Fangesänge

Fahnen, Gesänge, Choreos, Fahrten. Hier treffen sich die Supporter!

Re: Fangesänge

Beitragvon Nocturne652 » 04.11.2016 20:38

Klingt gut! Bin dafür. :daumenhoch: :disco:
Benutzeravatar
Nocturne652
 
Beiträge: 5132
Registriert: 24.12.2004 20:40
Wohnort: Der wunderschöne Niederrhein.

Re: Fangesänge

Beitragvon marvin1900vfl » 20.03.2017 19:47

Einige hier im Forum haben festgestellt, dass wir zu wenig eigenes Liedgut haben. Daher habe ich mir mal was einfallen lassen.

Melodie : Papa Roach, Last Resort

VfL Borussia
Seit 1900
Wir stehen hinter dir
Egal was auch passiert!

Schalalalalalala Mönchengladbach x3

Schon seit Opas Zeit
Schwarz-weiß in die Ewigkeit
Drum gewinnt für uns das Spiel
Das ist unser Ziel!

Schalalalalalala Mönchengladbach x3

https://youtu.be/JkEXUFlh_EA

Auch als Wechselgesang machbar
marvin1900vfl
 
Beiträge: 38
Registriert: 26.02.2017 13:49

Re: Fangesänge

Beitragvon kurvler15 » 25.05.2017 02:29

Irgendwie hab ich gerade etwas "witziges" gefunden.

War jemandem bekannt, dass unser Borussenlied sich sehr ähnlich zur alten Hymne von Rapid Wien anhört? Bzw. ähnlich ist schon übertrieben, wir haben es wohl 1:1 abgekupfert, oder Rapid hat es 1:1 abgekupfert :mrgreen: Auf jedenfall hat jemand abgekupfert und mir war das noch nie so bewusst. Weiß da jemand was genaueres? Ich köme mir irgendwie in Zukunft etwas doof vor mit voller Inbrunst Liedzeilen zu schmettern, die 1:1 der alten Hymne eines anderen Vereins enstprechen :o

Hier der Text aus dem Borussenlied (erste Strophe):
Boruss bin ich und will es sein, so lang mein Auge sieht,
so lang mir noch ein Tropfen Blut durch meine Adern zieht !
Boruss bin ich und sags mit Stolz und schwörs mit Herz und Hand,
drum zieht sich auch um meine Brust das schwarz-weiss schönste Band !

Wir sind ein einig Volk von Brüdern, Hipp Hipp Hurra, Borussia !
Drum singen wir es immer wieder; Hurra, Hurra Borussia !


Hier der Liedtext von "Rapid bin ich" von Rapid Wien:
Rapid bin ich und will es sein, solang' mein Auge sieht,
solange noch ein Tropfen Blut durch meine Adern zieht,
Rapid bin ich und sag' es stolz und ich schwör's mit Herz und Hand,
drum zieht sich auch um meine Brust das grün und weiße Band.
Drum zieht sich auch um meine Brust das grün und weiße Band.

Den Fußballsport woll'n wir betreiben, Hipp Hipp Hurra, Hipp Hipp Hurra,
wir wollen immer Freunde bleiben, Hipp Hipp Hurra, Hipp Hipp Hurra!
Benutzeravatar
kurvler15
Moderator
 
Beiträge: 14582
Registriert: 27.10.2007 14:13
Wohnort: Printenstadt... Aber zwangsweise! ;)

Re: Fangesänge

Beitragvon purple haze » 25.05.2017 06:05

Ich vermute jetzt mal ins blaue hinein, das unser lied älter ist, da laut wicki der Name rapid zwar bereits 1899 übernommen wurde, die damaligen vereinsfarben aber erst 6 Jahre später von blau-rot in grün-weiß geändert wurden.
Benutzeravatar
purple haze
 
Beiträge: 8738
Registriert: 03.06.2009 10:34

Re: Fangesänge

Beitragvon HerbertLaumen » 25.05.2017 09:08

In Bielefeld und Münster gibt es das Lied auch.
Benutzeravatar
HerbertLaumen
 
Beiträge: 43951
Registriert: 24.05.2004 23:14
Wohnort: Sagittarius A*

Re: Fangesänge

Beitragvon purple haze » 25.05.2017 09:41

Ich dachte immer unseres wäre einzigartig
Benutzeravatar
purple haze
 
Beiträge: 8738
Registriert: 03.06.2009 10:34

Re: Fangesänge

Beitragvon Viersener » 25.05.2017 10:00

In dortmund wird das doch auch gesungen ?!? und auch auf CD verkauft mein ich... schon länger. Aber was "klauen" die nicht von uns, meine es stand auch mal eine Zeitlang "borussia park" bei den an den Eingängen vor 10-12 jahren :mrgreen:
Benutzeravatar
Viersener
 
Beiträge: 41514
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen

Re: Fangesänge

Beitragvon PfalzBorusse79 » 25.05.2017 10:31

Ja, ich meine es auch schon bei den Majas gehört zu haben.
Von wem ist jetzt das Lied? Von unseren wahren Borussia? Oder nicht? Wer weiss es?
Benutzeravatar
PfalzBorusse79
 
Beiträge: 1859
Registriert: 19.05.2009 13:42
Wohnort: SüdwestPfalz

Re: Fangesänge

Beitragvon purple haze » 25.05.2017 10:58

Das Netz ist da nicht sehr ergiebig :-(
Benutzeravatar
purple haze
 
Beiträge: 8738
Registriert: 03.06.2009 10:34

Re: Fangesänge

Beitragvon raute56 » 25.05.2017 11:04

Im Forum von Arminia Bielefeld haben sie bereits 2005 über den Ursprung des Borussenliedes diskutiert. Dort heißt es, dass der Ursprung in der Tat am Niederrhein liegt.

http://forum.dsc4ever.de/board3-arminia ... dex35.html


Übrigens wird in dem Forum unsere "Elf vom Niederrhein" als "wahres Kultstück" gewürdigt.
Benutzeravatar
raute56
 
Beiträge: 11723
Registriert: 15.03.2009 22:12

Re: Fangesänge

Beitragvon kurvler15 » 25.05.2017 11:26

Also unser borussenlied ist wohl von 1920 laut Internet. Jetzt müsste man nur noch rausfinden wann die rapid-hymne, die ebenfalls alt sein soll, geschrieben wurde. :mrgreen:
Benutzeravatar
kurvler15
Moderator
 
Beiträge: 14582
Registriert: 27.10.2007 14:13
Wohnort: Printenstadt... Aber zwangsweise! ;)

Re: Fangesänge

Beitragvon S3BY » 25.05.2017 12:48

Das originale "Borussenlied" trug doch auch im Titel "anno 1920" oder irre ich mich da?
Benutzeravatar
S3BY
 
Beiträge: 1796
Registriert: 13.02.2011 16:35
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Fangesänge

Beitragvon metalborusse » 25.05.2017 13:37

Ist mir gerade beim Hören so eigefallen. Schöner Ohrwurm..

https://www.youtube.com/watch?v=sqYzI8vMG_0

Nur als Beispiel:
Refrain als Vorlage

VFL
IST DIE NUMMER EINS AM RHEIN
VFL
UND WIRD ES IMMER SEIN
VFL
WIRD AUCH WIEDER MEISTER SEIN
VFL
BIS IN DEN TOD
oder alternativ
FÜR IMMER MEIN
metalborusse
 
Beiträge: 14
Registriert: 17.09.2014 19:26
Wohnort: Gießen

Re: Fangesänge

Beitragvon raute56 » 25.05.2017 14:44

Von der Rapid Wien Homepage:

"Erste Erwähnung in der alten Rapid-Hymne

In den Goldenen Jahren des SK Rapid wurde eine kraftvolle Hymne etabliert, in der das grün-weiße Band seine erste Erwähnung findet. Lange schien die Hymne vergessen, heute lebt sie dank der spannenden Überlieferungen von Alt-Legenden wie Alfred Körner neu auf und wird immer wieder von den Stadionbesuchern angestimmt. Unvergessen bleiben die musikalischen Darbietungen von Alfred Körner, etwa zum 110.Vereinsjubiläum gegen Schalke 04 oder beim Abschiedsspiel des Gerhard-Hanappi-Stadions gegen Celtic. Hört man dem eingefleischten, 1926 geborenen Rapid-Star von einst beim Singen der Hymne zu, ist das grün-weiße Band, das alle Anwesenden umspannt, förmlich spür- und greifbar."

Als die Goldenen Jahre Rapids zählt die Nachkriegszeit bis in die 60 Jahre. Sollte unser Lied so viel älter sein?

Dieses grün-weiße Band wurde 2015 im Leitbild von Rapid verankert.
Benutzeravatar
raute56
 
Beiträge: 11723
Registriert: 15.03.2009 22:12

Re: Fangesänge

Beitragvon marvin1900vfl » 25.05.2017 14:55

@metalborusse
Hammer Idee, ich finde es super
marvin1900vfl
 
Beiträge: 38
Registriert: 26.02.2017 13:49

Re: Fangesänge

Beitragvon purple haze » 25.05.2017 15:48

Wie kurvler schon sagte, unsere Version ist von 1920, demnach ist unsere Version älter als die von rapid, wenn da sls ursprungszeit deren goldenen Jahre angemerkt werden, und die in der Nachkriegszeit gewesen sind.
Benutzeravatar
purple haze
 
Beiträge: 8738
Registriert: 03.06.2009 10:34

Re: Fangesänge

Beitragvon kurvler15 » 25.05.2017 16:28

Aber selbst wenn es so ist, dann ist es ja ziemlich witzig, dass Rapids alte Hymne (auf die sie auch sehr stolz sind) quasi eine 1:1 Kopie unseres Borussenliedes ist (auf das wir sehr stolz sind). :mrgreen:
Benutzeravatar
kurvler15
Moderator
 
Beiträge: 14582
Registriert: 27.10.2007 14:13
Wohnort: Printenstadt... Aber zwangsweise! ;)

Re: Fangesänge

Beitragvon metalborusse » 26.05.2017 08:14

@marvin1900vfl
Vieken Dank
Schönes Wortspiel.

Aber dein Vorschlag mit Papa Roach und dem Text !!!
Coole Sache und super umgesetzt.....

Jetzt ist die Kurve dran...... :daumenhoch: :winker:
metalborusse
 
Beiträge: 14
Registriert: 17.09.2014 19:26
Wohnort: Gießen

Re: Fangesänge

Beitragvon Wilmasdorfer » 23.06.2017 09:11

McMax hat geschrieben:Genau :daumenhoch:
Und ich glaub unsere Ultras haben bei sowas sowieso ein gutes Gespür



Bei nur 100 Leuten in der Kurve die mitklatschen ist glaube ich alles peinlich :mrgreen:
Wilmasdorfer
 
Beiträge: 123
Registriert: 08.09.2016 17:25
Wohnort: Berlin

Re: Fangesänge

Beitragvon jones1900 » 27.10.2017 11:20

Was ich mal ganz interessant fände, wäre nach der Elf vom Niederrhein ein bestimmtes Ritual zu haben, um den Support im Spiel sozusagen einzuleiten...

Damit meine ich beispielsweise ein gemeinsames Klatschen zu "auf gehts Gladbach, kämpfen und siegen" der gesamten Nordkurve oder das alle zusammen die Faust heben und "die Kurve singt heute laut im Chor, auf gehts Mönchengladbach schieß ein Tor" anstimmen!

Die jeweiligen Gesänge sind natürlich nur Vorschläge, aber ich denke, dass man von Spiel zu Spiel immer mehr Leute hätte, die das "Ritual" mitmachen würden!
jones1900
 
Beiträge: 60
Registriert: 10.10.2014 09:05
Wohnort: Solingen

VorherigeNächste

Zurück zu Anfeuern

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast