Lars Stindl - Hannover 96

Die legendären threads aus der Forumsgeschichte zum Nachlesen!

Moderator: Bruno

Re: Lars Stindl (Hannover 96)

Beitragvon fussballfreund2 » 16.03.2015 16:07

Kwiatkowski hat geschrieben:Vor 2 Jahren waren wir an ihm dran, und er hat sich gegen uns entschieden. Damals hätten wir ihn brauchen können.
Stand heute brauchen wir ihn nicht mehr, da die Qualität in unserem Kader zugenommen hat und wir keinen Ergänzungsspieler seiner Gehaltsklasse benötigen.

Meine Meinung.



Na ja...
wie man liest, steht er u.A. auch bei Dortmund, Schalke u. Wolfsburg auf dem Zettel...
und für uns soll er dann nicht der Richtige sein? Zumal er ein Spieler ist, der "polyvalent" einsetzbar ist. Solche Leute mag unser Trainer ganz besonders! Und da es scheint, dass wir uns international etablieren, wäre es schön gut, wenn wir auf den Spielmacher Positionen, bzw. im OM die Positionen ausgeglichen bekleiden würden.
Meine Meinung.
Benutzeravatar
fussballfreund2
 
Beiträge: 8270
Registriert: 20.08.2007 23:06
Wohnort: da, wo die schwarz-weiß-grüne Championleague-Fahne weht

Re: Lars Stindl (Hannover 96)

Beitragvon Kwiatkowski » 16.03.2015 16:41

Wenn er bei Dortmund, Schalke und Wolfsburg auf dem Zettel ist, wäre es ein Wunder wenn er zu uns kommt.
Ich hätte gerne einen besseren Spieler als Stindl und denke auch nicht, dass wir ihn tatsächlich verpflichten wollen.
Benutzeravatar
Kwiatkowski
 
Beiträge: 5342
Registriert: 11.03.2013 13:44
Wohnort: żabojady

Re: Lars Stindl (Hannover 96)

Beitragvon 00anton » 16.03.2015 18:33

http://www.fussballtransfers.com/bundes ... t-ab_52406
Kramer-Nachfolge: Gladbach gibt offizielles Gebot ab
Benutzeravatar
00anton
 
Beiträge: 1977
Registriert: 18.12.2006 18:52
Wohnort: Celle

Re: Lars Stindl (Hannover 96)

Beitragvon Klinke » 16.03.2015 20:02

Fohlenecho5269 hat geschrieben:ein User mit Namen "hadda" der bei tm.de desöfteren sich zu Wort gemeldet hat, hat soeben den Transfer von Lars Stindl zu uns bestätigt.

Ob das nun stimmt, lasse ich mal aussen vor.

na ja wenn er das id Vergangenheit so sagte , hatte es meist auch hand und Fuss
gehe daher davon aus das Stindl fix ist
Klinke
 
Beiträge: 14292
Registriert: 03.07.2004 18:14
Wohnort: Biberach

Re: Lars Stindl (Hannover 96)

Beitragvon Klinke » 16.03.2015 20:03

Kwiatkowski hat geschrieben:Vor 2 Jahren waren wir an ihm dran, und er hat sich gegen uns entschieden.

Meine Meinung.

er hat sich für ne verrlängerung bei seinem klub empfohlen .... grds doch ne gte einstellung , verstehe dich daher nicht
Klinke
 
Beiträge: 14292
Registriert: 03.07.2004 18:14
Wohnort: Biberach

Re: Lars Stindl (Hannover 96)

Beitragvon NORDBORUSSE71 » 16.03.2015 20:25

Stimmt!
Zu diesem Zeitpunkt war 96 eigentlich im Aufschwung und sehr ambitioniert!Ich denke, das L.Stindl verlängert hat, weil er die gute Entwicklung mit weitergehen wollte.
Die Entwicklung in die positive Richtung blieb jedoch aus und für diesen Fall hat er eine AK einbauen lassen...ich denke, dass ist mittlerweile Branchenüblich! Siehe Kruse bei uns...auch wenn seine AK deutlich höher ist...
Benutzeravatar
NORDBORUSSE71
 
Beiträge: 2198
Registriert: 20.12.2006 05:54
Wohnort: Flensburg

Re: Lars Stindl (Hannover 96)

Beitragvon Kibi1970 » 16.03.2015 21:57

Wäre ne klasse Verpflichtung. Die AK ist 3 Mio ??
Kann das jemand bestätigen ?
Benutzeravatar
Kibi1970
 
Beiträge: 2744
Registriert: 30.08.2005 14:10
Wohnort: Württemberg

Re: Lars Stindl (Hannover 96)

Beitragvon 10er » 16.03.2015 22:05

Habe den Vertrag gerade nicht vor mir liegen, aber u.a. im Kicker, stand es drin...

Es gab auch keine Dementi aus hanoi. Wäre ein sehr intelligenter Transfer!
Benutzeravatar
10er
 
Beiträge: 1264
Registriert: 21.06.2010 22:44
Wohnort: früher: 41066 jetzt: 41199

Re: Lars Stindl (Hannover 96)

Beitragvon 00anton » 17.03.2015 09:35

16.03.15 - 17.37 Uhr: Konkretes Angebot für Lars Stindl: Gegen Borussia Mönchengladbach konnte Lars Stindl Hannover 96 im Borussia-Park nicht dabei helfen, die Niederlage abzuwenden. Der Kapitän fehlte aufgrund einer Sperre. Gut möglich, dass der 26-Jährige in der kommenden Spielzeit gar nicht mehr für die Niedersachsen aufläuft. Denn wie der Kicker in seiner aktuellen Ausgabe berichtet, nimmt die Personalie Stindl allmählich Fahrt in Richtung Westen auf.

Der Mittelfeldmann kann ‚Die Roten’ am Saisonende ein Jahr vor Vertragsende aufgrund einer Klausel für 3 Millionen Euro vorzeitig verlassen. „Längst liegen dem begehrten 26-Jährigen weitere Angebote vor, darunter vom jüngsten Gegner Gladbach, dem aussichtsreichsten Interessenten“, schreibt das Sportfachmagazin.

Und die Borussen scheinen mit ihrem Angebot gute Chancen zu haben, den Rechtsfuß von der ‚Leine’ zu angeln... Zwar hat Hannover mittlerweile ein Angebot zur Vertragsverlängerung vorgelegt, doch dabei könne man wohl nicht mit den Angeboten, bspw. dem der Borussen mithalten. »Die Zahlen, die mir bekannt sind, würden wir nicht erfüllen können«, wird Martin Kind im Kicker zitiert. Und gerade die sehr guten sportlichen Perspektiven vor allem der Borussen wohl auch nicht...


http://fohlen-hautnah.de/fohlenelf/vfl- ... icker.html
Benutzeravatar
00anton
 
Beiträge: 1977
Registriert: 18.12.2006 18:52
Wohnort: Celle

Re: Lars Stindl (Hannover 96)

Beitragvon Tusler » 17.03.2015 09:44

Wenn Bayer,S04 und Bvb ernsthaftes Interesse haben,können Wir finanziell nicht ganz mithalten.Sportlich wäre es für Stindl allerdings der richtige Weg.Ich bin aber auch davon überzeugt,daß die Vereine untereinander die Interessen abwägen.So nach dem Motto "Bekommen Wir Den,dann bekommt Ihr Den.Es werden noch einige Transfer über die Bühne gehen.Wer geht von uns usw.usw. Es würde mich überraschen,wenn dieser Deal schon in den nächsten Wochen über die Bühne geht.Vielleicht wird auch noch alles anders.ME ist für viele Überraschungen gut!
Tusler
 
Beiträge: 5852
Registriert: 15.01.2008 20:20

Re: Lars Stindl (Hannover 96)

Beitragvon Fohlenecho5269 » 17.03.2015 10:56

Ich versuche das ganze einmal so zu erklären

Lars Stindl hat eine AK - das scheint fakt zu sein
Ein neuer Verein wie Borussia muss nicht unbedingt den Kontakt über H96 suchen und kann die Gespräche mit Stindl und Berater führen
Stindl hat sich nun bei den vielen Vereinen die Interesse haben / hatten für die wahre Borussia entschieden und dies unserer sportlichen Leitung mitgeteilt
Wir haben nun nach dem Spiel gegen H96 ein Angebot abgegeben
Aufgrund der AK kann H96 Stindl nicht festhalten, Stindl kann im Sommer wechseln

Für mich sieht es so aus, das es nur noch um Vertragsdetails geht
Der Transfer ist so gut wie durch und wir können uns über einen erfahrenen Spieler freuen

Die einzige Frage die ich mir stelle ist die, auf welcher Position wird Lars Stindl spielen.

In dem Sinne einen schönen Dienstag
Fohlenecho5269
 
Beiträge: 1524
Registriert: 01.07.2012 12:22

Re: Lars Stindl (Hannover 96)

Beitragvon {BlacKHawk} » 17.03.2015 11:51

Naja, soviel ich weiß muss Borussia dennoch dem Verein vorher mitteilen, dass man in Gesprächen ist oder nicht? Ansonsten stimme ich zu, es spricht nun alles dafür, dass nur noch Details zu klären sind.
Benutzeravatar
{BlacKHawk}
 
Beiträge: 2450
Registriert: 30.04.2006 11:30
Wohnort: Gießen

Re: Lars Stindl (Hannover 96)

Beitragvon Fohlenecho5269 » 17.03.2015 12:41

{BlacKHawk} hat geschrieben:Naja, soviel ich weiß muss Borussia dennoch dem Verein vorher mitteilen, dass man in Gesprächen ist oder nicht? Ansonsten stimme ich zu, es spricht nun alles dafür, dass nur noch Details zu klären sind.


OK - vlt. habe ich mich nicht korrekt ausgedrückt

Gladbach musste lediglich Hannover informieren / mitteilen
Hannover konnte und durfte kein Veto einlegen
Fohlenecho5269
 
Beiträge: 1524
Registriert: 01.07.2012 12:22

Re: Lars Stindl (Hannover 96)

Beitragvon Quanah Parker » 17.03.2015 15:01

Lars Stindl wäre in meinen Augen eine sehr sehr gute Verpflichtung.
Er kann einige Positionen im def. Mittelfeld sowie auch im Offensivbereich spielen.
Technisch sehr stark,Passsicher und kann ein Spiel lesen.

Sollten wir es nächste Saison wieder in die EL oder sogar CL schaffen, müssen wir unseren Kader step by step qualitativ verbessern. Herr Favre wird dann noch mehr möglichkeiten haben zu rotieren auf noch höherem Niveau.
Lars Stindl und auch J. Geis sind beides Kandidaten die verpflichtet werden sollten.
Dazu noch einen Innenverteidiger und einen richtigen Stürmer (Drimic, di Santo, Ramos). Bis auf Kramer, der ja gehen muß, sollte der Rest zwingend gehalten werden.
Es bleibt spannend......... :wink:
Benutzeravatar
Quanah Parker
 
Beiträge: 10199
Registriert: 03.03.2003 16:24
Wohnort: BERLIN

Re: Lars Stindl (Hannover 96)

Beitragvon BorMG » 17.03.2015 15:19

Ja das wäre perfekt. Wird aber so bestimmt nicht ganz klappen. Aber ME hat sicher Alternativen auf dem Zettel.
Benutzeravatar
BorMG
 
Beiträge: 1989
Registriert: 02.08.2009 11:56
Wohnort: bei Würzburg

Re: Lars Stindl (Hannover 96)

Beitragvon quincy » 18.03.2015 10:55

Sehe ich auch so,wenn wir Stindl bekommen können dann bitte her mit ihm. Für mich sind das genau die richtigen Transfers,ein Spieler der jetzt schon seit Jahren sehr gute Leistungen in der Liga bringt,zudem mit internationaler Erfahrung.
Ich denke er würde uns auf jeden Fall bereichern. :daumenhoch:
quincy
 

Re: Lars Stindl (Hannover 96)

Beitragvon Kampfknolle » 18.03.2015 20:12

Das er die Liga schon Jahre kennt und auch konstante Leistungen bringt, halte ich auch für unglaublich wichtig. Das wäre mal ein Neuzugang, der sich nicht erst an die Liga gewöhnen muss.
Kampfknolle
 
Beiträge: 5907
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: Lars Stindl (Hannover 96)

Beitragvon glaba666 » 18.03.2015 20:58

Quanah Parker hat geschrieben:Lars Stindl wäre in meinen Augen eine sehr sehr gute Verpflichtung.
Er kann einige Positionen im def. Mittelfeld sowie auch im Offensivbereich spielen.
Technisch sehr stark,Passsicher und kann ein Spiel lesen.



Genau meine Meinung.

Und zur Position: Wie von einem User hier schon mal geschrieben, denke ich, dass Xhaka dann eher den defensiveren Part einnimmt und Stindl den offensiveren. Das Zeug für die "tödlichen" Pässe hat er mMn. eher. Dafür ist Xhaka dann für den Spielaufbau aus der (vorgeschobenen) Abwehr heraus zuständig.

Könnte ich mir gut vorstellen. Brächte uns spielerisch wohl schon ein Stück weiter.
Benutzeravatar
glaba666
 
Beiträge: 1784
Registriert: 13.11.2009 20:45
Wohnort: da, wo "nen" noch für "einen" steht...

Re: Lars Stindl (Hannover 96)

Beitragvon Borusse 61 » 19.03.2015 01:22

Lt. Fischeinwickelpapier I Hannover wechselt Lars Stindl zu unserer Borussia ! :winker:
Benutzeravatar
Borusse 61
Moderator
 
Beiträge: 19868
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Lars Stindl (Hannover 96)

Beitragvon Kampfknolle » 19.03.2015 01:57

Gibts da nen Link? Was schreiben die genau ?
Kampfknolle
 
Beiträge: 5907
Registriert: 03.10.2013 23:08

VorherigeNächste

Zurück zu Ausgemistet

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste