Fabian Johnson - TSG 1899 v. Chr. Hoffenheim

Die legendären threads aus der Forumsgeschichte zum Nachlesen!

Moderator: Bruno

Re: Fabian Johnson (Hoffenheim) [Neuzugang ab 2014/2015]

Beitragvon ALTERBORUSSE65 » 24.06.2014 10:04

Ich glaube auch, er könnte bei 6´er Positionen bekleiden. Warum nicht auch mit Xhaka.
Leverkusen will Kramer ja zurück, sollen Sie uns 5 Millionen zahlen :animrgreen:

Ich freue mich immer mehr auf Ihn. Vor allem nach dem Artikel hier.

http://www.spiegel.de/sport/fussball/fu ... 76658.html

Das sagt Klinsmann, er kann einer der besten RV in Europa werden. Schade das er so lange verletzt war, sonst wäre er evtl. deutscher Nationalspieler geworden. Allerdings würde er dann wohl nicht bei uns spielen.
ALTERBORUSSE65
 
Beiträge: 934
Registriert: 16.05.2012 12:38

Re: AW: Fabian Johnson (Hoffenheim) [Neuzugang ab 2014/2015]

Beitragvon ironfohlen » 24.06.2014 11:09

Hotte62 hat geschrieben:Nein, weil auf der 6er-Position nach meinem Dafürhalten seine enorme Schnelligkeit nicht zum Tragen käme.
Gerade Schnelligkeit in Kombination mit gutem Umschaltspiel geht uns auf der Position mMn etwas ab. Sowohl Kramer als auch Nordi sind ja eher Läufer/Kämpfertypen die dann oft erstmal das Spiel beruhigen nach Ballgewinn anstatt schnell den Konter einzuleiten.
ironfohlen
 

Re: Fabian Johnson (Hoffenheim) [Neuzugang ab 2014/2015]

Beitragvon daylighter » 24.06.2014 11:17

Also ich bin mir ziemlich sicher, das er für die AV geholt wurde. Und da ist er flexibel auf beiden Seiten einzusetzen. Alles andere halte ich momentan nicht für realistisch.
Aber das muss ja nicht heissen, das LF es nicht einmal ausprobiert. Hat er ja mit TJ auch gemacht. Daher abwarten.
Aber grundsätzlich gebe ich Hotte recht, dass seine eigentlich stärke, die Schnelligkeit, nur auf den Flügeln richtig zur Geltung kommen wird.
Benutzeravatar
daylighter
 
Beiträge: 3323
Registriert: 27.09.2009 19:11

Re: AW: Fabian Johnson (Hoffenheim) [Neuzugang ab 2014/2015]

Beitragvon ironfohlen » 24.06.2014 11:24

War auch nur eine Idee, wobei ich Schnelligkeit heutzutage auf jeder Position im Fußball für wichtig halte. Im Zentrum käme zudem noch seine Beidfüßigkeit mehr zum tragen. Denke allerdings auch das er außen spielen wird.
ironfohlen
 

Re: Fabian Johnson (Hoffenheim) [Neuzugang ab 2014/2015]

Beitragvon altborussenfan » 24.06.2014 13:53

Exzellente Partie gegen Portugal. Ich war sehr beeindruckt und freue mich, ihn bei Borussia zu sehen.
Benutzeravatar
altborussenfan
 
Beiträge: 2379
Registriert: 11.05.2008 10:03
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Fabian Johnson (Hoffenheim) [Neuzugang ab 2014/2015]

Beitragvon Kaste » 25.06.2014 02:10

Was für ein geiles Spiel gegen Portugal. Herzlich Willkommen bei der Borussia! Nun musst du nur noch die Seite wechseln und dann bist du als AV gesetzt.
Benutzeravatar
Kaste
 
Beiträge: 10753
Registriert: 21.07.2006 13:52
Wohnort: SO 36

Re: Fabian Johnson (Hoffenheim) [Neuzugang ab 2014/2015]

Beitragvon Becko » 25.06.2014 09:18

Hoffentlich macht er morgen ein grottenschlechtes Spiel..... :mrgreen:
Benutzeravatar
Becko
 
Beiträge: 6281
Registriert: 23.08.2004 14:00
Wohnort: ziemlich genau 240,13 km vom Borussia-Park entfernt!

Re: Fabian Johnson (Hoffenheim) [Neuzugang ab 2014/2015]

Beitragvon Andi79 » 25.06.2014 12:45

Wie soll Deutschland denn bitte noch ausscheiden? Das ist doch nur noch theoretisch möglich.

Was Johnson betrifft würd ich mir wünschen, dass er gar nicht spielt und die USA möglichst schnell wieder nach Hause fahren damit er fit und ausgeruht bei Borussia durchstarten kann.

Aus rein menschlichem Aspekt gönn ich ihm jede Minute.
Benutzeravatar
Andi79
 
Beiträge: 3364
Registriert: 23.05.2006 13:41

Re: Fabian Johnson (Hoffenheim) [Neuzugang ab 2014/2015]

Beitragvon Dick » 25.06.2014 21:35

Bekommt die Nr 19
Dick
 
Beiträge: 8201
Registriert: 27.08.2003 14:36
Wohnort: Wegberg

Re: Fabian Johnson (Hoffenheim) [Neuzugang ab 2014/2015]

Beitragvon Andi79 » 26.06.2014 15:09

http://www.sport1.de/de/fussball/wm/fus ... 11972.html


Vor sechs Jahren spielte der 26-Jährige mit 1860 München noch in der Zweiten Liga, inzwischen macht er als Nationalspieler der USA von sich reden.

"Wir sind alle Profis. In diesem Spiel bei einem so großen Turnier willst du den Sieg und so werden wir auch in die Begegnung gehen. Da wird sich nichts geschenkt."

und noch der SpoDi

Eberl froh über Johnson-Coup

Auf der Rechnung hatte man Johnson auch bei seinem neuen Klub Borussia Mönchengladbach.

"Ein Spieler wie Johnson ist für uns sehr wertvoll. Gerade bei ihm mussten wir früh dran sein, weil er ablösefrei war, um dies dann zu unseren Gunsten drehen zu können", sagte Gladbachs Sportchef Max Eberl zuletzt im SPORT1-Interview.
Benutzeravatar
Andi79
 
Beiträge: 3364
Registriert: 23.05.2006 13:41

Re: Fabian Johnson (Hoffenheim) [Neuzugang ab 2014/2015]

Beitragvon HerbertLaumen » 01.07.2014 10:06

Hier geht es weiter: viewtopic.php?f=3&t=49554
Benutzeravatar
HerbertLaumen
 
Beiträge: 43948
Registriert: 24.05.2004 23:14
Wohnort: Sagittarius A*

Vorherige

Zurück zu Ausgemistet

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste