allan Simons. » 06.06.2018 17:32

4 sind es Y.Sommer,N.Elvedi,D.Zakaria u.J.Drimic!
Benutzeravatar
Allan Simons.
 
Beiträge: 647
Registriert: 05.05.2012 10:54

Re: Borussias Finanzen

Beitragvon Neptun » 06.06.2018 17:36

Umso besser - gibt noch mehr Geld :wink:
Benutzeravatar
Neptun
Moderator
 
Beiträge: 10314
Registriert: 23.05.2004 01:35
Wohnort: Rendsburg / S.-H.

Re: Borussias Finanzen

Beitragvon AlanS » 06.06.2018 17:40

Ist das dann Geld rein für die Borussia oder wird das mit den Spielern "geteilt"?
Benutzeravatar
AlanS
 
Beiträge: 14624
Registriert: 24.06.2009 18:57

Re: Borussias Finanzen

Beitragvon Nothern_Alex » 06.06.2018 17:57

Die kriegen doch schon ihr Gehalt.

Eventuelle Prämien vom Landesverband gehen direkt an sie, in diesem Fall reden wir ja von einer Entschädigung durch die FIFA (wobei ich gar nicht darüber nachdenken möchte, woher sie das Geld haben).
Benutzeravatar
Nothern_Alex
 
Beiträge: 8090
Registriert: 23.11.2008 10:43
Wohnort: Braunschweig

Re: Borussias Finanzen

Beitragvon Lattenkracher64 » 11.06.2018 12:23

Laut Kicker-Ranking sind wir bei der Kohle für die WM-Spieler-Abstellungen mit 1,35 Mio. Euro oben dabei:

http://www.kicker.de/news/fussball/bund ... ahrer.html
Benutzeravatar
Lattenkracher64
 
Beiträge: 7889
Registriert: 06.10.2010 19:44
Wohnort: Trierer, der seit über 21 Jahren in der Nordeifel überlebt

Re: Borussias Finanzen

Beitragvon Nothern_Alex » 13.06.2018 17:54

Das ist aber nur bis zum Ende der Vorrunde berechnet.

Sollte die Schweiz ins Halbfinale kommen, sind das alleine schon mal 300.000€ mehr.
Benutzeravatar
Nothern_Alex
 
Beiträge: 8090
Registriert: 23.11.2008 10:43
Wohnort: Braunschweig

Re: Borussias Finanzen

Beitragvon purple haze » 13.06.2018 18:04

Es könnte so kommen, das sie dafür Deutschland im Achtelfinale schlagen müssten, um anschließend den Sieger des Achtelfinalspiels 6 zu schlagen. Das könnten u.a. Belgien, oder England, oder Polen, oder Senegal sein...
Wäre finanziell auf jeden Fall von Vorteil für die Borussia :schilddafuer:
Benutzeravatar
purple haze
 
Beiträge: 8941
Registriert: 03.06.2009 10:34

Re: Borussias Finanzen

Beitragvon purple haze » 27.06.2018 10:02

Wir müssen 64.500€ Strafe für Vorfälle der letzten Saison berappen...

https://rp-online.de/sport/fussball/bor ... d-23623757
Benutzeravatar
purple haze
 
Beiträge: 8941
Registriert: 03.06.2009 10:34

Re: Borussias Finanzen

Beitragvon Einauge » 27.06.2018 10:30

Verstehe nicht, warum wir eine Strafe zahlen müssen, wegen verbaler Beleidung gegen die Steinhaus. Das die Schiedsrichter während des Spiels ihr Fett weg kriegen ist doch normal. Mein Gott, das sind Emotionen. Egal ob die Mann oder Frau pfeift. Wo ist da der Unterschied? Der DFB macht sich nur noch lächerlich.
Zuletzt geändert von Borusse 61 am 27.06.2018 11:14, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Unnötiges Zitat entfernt
Einauge
 
Beiträge: 229
Registriert: 08.05.2006 21:53
Wohnort: Solingen

VorherigeNächste

Zurück zu BORUSSIA Intern

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: BorussiaMG4ever und 6 Gäste