13.09.2016 - 14.09.2016 Manchester

Fahnen, Gesänge, Choreos, Fahrten. Hier treffen sich die Supporter!

Re: 13.09.2016 - 14.09.2016 Manchester

Beitragvon Manolo_BMG » 14.09.2016 19:41

Planmäßig wieder zurück aus Manchester, ohne das Emirates Stadion von innen gesehen zu haben. Super! :? Den Rückflug hätte ich evtl. auf morgen verschieben können (bin z.Z. im Urlaub), doch bestand keine Chance eine Unterkunft für eine weitere Nacht zu finden (alles ausgebucht). Immerhin konnte ich 1,5 Tage Sightseeing und die Stadionführung im Old Trafford machen. Wollte das Ticket heute Mittag vor dem Abflug einem Touristen schenken ... doch dieser lehnte dankend ab.
Benutzeravatar
Manolo_BMG
 
Beiträge: 5976
Registriert: 21.05.2003 16:37
Wohnort: Langenzenn

Re: 13.09.2016 - 14.09.2016 Manchester

Beitragvon Manolo_BMG » 14.09.2016 19:52

frank_schleck hat geschrieben:Gestern kam es mir wie deutlich weniger als 1500 vor.


Viele waren gar nicht im Stadion, sonfern steckten wohl - wie ich - in der Stadt fest (alles unter Wasser, bis 30 Minuten vor Spielbeginn fuhr kaum ein Verkehrsmittel in Richtung Stadion). Als ich in der vollen Straßenbahn ca. 10 Minuten vor Anpfiff am Stadion ankam und wir ausstiegen, kamen uns Massen entgegen (wohl diejenigen, die es trotz des Unwetters irgendwie früher dahin geschafft hatten) ... da war jedem klar, was das zu bedeuten hatte.

Der Rasen sah auf den Monitoren außerhalb des Stadions nicht unbedingt unbespielbar aus, insofern hätten die Verantwortlichen die Partie einfach um 1 Stunde verschieben sollen ... schließlich hörte das gut einstündige Unwetter ca. 30 Minuten vor dem Anpfiff auf. Aber gut, an uns Fans denken UEFA-Offizielle wohl nicht. :roll:
Benutzeravatar
Manolo_BMG
 
Beiträge: 5976
Registriert: 21.05.2003 16:37
Wohnort: Langenzenn

Re: 13.09.2016 - 14.09.2016 Manchester

Beitragvon dkfv » 14.09.2016 19:58

Warum hast du das Stadion denn nicht von innen gesehen? Ich dachte bis ins Stadion hätten es wenigstens alle Borussen geschafft
dkfv
 
Beiträge: 574
Registriert: 30.06.2004 18:21

Re: 13.09.2016 - 14.09.2016 Manchester

Beitragvon kevin001 » 15.09.2016 08:06

dkfv hat geschrieben:Warum hast du das Stadion denn nicht von innen gesehen? Ich dachte bis ins Stadion hätten es wenigstens alle Borussen geschafft


Nein, ich kam auch nicht mehr in den Innenbereich des Stadions hinein. Mussten dann leider wieder zurück, da ein paar von uns arbeiten mussten am Donnerstag.
kevin001
 
Beiträge: 105
Registriert: 03.11.2014 00:10

Re: 13.09.2016 - 14.09.2016 Manchester

Beitragvon dkfv » 15.09.2016 10:24

Ab wann und warum wurde denn keiner mehr reingelassen?
dkfv
 
Beiträge: 574
Registriert: 30.06.2004 18:21

Re: 13.09.2016 - 14.09.2016 Manchester

Beitragvon Bahia1962 » 15.09.2016 14:18

frank_schleck hat geschrieben:... Auf jeden Fall eine denkwürdige Tour, zu der es wohl mehr Anekdoten gibt, als zu drei anderen Europatouren zusammen. Allein die unfassbare Provokation und Gefährdung der Borussen durch die englischen Ordner, die uns bei heftigsten Unwettern draußen vorm Eingang stehen ließen, werde ich so schnell nicht vergessen. Meine Kleidung ist zum Teil immer noch nass. Hier sollte Borussia ruhig auch mal die werten Freunde aus England drauf ansprechen, ging absolut gar nicht.
...

Das ging überhaupt nicht und war richtig XXX! Da hätte in dem Gewitter wer weiss was passieren können. :-x
Benutzeravatar
Bahia1962
Tippspielsieger!
 
Beiträge: 1210
Registriert: 22.09.2012 20:24
Wohnort: Heiligenhaus

Re: 13.09.2016 - 14.09.2016 Manchester

Beitragvon kevin001 » 15.09.2016 23:05

dkfv hat geschrieben:Ab wann und warum wurde denn keiner mehr reingelassen?


Sind erst am Stadion angekommen, als die Spelabsage schon feststand bzw. wenn man der Presse glauben mag, als ManCity das zumindest so kommuniziert hat.

Wurden nicht mehr einmal in den Gästebereich gelassen.
kevin001
 
Beiträge: 105
Registriert: 03.11.2014 00:10

Re: 13.09.2016 - 14.09.2016 Manchester

Beitragvon Pilee » 16.09.2016 00:31

So sind dann auch nach nem ereignisreichen Trip zurück. Nach dem wir eigentlich gestern Abend schon hätten zurück fliegen sollen, haben wir zum Glück noch ein hotel gefunden und die Flüge waren auch preislich okay. War dann auch ganz cool gestern abend noch, wobei die Stimmung bei so wenig fans natürlich nicht wirklich brachial werden konnte.
Zu der Aktion der Ordner am Dienstag fällt mir eigentlich nichts mehr ein. Das war einfach eine totale Frechheit und die kleinere Eskalation geht ganz klar auf deren Konto. Man kann von Glück sprechen, dass da nicht mehr passiert ist.
Ich bin übrigens auch der Meinung, dass man den Anpfiff einfach um eine Stunde hätte verschieben können. Als wir aus dem Stadion wieder raus sind, sind die Bahnen auch wieder gefahren, also noch genug Zeit für die City Fans ins Stadion zu fahren und der Rasen war auch locker bespielbar
Pilee
 
Beiträge: 2774
Registriert: 24.12.2008 15:26

Re: 13.09.2016 - 14.09.2016 Manchester

Beitragvon Manolo_BMG » 18.09.2016 23:49

Pilee hat geschrieben:Als wir aus dem Stadion wieder raus sind, sind die Bahnen auch wieder gefahren, also noch genug Zeit für die City Fans ins Stadion zu fahren und der Rasen war auch locker bespielbar


Die Bahnen fuhren bereits 19:15 Uhr Ortszeit wieder fast normal.
Benutzeravatar
Manolo_BMG
 
Beiträge: 5976
Registriert: 21.05.2003 16:37
Wohnort: Langenzenn

Re: 13.09.2016 - 14.09.2016 Manchester

Beitragvon frank_schleck » 22.09.2016 19:06

Hat schon einer der Manchester-Fahrer sein Eintrittsgeld erstattet bekommen?
Benutzeravatar
frank_schleck
 
Beiträge: 9327
Registriert: 07.01.2007 21:07

Re: 13.09.2016 - 14.09.2016 Manchester

Beitragvon Pilee » 22.09.2016 20:32

Ja unser Geld war heute auf dem Konto :daumenhoch:
Pilee
 
Beiträge: 2774
Registriert: 24.12.2008 15:26

Vorherige

Zurück zu Anfeuern

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast